NWZonline.de

kreienborg,bernhard

Person
KREIENBORG, BERNHARD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wildeshausen

Wildeshauser Innenstadt
Alte Schmiede vor Abriss

Alte Schmiede vor Abriss

Wildeshausen  - Die alte Schmiede in der Wildeshauser Innenstadt ist baufällig. Der Eigentümer möchte das Gebäude abreißen. Fast 200 Jahre wurde dort der Papagoy der Gilde geschmiedet.

Wildeshausen

Gildefest
Neuer Papagoy geschmiedet

Neuer Papagoy geschmiedet

Wildeshausen  - Das 615. Gildefest wird vom 19. bis 26. Mai gefeiert. Nun wurde der neue Papagoy der Wildeshauser Schützengilde überreicht.

Wildeshausen

Papagoy
Wer schießt 2017 den Vogel ab?

Wer schießt  2017 den Vogel ab?

Wildeshausen  - Schaffer Michael Rüdebusch bekam den neuen Papagoy als erster zu sehen. Bis zum Königsschießen wird der eiserne Vogel von Offizier Artur Gabriel verwahrt.

Wildeshausen

Gildefest
Name des Schaffers ist eingraviert

Name des Schaffers ist eingraviert

Wildeshausen  - Die Tradition wird in der Schützengilde hochgehalten. Der Papagoy wird seit fast 200 Jahren von einem Mitglied der Familie Kreienborg geschmiedet.

Wildeshausen

Mit-Hauptversammlung
Beifall fürs „Fliewatüüt“ aus Wildeshausen

Beifall fürs „Fliewatüüt“ aus Wildeshausen

Wildeshausen  - 250 Mitglieder und Gäste kamen zur Jahreshauptversammlung ins Gut Altona. Die Letzten gingen erst um 5 Uhr morgens.

Wildeshausen

Gilde
Neuer Papagoy trägt Namen von Schaffer Jörn Röhr

Neuer Papagoy trägt  Namen von Schaffer Jörn Röhr

Wildeshausen  - Es ist wieder so weit: Schaffer Jörn Röhr hat den schmiedeeisernen Papagoy bei Familie Kreienborg in Wildeshausen ...

Wildeshausen

Wirtschaft, Witze, Weltpolitik

Wirtschaft, Witze, Weltpolitik

Wildeshausen  - Ein Wechsel an der Spitze der Mittelstandsvereinigung MIT stellte fast die Verleihung des Wildeshauser Wirtschaftspreises ...

Wildeshausen

Gilde
Fünfte Generation greift zum Schmiedehammer

Fünfte Generation greift zum Schmiedehammer

Wildeshausen  - In der Schmiede der Familie Kreienborg wird nunmehr in der fünften Generation, seit 1824, der Papagoy fürs Wildeshauser ...

1000 Euro für guten Zweck

1000 Euro für guten Zweck

Beim Schießen um den Wanderpokal des Kolping-Bezirksverbandes hat die Cloppenburger Familie gesiegt. Auf der Schießanlage ...

Pumpen & Präsente

Pumpen & Präsente

Ein gutes Stück Wildeshauser Geschichte lebte auf, als sich unlängst die Pumpengemeinschaft „Schwienemarkt“ im ...

WILDESHAUSEN

Ehrungen
„Mitgliederschwund ist in der Gilde kein Thema“

„Mitgliederschwund ist in der Gilde kein Thema“

WILDESHAUSEN  - Wie im Taubenschlag ging es am Dienstag in der Offiziersstube zu: Kaum, dass die Ehrungen vorgenommen wurden, meldeten ...

WILDESHAUSEN

Schützengilde
Schneider hat zu wenig Stoff auf der Rolle

Schneider hat zu wenig Stoff auf der Rolle

WILDESHAUSEN  - Von vielen Seiten erfuhren Melanie und Arne Tschöpe Unterstützung. Viele Freundschaften seien entstanden.

WILDESHAUSEN

ARCHITEKTUR
Historisches Erbe behutsam entwickeln

Historisches Erbe behutsam entwickeln

WILDESHAUSEN  - ERNEUERT WURDE DIE FORDERUNG NACH EINER GESTALTUNGSSATZUNG FÜR DIE INNENSTADT. HAUSBESITZER SOLLEN KOMPETENTE UNTERSTÜTZUNG ERHALTEN.

WILDESHAUSEN

WANDEL
Modernes Stadthaus in exponierter Lage

Modernes Stadthaus in exponierter Lage

WILDESHAUSEN  - Eine der bekanntesten Baulücken in der Wildeshauser Innenstadt ist bald geschlossen. An der Burgstraße 24 lässt ...

WILDESHAUSEN

GILDEFEST
„Braunbier-Therapie“ im Krandelbad

„Braunbier-Therapie“ im Krandelbad

WILDESHAUSEN  - SHAHIDI GLAUBTE, DER KREISHAUSANBAU SEI FÜR EIN GILDEMUSEUM. KÖNIG BÖTTJER UND SCHAFFER AHLERS WURDEN DEM PUBLIKUM VORGESTELLT.

WILDESHAUSEN

GILDE
Spitzname steht selbst unter Zinnkrug

Spitzname steht selbst unter Zinnkrug

WILDESHAUSEN  - BRITTA UND STEFAN MAHLSTEDE ZEHREN NOCH IMMER VON DEN VIELEN GUTEN ERINNERUNGEN. EINIGE HOBBYS KAMEN ALLERDINGS ZU KURZ.

WILDESHAUSEN

SCHÜTZENGILDE
„Wie der Gewinn der Fußball-WM 54“

„Wie der Gewinn der Fußball-WM 54“

WILDESHAUSEN  - AUF DRÄNGEN DER FÄHNRICHE HAT SICH DER 38-JÄHRIGE EIN HANDY ANGESCHAFFT. VIELE FREUNDE HABEN IHN UNTERSTÜTZT.

WILDESHAUSEN

TRADITION
Möser schmiedet am Papagoy

Möser schmiedet am Papagoy

WILDESHAUSEN  - In der Schmiede der Familie Kreienborg wird seit Jahren der Papagoy hergestellt. Möser selbst darf jedoch nicht auf den Vogel anlegen.

WILDESHAUSEN

GENERALVERSAMMLUNG
Könige fürchten um die Gilde-Tradition

WILDESHAUSEN  - Die von den Offizieren geplante Änderung des Gildefestes ist auch in der Königskompanie ein „heißes Eisen“. Die ehemaligen Könige fürchten um die Tradition der Schützen.