NWZonline.de

kolloge,rainer

Person
KOLLOGE, RAINER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wildeshausen

Radverkehr in Wildeshausen
Mehr Schwung für Fahrräder

Mehr Schwung für Fahrräder

Wildeshausen  - An vielen Stellen in Wildeshausen haben es Fahrradfahrer schwer. Der ADFC soll die Radinfrastruktur unter die Lupe nehmen.

Wildeshausen

Hermann-Ehlers-Straße in Wildeshausen
Politiker fordern rigoroses Durchgreifen gegen Verwahrlosung

Politiker fordern rigoroses Durchgreifen gegen Verwahrlosung

Wildeshausen  - Müll, Möbel, Reifen und Bauschutt rund um die Mehrfamilienhäuser: Die Hermann-Ehlers-Straße in Wildeshausen ist ein problematisches Wohnquartier. Lokalpolitiker fordern jetzt ein strengeres Vorgehen der Verwaltung.

Wildeshausen

Live-Übertragungen in Wildeshausen
Künftiger Stadtrat soll entscheiden

Künftiger Stadtrat  soll entscheiden

Wildeshausen  - Die Stadtverwaltung hat die technische Voraussetzung für Live-Streams geschaffen. Dieser Stadtrat will die Entscheidung, ob live übertragen wird, aber nicht mehr treffen.

Wildeshausen

Urgeschichtliches Zentrum Wildeshausen
Mehrheit für Leuchtturmprojekt

Mehrheit für Leuchtturmprojekt

Wildeshausen  - Der Stadtrat hat die Sanierung der alten Feuerwehr und den Umbau als Urgeschichtliches Zentrum beschlossen. Ein Vorschlag der Verwaltung während der Sitzung sorgte aber kurzfristig für Turbulenzen.

Wildeshausen

Wird im Krandel bald auf Kunstrasen gekickt?

Wird im Krandel bald auf  Kunstrasen gekickt?

Wildeshausen  - Es sieht gar nicht mehr so schlecht aus für den Wunsch des VfL Wittekind nach einem Kunstrasenplatz. Die Politik steht jetzt geschlossen dahinter.

Wildeshausen

Nach der Ratssitzung in Wildeshausen
Kuraschinski sieht „riesigen Erfolg“ für Schulen

Kuraschinski sieht „riesigen Erfolg“ für Schulen

Wildeshausen  - Die Stadt Wildeshausen erwartet viele positive Folgen durch die Anmietung des IGS-Gebäudes der Privatschule Spascher Sand. Aber der Landkreis muss auch mitspielen.

Wildeshausen

Bürgermeisterwahl in Wildeshausen
Solo für Kuraschinski im September?

Solo für Kuraschinski  im September?

Wildeshausen  - Am 12. September wird in Wildeshausen ein neuer Bürgermeister gewählt. Bisher hat sich nur ein Bewerber erklärt – der Amtsinhaber.

Wildeshausen

Finanzen in Wildeshausen
Doppelhaushalt ist jetzt unter Dach und Fach

Doppelhaushalt ist jetzt  unter Dach und Fach

Wildeshausen  - Der städtische Haushalt konnte nur durch ein Streichkonzert und neue Schulden ausgeglichen werden. Das Freibad ist dabei auf der Strecke geblieben.

Wildeshausen

Urgeschichtliches Zentrum Wildeshausen
Noch unklar: Abriss oder Sanierung

Noch unklar: Abriss oder Sanierung

Wildeshausen  - Bevor es zu einer Entscheidung über den Abriss oder die Sanierung kommen kann, verlangt der Rat in Wildeshausen erst ein Betriebskonzept für das Museum.

Wildeshausen

Projekte werden gestrichen
Stadt Wildeshausen hat den Gürtel enger geschnallt

Stadt Wildeshausen hat  den Gürtel enger geschnallt

Wildeshausen  - Die Stadt Wildeshausen hat viele Projekt auf dem Zettel. Doch für alles reicht das Geld nicht. Deshalb muss gestrichen werden. Doch eine gute Nachricht gibt es: Der diesjährige Haushalt konnte mit Hilfe gesichert werden.

