NWZonline.de

kohl,helmut

Person
KOHL, HELMUT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Werner Lüerßen
Für die Trennung von CDU und CSU

Betrifft: „Heiße Luft“, Kommentar von Andreas Herholz zu Markus Söders Forderung zur Kabinettsumbildung, Meinung, 6. Januar

Oldenburg

„mann, Kinners“ über Das, Was Hinten Rauskommt
Ich! Hab! A! A!

Ich! Hab! A! A!

Oldenburg  - Sie gehört nicht zu den Favoriten, aber die Beschäftigung mit dem Stuhlgang (nicht mit dem eigenen) gehört nun einmal zur Vaterschaft dazu. Im Übrigen gibt es zu diesem Thema durchaus amüsante Anekdoten, wie unser Vater-Blogger berichtet.

Köln/Murwillumbah

Fernsehen
Spendenaufruf und Auszug im Eiltempo

Spendenaufruf und Auszug im Eiltempo

Köln/Murwillumbah  - Es hat schon viele spektakuläre Auszüge aus dem RTL-Dschungelcamp gegeben: Gleich in der ersten Staffel 2004 sprach ...

Köln

Fernsehen
Ex-Minister Krause geht ins Dschungelcamp

Ex-Minister Krause  geht ins Dschungelcamp

Köln  - Am 10. Januar geht es los. In der neuen Staffel sollen keine lebenden Tiere, wie etwa Maden, verzehrt werden.

Hamburg

Gesellschaft
Chauffeur kritisiert Kohl-Witwe

Chauffeur kritisiert Kohl-Witwe

Hamburg  - Der frühere Fahrer des verstorbenen Altkanzlers Helmut Kohl, Eckhard Seeber, hat Kohls Witwe Maike Kohl-Richter ...

Neue Staffel
RTL-Dschungelcamp mit Sonja Kirchberger

RTL-Dschungelcamp mit Sonja Kirchberger

Ein Politiker im Dschungelcamp - das gab es noch nie. Jetzt macht Ex-Verkehrsminister Günther Krause den Anfang. Und natürlich geht wieder Schauspiel-, Sport- und Kuppelshow-Prominenz an den Start.

Berlin

Politik
Merkel zieht mit Adenauer gleich

Merkel zieht mit Adenauer gleich

Berlin  - Kurz vor Weihnachten hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) den ersten Kanzler der Bundesrepublik Deutschland ...

Linksruck der SPD
Söder: Bei SPD-Austritt aus GroKo wären Grüne in der Pflicht

Söder: Bei SPD-Austritt aus GroKo wären Grüne in der Pflicht

CSU-Chef Söder sieht in Deutschland dringenden Modernisierungsbedarf - und spricht von einem Land, das sich selbst blockiert und lähmt. Mit Blick auf ein mögliches Scheitern der Groko würden aus Söders Sicht die Grünen in den Fokus rücken.

Mehr als 5000 Tage im Amt
Merkel zieht mit Adenauer gleich

Merkel zieht mit Adenauer gleich

Angela Merkel ist seit 5143 Tagen im Amt - genau so lange wie der erste Kanzler der Republik, Konrad Adenauer. Nur ein anderer toppt sie beide.

Frankfurt

Verurteilter Doppelmörder
33 Jahre, 6 Monate und 25 Tage

33 Jahre, 6 Monate und 25 Tage

Frankfurt  - Mehr als sein halbes Leben saß der verurteilte Doppelmörder Jens Söring in Haft – die meiste Zeit in den USA. Am Dienstag ist der 53-Jährige nach Deutschland zurückgekehrt. Für ihn beginnt ein neues Leben.

Jens Söring zurück in Freiheit
33 Jahre, 6 Monate und 25 Tage

33 Jahre, 6 Monate und 25 Tage

Mehr als sein halbes Leben saß Jens Söring in Haft - die meiste Zeit in den USA. Jetzt ist der 53-Jährige nach Deutschland zurückgekehrt. Doch in der Freiheit warten neue Herausforderungen auf ihn.

Köln

Teilerfolg für Kohl-Witwe im Streit mit Autor

Köln  - Die Witwe des früheren Bundeskanzlers Helmut Kohl hat im Dauerstreit gegen dessen Ghostwriter einen neuen Teilerfolg ...

Autor Heribert Schwan
Teilerfolg für Kohl-Witwe im Streit mit Ghostwriter

Teilerfolg für Kohl-Witwe im Streit mit Ghostwriter

Seit seinem Erscheinen beschäftigt das Buch "Vermächtnis. Die Kohl-Protokolle" die Justiz. Nun hat ein Gericht dem Autor Heribert Schwan erneut die Verbreitung von Zitaten des Ex-Kanzlers verboten. Maike Kohl-Richter kämpft zudem vor dem BGH um Millionen.

Appell gegen neuen Rassismus
Merkel in Auschwitz: Wir dürfen niemals vergessen

Merkel in Auschwitz: Wir dürfen niemals vergessen

Zum ersten Mal in ihrem Leben besucht Angela Merkel das ehemalige deutsche Konzentrationslager Auschwitz. Sie wirkt tief beeindruckt. Und findet unmissverständlich klare Worte.

Karikaturist Horst Haitzinger
„Ich bin froh, wenn ich mal nicht erreichbar bin“

„Ich bin froh, wenn ich mal nicht erreichbar bin“

Mehr als 40 Jahre lang hat der wohl bekannteste Karikaturist Deutschlands für die NWZ gearbeitet. Jetzt geht er in den Ruhestand. Von seiner Seite aus sei alles gesagt, meint der 80-jährige Wahl-Münchner – und erzählt uns dennoch von seinen kompliziertesten Werken.

Interview
Alles andere als gerecht

Wien

Wm-Qualifikationsspiel Der Ddr
Aufbruch, Trauer und ein Agentenkrimi

Aufbruch, Trauer und ein Agentenkrimi

Wien  - Die Mauer war gefallen – doch was passierte mit dem Fußball? Ein Stück Sport-Geschichte erzählt aus zwei deutschen Perspektiven.

Cloppenburg

Cloppenburger Erleben Mauerfall In Berlin
Auf dem Stundenplan: Weltgeschichte

Auf dem Stundenplan: Weltgeschichte

Cloppenburg  - Der Abiturjahrgang 1990 des Clemens-August-Gymnasiums in Cloppenburg fuhr im November 1989 zu einer Studienfahrt nach Berlin. Am Morgen des 9. November ließen sich die Schüler an der Grenze noch filzen, am nächsten Tag standen sie auf der Berliner Mauer.

Varel

Kein Gottesdienst in Schlosskirche

Varel  - Wegen des Kirchenkonzertes in der Vareler Schlosskirche am Sonntag, 10. November, findet dort an dem Morgen kein ...