NWZonline.de

kramp-karrenbauer,annegret

Person
KRAMP-KARRENBAUER, ANNEGRET

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Saarbrücken

Ju-Deutschlandtag
„Politischer Arm des Rechtsradikalismus“

Saarbrücken  - CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat die Junge Union (JU) trotz Unmuts über ihre schlechten Umfragewerte zur ...

Solidaritätskundgebungen
Nach Terror in Halle: Tausende setzen ein Zeichen

Nach Terror in Halle: Tausende setzen ein Zeichen

Der antisemitische Terroranschlag von Halle hat Entsetzen ausgelöst. Vielerorts in Deutschland gehen die Menschen aus Protest gegen rechte Gewalt auf die Straße, viele mit Israel-Flaggen. Doch wie reagiert die Politik?

Deutschlandtag der JU
AKK: AfD ist politischer Arm des Rechtsradikalismus

AKK: AfD ist politischer Arm des Rechtsradikalismus

Der Druck auf die CDU-Chefin war groß. Kann Annegret Kramp-Karrenbauer die Stimmung drehen - oder hagelt es beim Deutschlandtag der JU Kritik? Tatsächlich wurde AKK vom Unionsnachwuchs mit großem Beifall empfangen.

Spitzenpolitiker zu Gast
Union ringt auf JU-Deutschlandtag um Geschlossenheit

Union ringt auf JU-Deutschlandtag um Geschlossenheit

Die Umfragen bereiten der CDU keine große Freude. Gerade die Junge Union hält mit ihren Unmut nicht hinterm Berg. Der Urwahl-Beschluss ist ein deutliches Zeichen an Parteichefin Kramp-Karrenbauer.

Stephan B. in U-Haft
Terroranschlag von Halle: Attentäter legt Geständnis ab

Die Bluttat von Halle sorgt für Bestürzung über Deutschland hinaus. In seinen Vernehmungen erweist sich Stephan B. als redselig - und bestätigt den Verdacht eines rechtsextremistischen Motivs.

Löningen/Berlin

Silvia Breher
Juristin aus Löningen soll neue CDU-Vize werden

Juristin aus Löningen soll neue CDU-Vize werden

Löningen/Berlin  - Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer unterstützt offenbar eine Kandidatur der 46-jährigen Juristin. Breher gilt als aussichtsreiche Kandidatin für die Nachfolge von Ursula von der Leyen.

Friedrich Merz gefeiert
JU klar für Urwahl bei Kanzlerkandidatur

JU klar für Urwahl bei Kanzlerkandidatur

Gegen den ausdrücklichen Willen von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer stimmt die Junge Union für mehr Mitsprache der Partei bei der Suche nach einem künftigen Kanzlerkandidaten. Ihr früherer Rivale Friedrich Merz wird vom Unions-Nachwuchs gefeiert.

Gute Wete für Merkel
ARD-"Deutschlandtrend": Union und Grüne legen leicht zu

ARD-"Deutschlandtrend": Union und Grüne legen leicht zu

Köln/Berlin (dpa) - Union und Grüne legen in einer neuen Umfrage leicht in der Wählergunst zu.Wäre am kommenden ...

Militäroffensive
Türkei gewinnt in Syrien an Boden - Zehntausende flüchten

Türkei gewinnt in Syrien an Boden - Zehntausende flüchten

Schätzungsweise 450.000 Menschen leben in Syrien nahe der türkischen Grenze. Viele von ihnen ergreifen im Zuge der türkischen Offensive die Flucht. Mit den Angriffen am Boden und aus der Luft verschärft sich eine der schlimmsten Krisen vertriebener Menschen nun erneut.

Fragen und Antworten
Was bedeutet die türkische Syrien-Offensive für Deutschland?

Was bedeutet die türkische Syrien-Offensive für Deutschland?

Die türkische Offensive in Syrien hat begonnen. Sie löst auch in Deutschland Befürchtungen aus. Ist mit einer neuen Fluchtbewegung nach Europa zu rechnen? Wie reagieren die Kurden in Deutschland? Und wächst im Zuge der Offensive die Gefahr von IS-Anschlägen?

Angriff auf Synagoge
Rechtsextremist wollte Massaker in Halle anrichten

Rechtsextremist wollte Massaker in Halle anrichten

Die jüdische Gemeinde in Halle entgeht nur knapp einer Katastrophe. Ein Attentäter will das Gotteshaus stürmen, scheitert aber. Dann erschießt er zwei Menschen vor der Synagoge und in einem Döner-Laden. Es soll ein 27-jähriger Deutscher sein. Der Schock sitzt tief.

Berlin

Parteivorsitz
Murren erreicht AKK in Afrika

Murren erreicht AKK in Afrika

Berlin  - AKK ist in Krisenstaaten unterwegs, wo Konkurrent Spahn schon war. Deshalb konzentriert sie sich auf Sicherheitspolitik.

Ankara/Damaskus/Washington

Syrien-Konflikt
US-Präsident bekennt sich zu Kurden-Unterstützung

Ankara/Damaskus/Washington  - US-Präsident Donald Trump hat bestritten, die Kurden in Nordsyrien im Stich gelassen zu haben. Die USA seien vielleicht ...

Verweis auf "Fehler der SPD"
Kramp-Karrenbauer lehnt Urwahl bei Kanzlerkandidatur ab

Kramp-Karrenbauer lehnt Urwahl bei Kanzlerkandidatur ab

Annegret Kramp-Karrenbauer als Kanzlerkandidatin? Umfragen lassen keine großen Sympathien in der Bevölkerung dafür erkennen. Nun debattiert die Union über Forderungen, die K-Frage per Urwahl zu entscheiden. Die CDU-Chefin hat ihre Meinung dazu kundgetan.

Syrien warnt Türkei
Trump: Wir haben die Kurden nicht im Stich gelassen

Trump: Wir haben die Kurden nicht im Stich gelassen

Die türkische Regierung will ihre Offensive gegen Kurdenmilizen in Nordsyrien durchziehen. Die erwägen, sich mit der syrischen Regierung zusammenzutun. Und Donald Trump rudert zurück.

Brennpunkt Sahelzone
Kramp-Karrenbauer will längeren Bundeswehr-Einsatz in Mali

Kramp-Karrenbauer will längeren Bundeswehr-Einsatz in Mali

Die Gewalt in Mali hat trotz eines internationalen Militäreinsatzes zugenommen. Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer besucht die Bundeswehr an ihrem derzeit wohl gefährlichsten Einsatzort. Sie plädiert für ein starkes Engagement.

Berlin/Leipzig

Parteien
CDU debattiert über Spitzenkandidatur

Berlin/Leipzig  - Der konservative Flügel der CDU, die Werteunion, fordert die Urwahl des Kanzlerkandidaten der Union und will auf ...

Schlechte Werte für CDU-Chefin
Wenig Rückhalt für Kanzlerkandidatur von Kramp-Karrenbauer

Wenig Rückhalt für Kanzlerkandidatur von Kramp-Karrenbauer

Hamburg/Berlin (dpa) - Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer bekommt in zwei neuen Umfragen wenig Unterstützung ...

Festakt in Kiel
Merkel fordert Bekenntnis zur Eigenverantwortung

Merkel fordert Bekenntnis zur Eigenverantwortung

Im Westen hätten die meisten Menschen die Wiedervereinigung als Zuschauer erlebt, sagt die Kanzlerin am Tag der Einheit. Den Osten habe dagegen "die Wucht der Einigung" getroffen. Eine Mahnung hat sie jedoch für alle Deutschen.