NWZonline.de

kramer,sebastian

Person
KRAMER, SEBASTIAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Psychologie
Lachen soll gesund sein - stimmt das?

Lachen soll gesund sein - stimmt das?

Manche sagen, Lachen sei die beste Medizin. Das stimmt zwar nicht ganz, dennoch soll es sehr gesund ein. Ein Experte erklärt, was es mit den positiven Effekten des Lachens auf sich hat.

Scham statt Staunen
Emojis werden oft falsch verwendet

Emojis werden oft falsch verwendet

Viele nutzen täglich beim Chatten eines der mehr als 3300 Emojis. Einige der Gesichter, Figuren und Symbole werden aber immer wieder falsch verwendet. Wie lässt sich das vermeiden?

Astronomie
Sommersonnenwende - Wenn das Licht die Nacht verdrängt

Sommersonnenwende - Wenn das Licht die Nacht verdrängt

Zur Sommersonnenwende steht die Sonne an ihrem höchsten Punkt. Es ist der längste Tag des Jahres - und auch die kürzeste Nacht. In einigen Kulturen ist das ein Grund zu feiern.

Virus-Überträger
Das gefährlichste Tier der Welt: die Stechmücke

Das gefährlichste Tier der Welt: die Stechmücke

Der Frühling ist da. Und mit ihm die Mücken. Sie sind klein und nerven, können aber auch potenziell tödliche Krankheiten übertragen. Wie gefährlich sind die Insekten wirklich - jetzt und in Zukunft?

Insekten
Das gefährlichste Tier der Welt: die Stechmücke

Das gefährlichste Tier der Welt: die Stechmücke

Der Frühling ist da. Und mit ihm die Mücken. Sie sind klein und nerven, können aber auch potenziell tödliche Krankheiten übertragen. Wie gefährlich sind die Insekten wirklich - jetzt und in Zukunft?

Berlin

Zum Weltfahrradtag am 3. Juni
Mythen im Straßenverkehr - was beim Fahrradfahren erlaubt ist und was nicht

Mythen im Straßenverkehr - was beim Fahrradfahren erlaubt ist und was nicht

Berlin  - Der 3. Juni ist seit 2018 offizieller Weltfahrradtag der UN. Der Tag soll die gesellschaftlichen Vorteile des Radfahrens, etwa für Umwelt und Gesundheit, in den Fokus rücken. Doch was ist beim Radfahren eigentlich erlaubt? Einige populäre Mythen aus dem Straßenverkehr und ihre Aufklärung.

Weltfahrradtag
Mit dem Fahrrad durch die Stadt: populäre Irrtümer

Mit dem Fahrrad durch die Stadt: populäre Irrtümer

Wer mit dem Rad unterwegs ist, muss sich wie Autofahrer an viele Verkehrsregeln halten. Doch müssen Radwege immer genutzt werden? Ist Absteigen am Zebrastreifen zwingend? Und ist es erlaubt, während der Fahrt Musik zu hören?

Beleidigungen nehmen zu
Rassismus gegen Fußballprofis setzt Facebook unter Druck

Rassismus gegen Fußballprofis setzt Facebook unter Druck

Rassistische Beschimpfungen gegen Fußball-Profis sind in den sozialen Medien keine Seltenheit mehr. Im Gegenteil, sie häufen sich. Plattformen wie Facebook geraten zunehmend unter Druck.

"Ich war nie stolzer"
Lob für Auftritt von US-Poetin Amanda Gorman

Lob für Auftritt von US-Poetin Amanda Gorman

Amanda Gorman ist die jüngste Poetin, die je bei der Amtseinführung eines US-Präsidenten aufgetreten ist. Ihr Gedicht handelt von Einheit, einer verheißungsvolleren Zukunft für das tiefgespaltene Land - und vom Sturm auf das Kapitol.

