NWZonline.de

krause,elke

Person
KRAUSE, ELKE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Sürwürden

Rückblick
GEW-Vorstand präsentiert ausgeglichenen Haushalt

GEW-Vorstand präsentiert ausgeglichenen Haushalt

Sürwürden  - Im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Wesermarsch in der Gaststätte ...

Selfie mit Flux & Fluse

Selfie mit Flux & Fluse

Thank you Brake!! The show and autographs were great. Even my fans from another planet (planet Zion) came !!!! ...

Brake

Sport
Jung und Alt jagen den gelben Filzbällen nach

Jung und Alt jagen den gelben Filzbällen nach

Brake  - Der Wettergott meinte es gut mit den Tennisbegeisterten, die jetzt die Saison auf der Außenanlage am Stadion eröffneten. ...

Ganderkesee

Bilderbuchkino
Platt in Kindergärten

Ganderkesee  - An der Plattdüütschen Week vom 6. bis 12. November beteiligen sich auch die Ganderkeseer Kindertagesstätten: In ...

Brake

Tennis
Aufschlag auf dem roten Platz

Aufschlag auf dem roten Platz

Brake  - Die Außenanlagen am Stadion sind aus dem Winterschlaf erwacht. Erwachsene und Kinder trafen sich zum ersten Aufschlag.

Löningen

Basketball
Gleich sechs Nachwuchsteams nehmen Korb ins Visier

Löningen  - Die Basketballabteilung des VfL Löningen startet mit sechs Jugendmannschaften in die neue Spielzeit des Unterbezirks ...

Der Garten und das Meer: Die Delme shanty singers sorgen für maritime stimmung

Der Garten und das Meer: Die Delme shanty singers sorgen für maritime stimmung

Auf eine musikalische Seereise nehmen die Delme Shanty Singers ihre Gäste am kommenden Freitag, 1. Mai, nachmittags ...

Brake

Sport
Rund 20 Jugendliche jagen den Filzbällen nach

Rund 20 Jugendliche jagen den Filzbällen nach

Brake  - „Den Ball auf dem Schläger springen lassen und dabei auf der Linie entlang laufen“, instruierte Karl-Albert Haase, ...

Dötlingen

Kreativität
Vorfreude auf die neue Gartenkultour

Vorfreude auf die neue Gartenkultour

Dötlingen  - Das Motto der Gartenkultour lautet „Ton in Ton“. Den Besuchern wird ein vielfältiges Angebot präsentiert.

Berne

Landfrauen
Tolle Düfte und Natronlauge

Tolle Düfte und Natronlauge

Berne  - Schon beim Betreten des Camper Dorfgemeinschaftshauses stiegen einem viele ungewohnte Gerüche in die Nase. Mit ...

Berne

Kosmetik
Seifen duften nach Rosen und Lavendel

Berne  - Der Landfrauenverein Berne/Stedingen organisiert in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde ...

Dötlingen/Ostrittrum

Gartenkultour
Ganz neue Töne am 1. Mai entdecken

Ganz neue  Töne   am 1. Mai entdecken

Dötlingen/Ostrittrum  - „Ton in Ton“ ist das Jahresmotto der Dötlinger Gartenkultour. Es wird am 1. Mai immer wieder aufgegriffen.

Kentern will gelernt sein

Kentern will  gelernt sein

Die Frauengruppe Berne und der DGB-Ortsverband Berne frühstücken jeden Monat in der Kulturmühle zusammen – und ...

Stedingen

Restplätze zu vergeben

Stedingen  - Restplätze sind noch in dem Kreativkursus des Landfrauenvereins Berne/Stedingen zu vergeben. Dieser findet am Sonnabend, ...

Harmenhausen

Frauen betätigen sich kreativ

Harmenhausen  - Kreativ betätigen können sich einige Mitglieder des Landfrauenvereins Berne/Stedingen am Sonnabend, den 29. März. ...

DöTLINGEN

Markt
Von der Feen-Erdwerkstatt bis zum Designerteddy

Von der Feen-Erdwerkstatt bis zum Designerteddy

DöTLINGEN  - Rund um den Dötlinger Lopshof bestimmen am kommenden Sonntag, 10. Juni, 11 bis 17 Uhr, insgesamt 16 Kunsthandwerkerinnen ...

RODENKIRCHEN

Ehrungen
Heino Warns hat dem Sport viel zu verdanken

Heino Warns hat dem Sport viel zu verdanken

RODENKIRCHEN  - Ein seltenes Jubiläum feierten die Mitglieder des AT Rodenkirchens während der Jahreshauptversammlung im Hotel ...

BRAKE

Elke Krause löst Rätsel

BRAKE  - Elke Krause aus Brake hat das Bibliotheksrätsel der Georg-von-der-Vring-Bibliothek im November gelöst. Sie wusste, ...

WILDESHAUSEN

KIRCHE
Heft mit „dienendem Charakter“

Heft mit „dienendem Charakter“

WILDESHAUSEN  - BEIM UMGANG MIT STERBEN UND TOD GEBE ES VIELE UNSICHERHEITEN. CHRISTEN WÜNSCHEN SICH BESONDEREN GOTTESDIENST FÜR DIE VERSTORBENEN.