NWZonline.de

koch,wolfram

Person
KOCH, WOLFRAM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Krimi-Reihe
Vier neue "Tatorte" im Oktober

Vier neue "Tatorte" im Oktober

Vor allem wegen der Wahl kamen in den letzten Wochen kaum neue "Tatorte". Doch jetzt im Oktober startet das beliebteste deutsche Krimi-Format durch.

Einschaltquoten
Frankfurt-"Tatort" stärker als das RTL-Triell

Frankfurt-"Tatort" stärker als das RTL-Triell

Gegen den Auftakt der neuen "Tatort"-Saison hatte das Triell mit den Spitzenkandidaten das Nachsehen.

Ausblick
Was in diesem Jahr noch beim "Tatort" zu sehen ist

Was in diesem Jahr noch beim "Tatort" zu sehen ist

Noch etwa 15 "Tatort"-Krimis kommen noch 2021, darunter die Rückkehr von Lars Eidinger als "stiller Gast" Kai Korthals, ein neuer Fall mit Heike Makatsch und ein Gastauftritt von Udo Lindenberg.

Berlin

Was die TV-Zuschauer erwartet
So wird das Tatort-Jahr 2021

So wird das Tatort-Jahr 2021

Berlin  - „Tatort“ 2021: Das heißt unter anderem 30 Jahre Batic und Leitmayr, 40. Krimi aus Münster, eine neue Kommissarin im Dortmund-Team, ein neues Trio in Bremen, eine Rückkehr von Lars Eidinger und ein neuer Fall mit Heike Makatsch.

Frankfurt Am Main

Krimi-Reihe
Geheimnisse in einer Vorstadtidylle

Geheimnisse in einer Vorstadtidylle

Frankfurt Am Main  - Dunkelheit und Geheimnisse prägen den neuen Frankfurter „Tatort“ am Sonntag (20.15 Uhr) im Ersten. In „Funkstille“ ...

Frankfurt/Main

Tatort
Hannelore Elsner setzt souverän Akzente

Hannelore Elsner setzt souverän Akzente

Frankfurt/Main  - Hannelore Elsner ermittelte 1997 als Hamburger Kommissarin Lea Sommer. Posthum ist sie nun als pensionierte Beamtin in ihrer Frankfurter Heimat zu sehen.

Frankfurt

Tatort: Falscher Hase
Hommage an einen Kinoklassiker

Hommage an einen Kinoklassiker

Frankfurt  - Schon in der Vergangenheit liebäugelten die Frankfurt-Tatorte mit anderen Genres als dem reinen Kriminalfilm. Im Fall von „Falscher Hase“ ist eine Mischung von Krimi, schwarzer Komödie und Liebesgeschichte herausgekommen.

Kassel/Frankfurt

Tatort Am Sonntag
Kommissare müssen schwitzen

Kommissare müssen schwitzen

Kassel/Frankfurt  - Der Krimi mit Provinz-Witzen verwandelt sich schnell in einen Psychothriller. Das liegt vor allem an einem der Darsteller.

Frankfurt/Main

Tv-Krimi
Funktionär auf dem Karrieresprung

Funktionär auf dem Karrieresprung

Frankfurt/Main  - Das Kommissar-Duo Janneke und Brix ermittelt in einer Familie voller sozialer Kälte. „Unter Kriegern“ ist ein düsterer Film.

Frankfurt/Main

Tv-Krimi
Mordermittlungen mit Gruseleffekten

Mordermittlungen mit Gruseleffekten

Frankfurt/Main  - „Fürchte dich“, heißt der neue „Tatort“ des Hessischen Rundfunks. Es ist der sechste Fall des Ermittler-Duos Brix und Janneke (Wolfram Koch und Margarita Broich).

Frankfurt/Main

Krimi
Unter Rechtsradikalen ermitteln

Unter Rechtsradikalen ermitteln

Frankfurt/Main  - Der erste „Tatort“ 2017 greift auch mit dem Thema Flüchtlinge ein aktuelles Thema auf. Eine wichtige Rolle spielen dazu Lieder und Lyrik.

Frankfurt/Main

Krimi
Vom Nervenkrieg in der Nachbarschaft

Vom Nervenkrieg in der Nachbarschaft

Frankfurt/Main  - Skurrile Typen und mächtige IT-Konzerne beschäftigen das Ermittler-Duo. Der nächste Kriminalfilm mit den Frankfurter Polizisten läuft bereits am 8. Januar im Ersten Programm.

Frankfurt/Main

Vorschau
Kommissarin in Bedrängnis

Kommissarin in Bedrängnis

Frankfurt/Main  - Kommissarin Janneke (Margarita Broich) wird von ihrer Vergangenheit eingeholt. Die ARD zeigt die „Tatort“-Folge an diesem Sonntag.

Frankfurt/Main

Ard-Krimi
Hessischer „Tatort“ irritiert Zuschauer

Hessischer „Tatort“ irritiert Zuschauer

Frankfurt/Main  - „Wer bin ich?“ war der letzte und 40. „Tatort“ im Jahr 2015. Noch nie wurden so viele Krimis aus der Reihe gezeigt.

Frankfurt/Main

Folge „wer Bin Ich?“ Auf Ard
War das der beste „Tatort“ des Jahres?

War das der beste „Tatort“ des Jahres?

Frankfurt/Main  - Nach dem preisgekrönten Shakespeare-Western-Epos „Im Schmerz geboren“ wagte der Hessische Rundfunk beim „Tatort“ mit Ulrich Tukur wieder ein Experiment: einen Film-im-Film. Die Zuschauer danken es.

Frankfurt

Herrlich Verrückt
Tukur-„Tatort“ setzt noch mal einen drauf

Tukur-„Tatort“ setzt noch mal einen drauf

Frankfurt  - Schon im vielfach ausgezeichneten Tatort „Im Schmerz geboren“ setzten Ulrich Tukur und das Wiesbadener Tatort-Team Maßstäbe. Jetzt ist ihnen mit „Wer bin ich?“ wieder ein Coup gelungen.

Frankfurt/Main

Tv-Satire
Sehgewohnheiten auf den Kopf stellen

Sehgewohnheiten auf den Kopf stellen

Frankfurt/Main  - „Wer bin ich?“ lautet der passende Titel der „Tatort“-Folge. Sie ist am kommenden Sonntag in der ARD zu sehen.