Liebe in Zeiten der Pandemie
Einige Paare trauen sich trotz Corona

Einige Paare trauen sich trotz Corona

Wer heiraten will, steht vor einem Problem: Wegen Corona gibt es Eheschließungen nur mit Einschränkungen. Wann wieder große Feste mit vielen Freunden und Verwandten möglich sein werden, weiß niemand. Viele Paare planen kurzfristig um - oder trauen sich in intimer Atmosphäre.

Kein großer Andrang erwartet
Liebe in Zeiten von Corona: Einige Paare trauen sich dennoch

Liebe in Zeiten von Corona: Einige Paare trauen sich dennoch

Wer heiraten will, steht vor einem Problem: Wegen Corona gibt es Eheschließungen nur mit Einschränkungen. Wann wieder große Feste mit vielen Freunden und Verwandten möglich sein werden, weiß niemand. Viele Paare planen kurzfristig um - oder trauen sich in intimer Atmosphäre.

Täter nutzen Pandemie
Cyberkriminelle passen sich der Corona-Krise an

Cyberkriminelle passen sich der Corona-Krise an

Die Cyberkriminalität nimmt deutlich zu. Täter reagieren dabei auch auf aktuelle Entwicklungen - das Coronavirus bietet ihnen neue Möglichkeiten für ihre Machenschaften.

Wardenburg

Hauptversammlung Beim Vfr Wardenburg
Fußballer besorgt um zu geringen Mitgliederzuwachs

Fußballer besorgt um zu geringen Mitgliederzuwachs

Wardenburg  - Zur Jahreshauptversammlung trafen sich die Mitglieder des VfR Wardenburg. Ein großer Dank ging an Technikwart Willi Seidel. Fast täglich sei er auf der Sportanlage anzutreffen.

Schnelles Geld ohne Fragen
Was Pfandleiher von Banken unterscheidet

Was Pfandleiher von Banken unterscheidet

Sobald ein finanzieller Engpass droht, wird im Pfandleihhaus Schmuck, Elektronik und heutzutage sogar das eigene Autos versetzt. Doch wie läuft dieses Geschäftsmodell? Und welche Auswirkungen hat die Corona-Krise auf die Branche?

Schnelles Geld - keine Fragen
Pfandleiher müssen Vertrauen geben

Pfandleiher müssen Vertrauen geben

Sobald ein finanzieller Engpass droht, wird im Pfandleihhaus Schmuck, Elektronik und heutzutage sogar das eigene Autos versetzt. Doch wie läuft dieses Geschäftsmodell? Und welche Auswirkungen hat die Corona-Krise auf die Branche?

Hannover 96
Kind attackiert DFL nach Ende des 50+1-Streits

Kind attackiert DFL nach Ende des 50+1-Streits

Jahrelang wurde bei Hannover 96 über den Umgang mit der 50+1-Regel gestritten. Innerhalb des Vereins ist das jetzt vorbei. Mit der DFL rechnete 96-Chef Martin Kind aber noch einmal ab.

Bundesliga-Absteiger
Streit um 50+1-Regel: Hannover 96 und Kind einigen sich

Streit um 50+1-Regel: Hannover 96 und Kind einigen sich

Hannover (dpa) - Bei Hannover 96 haben der eingetragene Verein und die ausgegliederte Profifußball-Gesellschaft ...

Nach Rückzug der 96-Klage
Wie geht es mit 50+1 weiter?

Martin Kind macht einen Rückzieher beim Kampf gegen die 50+1-Regel. Aber ist das Tauziehen damit auch beendet?

Bundesliga-Absteiger
96-Boss Kramer: Der Vereinschef, der aus der Kurve kommt

96-Boss Kramer: Der Vereinschef, der aus der Kurve kommt

Seit April heißt der neue Vorstandschef von Hannover 96 Sebastian Kramer. Er war vorher aktiver Fan und sieht den modernen Fußball sehr kritisch. Kann jemand wie er den Kulturkampf, der dort tobt, weiter verschärfen - oder vielleicht sogar schlichten?