NWZonline.de

kramer,anja

Person
KRAMER, ANJA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Trägerwechsel in Oldenburg
Fünf Kindertageseinrichtungen gehören ab Januar zu Ekito

Fünf Kindertageseinrichtungen gehören ab Januar zu Ekito

Oldenburg  - Bei fünf Kindertagesstätten in Oldenburg gibt es einen neuen Träger. Für die Mitarbeiter der Einrichtungen werde sich dadurch nichts ändern, heißt es.

Oldenburg

Betreuung in Oldenburg
Trägerschaft für fünf Kindergärten geht an Ekito

Trägerschaft für fünf Kindergärten geht an Ekito

Oldenburg  - Der Verbund Ekito übernimmt die Trägerschaft für die fünf Kindergärten der Ev.-luth. Kirchengemeinde Oldenburg. Jetzt gilt es, den Übergang zu ermöglichen.

Oldenburg

Corona-Pandemie in Wort und Bild
Eine besondere Chronik der Pandemie

Eine besondere Chronik der Pandemie

Oldenburg  - Worte können viel bewirken, vor allem auch Zuversicht vermitteln. Das hat schon der erste Band gezeigt – und der zweite soll es ebenfalls.

Oldenburg

Ev.-luth. Kirchengemeinde bezieht Stellung
Kita-Trägerwechsel in Oldenburg: Kinder sollen im Fokus bleiben

Kita-Trägerwechsel in Oldenburg: Kinder sollen im Fokus bleiben

Oldenburg  - Nachdem es wegen des geplanten Trägerwechsels Kritik gab, bezieht die Ev.-luth. Kirchengemeinde Oldenburg Stellung. Sie will Eltern und Mitarbeitern Ängste nehmen und ihre Ehrenamtlichen entlasten.

Oldenburg

Bibelprojekt in Oldenburg
Hier ist das Abschreiben erwünscht

Hier ist das Abschreiben erwünscht

Oldenburg  - Ein Großteil des Neuen Testaments ist schon abgeschrieben worden. Für das Bibelprojekt der Martin-Luther-Kirche bleibt also noch genug zu tun. Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Teilnahme.

Oldenburg

Audio-Interview zum Corona-Update
Was gibt Hoffnung in der Corona-Pandemie?

Was gibt Hoffnung in der Corona-Pandemie?

Oldenburg  - Die negativen Nachrichten in der Corona-Pandemie reißen nicht ab. Anlässlich der bevorstehenden Ostertage erklärt Pastorin Anja Kramer im Audio-Interview, was Hoffnung geben kann und wie sie selbst mit der Perspektivlosigkeit umgeht.

Dietrichsfeld

Kein Adventsbasar und kein Konzert

Dietrichsfeld  - Der alljährliche Adventsbasar im Gemeindehaus der Martin-Luther-Kirche, Eupener Straße, der für Sonntag, 29. November, ...

Dietrichsfeld

Suppentreff-Team teilt Eintopf aus

Dietrichsfeld  - Der Diet­richsfelder Suppentreff ist an diesem Dienstag, 10. November, wieder geöffnet. Essen vor Ort ist aber ...

Dietrichsfeld

Eintopf gibt’s zum Mitnehmen

Dietrichsfeld  - Der Dietrichsfelder Suppentreff (Eupener Straße 4) gibt am Dienstag, 10. November, von 12 bis 13.30 Uhr Eintopf ...

Reformation gefeiert

Bis zum (unter Corona-Bedingungen) letzten Platz besetzt war die Martin-Luther-Kirche im Stadtteil Dietrichsfeld ...

Konfirmanden fragen

Konfirmanden fragen

Wo schläft man, wenn man kein Zuhause hat? Wie kriegt der Kleiderladen Geld? Warum wird Straffälligen geholfen? ...

Wildeshausen

30 Jahre Wiedervereinigung
Wildeshauser Lehrer erzählen aus Leben in DDR

Wildeshauser Lehrer erzählen aus Leben in DDR

Wildeshausen  - Im Wildeshauser Gymnasium hat anlässlich des Jubiläums 30 Jahre Wiedervereinigung eine Gedenkveranstaltung stattgefunden. Zeitzeugen berichteten über ihre Erfahrungen mit und in der DDR.

Senioren lauschen Predigt unter freiem Himmel

Senioren lauschen Predigt unter freiem Himmel

„Wir sitzen hier an der Quelle“, meinte der ältere Herr und lächelte über seine mehrdeutige Aussage. Am Brunnen ...

Oldenburg

Wer kümmert sich um Hinterbliebene?

Oldenburg  - „Wer kümmert sich um die Hinterbliebenen der Toten?“ Das ist eine zentrale Frage des mehrfach ausgezeichneten Dokumentarfilms ...

Dietrichsfeld

Suppentreff ist wieder geöffnet

Dietrichsfeld  - Ab Dienstag, 1. September, öffnet der Dietrichsfelder Suppentreff an der Martin-Luther-Kirche wieder seine Türen. ...

Verschiedene Wege zu Gott

Verschiedene Wege zu Gott

Manchmal träume ich von einer friedlichen Welt: einer Welt ohne Krieg, ohne Gewalt, und ohne Hunger. Niemand wird ...

Oldenburg

Kirchengemeinde Oldenburg
Ein Corona-Tagebuch der anderen Art

Ein Corona-Tagebuch der anderen Art

Oldenburg  - Die Texte des Corona-Tagebuchs „Wort der Zuversicht“ der Kirchengemeinde Oldenburg spiegeln die Stimmung von Mitte März bis Ende Mai wider. Vorbei ist die Aktion aber noch lange nicht.

Dietrichsfeld

Martin-Luther-Kirche
Warum gehen Menschen in den Gottesdienst?

Warum gehen Menschen in den Gottesdienst?

Dietrichsfeld  - Warum gehen Menschen in die Kirche? Weshalb besuchen sie Gottesdienste und schauen sie sich während der Corona-Krise ...

Oldenburg

Diakonie-Chef Heinz-Hermann Buse
Ein Abschied mit Abstand und Neuland

Ein Abschied mit Abstand und Neuland

Oldenburg  - Nach 35 Jahren bei der Diakonie im Oldenburger Land geht der Leiter des Kreisdiakonischen Werkes Oldenburg Stadt in den Ruhestand. Der Einsatz für Menschen in Not ist für Buse immer eine Herzensangelegenheit gewesen.