NWZonline.de

kopf,hinrich wilhelm

Person
KOPF, HINRICH WILHELM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Friesoythe

Landtag in Oldenburg
13 Abgeordnete aus dem Oldenburger Münsterland dabei

13 Abgeordnete aus dem Oldenburger Münsterland dabei

Friesoythe  - Der Oldenburger Landtag wurde nach dem Zweiten Weltkrieg im Jahr 1946 als Landesregierung eingesetzt. 13 der 52 Abgeordneten kamen aus dem Oldenburger Münsterland. Lange hielt das Gremium nicht.

Kamperfehn

Helden Aus Kamperfehn
Wie vier Brüder 16 Mal zu Lebensrettern wurden

Wie vier Brüder 16 Mal zu Lebensrettern wurden

Kamperfehn  - Insgesamt 16 Menschen haben die Gebrüder Schütte aus Kamperfehn bis Mitte der 1950er aus dem Wasser gerettet. Die NWZ berichtete damals von ihren Heldentaten – und erinnert nun erneut an sie.

Kamperfehn

Gasthof Schütte in Kamperfehn
Von Wasser umgeben

Von Wasser umgeben

Kamperfehn  - Der Niedersächsische Ministerpräsident sprach 1952 den Brüdern Bernd, Erwin und Jonny Schütte aus Kamperfehn seine Anerkennung aus. Sie hatten mehrere Menschen gerettet. Doch wie kam es dazu?

Oldenburg/Emden/Vechta

1951 kamen ehemalige Nazis in die Parlamente
Nicht alle Politiker waren unbelastet

Nicht alle Politiker waren unbelastet

Oldenburg/Emden/Vechta  - Bei der ersten freien Landtagswahl in Niedersachsen 1947 gewannen die Sozialdemokraten viele Direktmandate. Bei der zweiten Wahl 1951 kamen rechte und sogar rechtsextreme Politiker zu einem Parlamentssitz.

Im Nordwesten

75 Jahre Kriegsende
Noch kurz vor Kapitulation in Haft

Noch  kurz vor Kapitulation in Haft

Im Nordwesten  - Der liberale Politiker hatte schon den unblutigen Übergang vom Kaiserreich zur Demokratie gestaltet. Im Mai 1945 wurde Tantzen erneut zum Mann des Wiederaufbaus.

Altenwalde

Straftäter auf Kasernengelände

Altenwalde  - Eine hochwertige Wasseraufbereitungsanlage sowie mehrere Verteilerkästen haben bislang unbekannte Täter in der ...

Varel

Straße In Varel
Namensgeber mit zweifelhaftem Ruf

Namensgeber mit zweifelhaftem Ruf

Varel  - Varel ist eine von nur drei Städten in Deutschland, die noch eine Bonte-Straße haben. Bontes Ruf ist dabei ausgesprochen zweifelhaft.

Volkmar Schiewe
Weil sollte sich für Gabriel starkmachen

Betrifft: „SPD ringt weiter um Haltung zu Groko. Parteiführung testet in dieser Woche die Stimmung der Basis“, Niedersachsen, 19. Februar

Nordenham

Rüstringer Heimatbund
„Selbstgefälligkeit fehl am Platz“

„Selbstgefälligkeit fehl am Platz“

Nordenham  - Wissenschaftsminister Björn Thümler lobte die kritische Auseinandersetzung mit der eigenen Vergangenheit. Dies sei ein großer Verdienst des Heimatbundes.

Hannover

Landtag
Parlament mit längster Theke der Stadt

Parlament mit längster Theke der Stadt

Hannover  - Nur Restarbeiten sind bis zur Einweihung am 27. Oktober nötig. Der Bundespräsident kommt.

Abbehausen/Oldenburg

Geschichte
Linksliberales Urgestein aus Abbehausen

Linksliberales Urgestein aus Abbehausen

Abbehausen/Oldenburg  - Er stammte aus einer liberalen Politiker-Familie. Zeitweise waren drei Tantzens im Oldenburgischen Landtag vertreten.

Hannover

Jubiläum
Vielfalt zwischen Harz und Küste

Vielfalt zwischen Harz und Küste

Hannover  - Für die Menschen ging es vor 70 Jahren um das nackte Überleben. Eine gemeinsame Tradition gab es nicht.

„Bekennender Oldenburger und Niedersachse“

„Bekennender Oldenburger und Niedersachse“

Vechta

Stadtgeschichte
Historisches auf einen Klick

Historisches auf einen Klick

Vechta  - 2015 wurde beschlossen, Straßenschilder mit Legenden und QR-Codes auszustatten. Zehn sind bereits erfasst.

Volkmar Schiewe
Dreck auf ehrenwerte Genossen

Betrifft: „SPD verweigert Ehrung für Schmidt“, Niedersachsen, 3. Juni

Cloppenburg

Gemeinsamer Singabend

Cloppenburg  - Die drei Cloppenburger studentischen Gemeinschaften des CV, UV und KV (CUK) treffen sich am Freitag, 22. April, ...

Oldenburg

Geschichte
Über Dichter und Denker

Über Dichter und Denker

Oldenburg  - Herausgegeben wird das Werk vom Oldenburger Landesverein. Es enthält unter anderem Beiträge zur Kunstgeschichte.

August Hinrichs rückt in Blick

„Geschichte ist nie zu Ende – Schwamm drüber geht gar nicht!“ Diesen Allgemeinplatz vorausgesetzt, liegt es auf ...

Oldenburg

Hedwig-Heyl-Straße Bald Geschichte
Stundenlange Debatte um Oldenburger Straßennamen

Stundenlange Debatte um Oldenburger Straßennamen

Oldenburg  - Eine Sitzung, die es in sich hatte: Grundsätzlich diskutierten die Fraktionen, ob Namenspaten mit NS-Vergangenheit aus dem Stadtplan ausradiert werden sollten. Vor dem Saal standen Polizisten. Mehrfach wurde die Sitzung gestört.