Wildeshausen

Johanneum
Stadt Wildeshausen hat jetzt kein Geld fürs Krankenhaus

Stadt Wildeshausen hat jetzt kein Geld fürs Krankenhaus

Wildeshausen  - Die Sanierung und Erweiterung des einzigen Allgemein-Krankenhauses Johanneum im Landkreis Oldenburg sind mit 37,8 Millionen Euro veranschlagt. Noch steht die Finanzierung für das Wildeshauser Johanneum nicht.

Wildeshausen

Veränderungssperre für Bebauungsplangebiet
Stadt Wildeshausen entscheidet jetzt über Neubauten

Stadt Wildeshausen entscheidet jetzt über Neubauten

Wildeshausen  - Ein zweigeschossiges Gebäude mit Staffelgeschoss rief Anwohner auf den Plan. Ein weiteres Haus dieser Art sollte gebaut werden. Anlieger gründeten eine Bürgerinitiative und protestierten bei der Stadt.

Wildeshausen

Sanierung steht 2022 an
Stadt Wildeshausen hat kein Geld für die Widukindhalle

Stadt Wildeshausen hat kein Geld für die Widukindhalle

Wildeshausen  - Knapp 450.000 Euro müsste die Stadt Wildeshausen für die Sanierung der Widukindhalle bezahlen. Geld, das die Stadt nicht hat. Daher soll die Verwaltung mit dem Landkreis über eine Ratenzahlung oder Verschiebung verhandeln.

Wildeshausen

Urgeschichtliches Zentrum Wildeshausen
Fahrzeughalle der alten Feuerwehr soll abgerissen werden

Fahrzeughalle der alten Feuerwehr soll abgerissen werden

Wildeshausen  - Für das Urgeschichtliche Zentrum Wildeshausen soll die Fahrzeughalle der alten Feuerwehr abgerissen werden. Sie müsste sonst aufwendig saniert werden.

Wildeshausen

Kein Geld für Wildeshauser Freibad
Ohne Fristverlängerung geht Förderbescheid zurück

Ohne Fristverlängerung geht Förderbescheid zurück

Wildeshausen  - Wenn der Bund den Förderbescheid über 2,4 Millionen Euro nicht verlängert, wird das Freibad in Wildeshausen nicht saniert. Bürgermeister Jens Kuraschinski: „Mir tut es in der Seele weh.“

Wildeshausen

Burgberg in Wildeshausen
Ehrenmal nachts wieder beleuchtet

Ehrenmal  nachts  wieder beleuchtet

Wildeshausen  - Die defekten Scheinwerfer führten dazu, dass nachts unbemerkt Sprayer ihr Unwesen treiben konnten. Das Denkmal sei aber der falsche Ort, so die UWG.

Wildeshausen

Rat
UWG beklagt eine „bürgerferne Politik“

Wildeshausen  - Die UWG Wildeshausen zeigt sich verärgert über das Abstimmungsverhalten der anderen Ratsfraktionen bei der Beschlussfassung ...

Wildeshausen

Finanzen In Wildeshausen
Rat muss sich frei schwimmen

Rat muss sich frei schwimmen

Wildeshausen  - Die Stadt Wildeshausen hat viele Projekte auf dem Zettel. Durch die Corona-Pandemie ist auch sie in eine Finanzkrise geraten. Deshalb muss gespart werden. Die Verschuldung darf nicht über 20 Millionen Euro steigen.

Wildeshausen

Ausschuss
Fraktionen sammeln Kritik und Ideen

Wildeshausen  - Mehr als 600 Seiten in gut einer Stunde vorgestellt und noch rund vier Wochen Zeit, sich dazu zu äußern: Das ging ...