NWZonline.de

krempel,annika

Person
KREMPEL, ANNIKA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wertpapiere
Rebalancing: Damit das Portfolio im Gleichgewicht bleibt

Rebalancing: Damit das Portfolio im Gleichgewicht bleibt

Durch Kursbewegungen verliert jedes Wertpapier-Portfolio irgendwann seine gewünschte Struktur. Rebalancing hilft Anlegern dabei, das Risiko im Griff zu behalten.

Einigung suchen
Wer darf nach der Trennung in der Wohnung bleiben?

Wer darf nach der Trennung in der Wohnung bleiben?

Wenn Paare sich trennen, müssen sie entscheiden, wer in der gemeinsamen Wohnung bleiben soll. Aber auch der Vermieter oder ein Richter haben in vielen Fällen ein Wörtchen mitzureden.

Schnäppchenjagd im Netz
Was Preissuchmaschinen bringen

Was Preissuchmaschinen bringen

Wer beim Einkaufen im Netz keine Preise vergleicht, zahlt schnell deutlich zu viel. Preissuchmaschinen helfen bei der Suche. Doch vorbehaltlos vertrauen sollte den Ergebnissen niemand.

Investment-Geheimtipps?
Finfluencer genau unter die Lupe nehmen

Finfluencer genau unter die Lupe nehmen

Aktientipps bei Youtube, Kryptogurus auf Instagram: In den sozialen Medien versprechen Finanz-Influencer schnelle Rendite. Bei manchen Bloggern kann man viel lernen, bei anderen nur viel verlieren.

Teures Altern
Für wen eine private Krankenversicherung taugt

Für wen eine private Krankenversicherung taugt

Die private Krankenversicherung lockt mit manchen Vorteilen. Doch sie lohnt sich für die wenigsten. Vor allem, weil die Beiträge im Alter nicht mehr sinken.

Alle Konten im Blick
Welche Vorteile Multibanking-Apps haben

Welche Vorteile Multibanking-Apps haben

Multibanking-Apps fassen die Konten unterschiedlicher Banken in einer Software zusammen. So behalten Kundinnen und Kunden den Überblick über ihre Finanzen. Aber: Wie sinnvoll und komfortabel ist das?

Kryptos für Normalos
Wie sicher sind Bitcoin und Co.?

Wie sicher sind Bitcoin und Co.?

Der Zugang zu Kryptowährungen wird auch für normale Anleger immer einfacher. Doch ist ein Investment für sie überhaupt sinnvoll?

Langer Atem zum Vermögen
Geldanlage für den Nachwuchs

Geldanlage für den Nachwuchs

Eltern und Großeltern sollten möglichst einfache Strategien wählen, wenn sie Geld für Kinder anlegen möchten. Bei der Kontoeröffnung gibt es außerdem einiges zu beachten.

Mix aus Aktien und Anleihen
Wandelanleihen: Sicherheitsnetz für das Depot?

Wandelanleihen: Sicherheitsnetz für das Depot?

Laufende Zinsen plus eine mögliche Aktienrendite versprechen Wandelanleihen. Wer sich auskennt, kann sie als Beimischung in sein Depot nehmen und damit Schwankungen verringern.

München

Technik
Das hilft gegen Spam im Mail-Postfach

Das hilft gegen Spam im Mail-Postfach

München  - Werbung für Potenz-Pillen, Bitcoin-Schnäppchen oder todsichere Anlagetipps: Solche E-Mails landen täglich massenweise ...

Hannover/Berlin

Technik
Das Smartphone als Geldbörse nutzen

Das Smartphone als Geldbörse nutzen

Hannover/Berlin  - Die Deutschen lieben ihr Bargeld – aber auch mobiles Bezahlen liegt im Trend. Immerhin: Rund 17 Prozent der Verbraucher ...

Werbung und Betrug
Das hilft gegen Spam im Mail-Postfach

Das hilft gegen Spam im Mail-Postfach

Spam nervt und verstopft unnötig das Postfach. Ganz verhindern lassen sich die ungewünschten E-Mails nicht. Aber mit einigen Tipps lässt sich die Flut an Spam- und Phishing-Versuchen eindämmen.

Wo gibt es was?
So funktioniert das Elterngeld

So funktioniert das Elterngeld

Basiselterngeld, Elterngeld Plus und Partnerschaftsbonus - diese drei Vokabeln entscheiden darüber, wie lange Eltern Leistungen beziehen und wie hoch diese ausfallen. Wie funktioniert das Elterngeld?

Käuferrecht
Längere Fristen für Mängel am Gemeinschaftseigentum

Längere Fristen für Mängel am Gemeinschaftseigentum

Wird ein Mehrfamilienhaus mit Eigentumswohnungen gebaut, müssen gleich mehrere Käufer nicht nur ihre Wohnung, sondern auch das Gemeinschaftseigentum abnehmen. Das kann mitunter kompliziert werden.

Selbstverteidigung am Hörer
So wehren sich Verbraucher gegen Werbetricks

So wehren sich Verbraucher gegen Werbetricks

Unerlaubte Telefonwerbung bleibt für Verbraucher ein Ärgernis. Zusätzlichen Stress gibt es, wenn sie im Anschluss sogar ungewollt einen Vertrag untergeschoben bekommen. Wie sie sich dagegen wehren können.

Berlin

Technik
Mit E-Reader 1000 Bücher in der Tasche

Mit E-Reader 1000 Bücher in der Tasche

Berlin  - Der Roman „Krieg und Frieden“ von Leo Tolstoi hat mehr als 1500 Seiten. Ein schwerer Wälzer. Leichter wird der ...

Klein, leicht und handlich
E-Books und E-Reader: 1000 Bücher in der Tasche

E-Books und E-Reader: 1000 Bücher in der Tasche

E-Book-Reader ersetzen auf kleinstem Raum die heimische Bibliothek. Wer sich eines der praktischen Geräte zulegen möchte, muss sich aber zwischen zwei Systemen entscheiden.

Eigentümergemeinschaft
Bei energetische Sanierung auf Nummer sicher gehen

Bei energetische Sanierung auf Nummer sicher gehen

Eigentümer können energetische Sanierungen ihrer Wohnungen mit einfacher Mehrheit beschließen. Doch wer die Kosten auf alle verteilt wissen möchte, sollte bei der Abstimmung auf Nummer sicher gehen.