NWZonline.de

kneffel,peter

Person
KNEFFEL, PETER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hannover

Corona-Beschränkungen
„Winterruhe“ wird bis zum 23. Februar verlängert

„Winterruhe“ wird bis  zum 23. Februar verlängert

Hannover  - Aus der „Weihnachtsruhe“ wurde die Winterruhe – und die gilt jetzt noch etwas länger. Bis zum 23. Februar darf es keine Tanzveranstaltungen in Niedersachsen geben. Und auch sonst ändert sich noch etwas mit der neuen Corona-Verordnung.

Lemwerder/Berne

Schulfusion geplant
Konzept für Oberschulen in Berne und Lemwerder muss nachhaltig sein

Konzept für Oberschulen in Berne und Lemwerder muss nachhaltig sein

Lemwerder/Berne  - In einer ergebnisoffenen Diskussion soll ein Konzept für die Oberschulen in Berne und Lemwerder erarbeitet werden. Startschuss ist ein Runder Tisch am 24. Januar.

Großheide

Tornado in Ostfriesland
Er ist der Held von Großheide

Er ist der Held von Großheide

Großheide  - Eher zufällig ist der 22-jährige Marvin Rüst aus Großheide vom Rettungshelfer zum Helden geworden. Im größten Chaos bewies der junge Mann Zivilcourage und behielt einen kühlen Kopf.

Leevde geiht ok över de Ogen

Leevde geiht ok över de Ogen

Mund un Nääs köönt nich tohoopkamen; man de Ogen, de hefft sik funnen. Un dat kunn ja angahn, dat up dissen Weg ...

Einsatz am Zugspitz-Massiv
Weiter Vermisste nach Flutwelle in den Alpen

Weiter Vermisste nach Flutwelle in den Alpen

Die spektakuläre Landschaft der Höllentalklamm lockt jährlich Zehntausende Besucher an. Für ambitionierte Wanderer beginnt dort der Aufstieg zur Zugspitze. Am Montag rauscht plötzlich eine Flutwelle durch die Klamm. Noch immer bangen die Helfer um zwei Menschen.

Hannover

Hochwasser in Nordrhein-Westfalen
Über 300 THW-Kräfte aus Bremen und Niedersachsen helfen in NRW

Über 300 THW-Kräfte aus Bremen und Niedersachsen helfen in NRW

Hannover  - Um in NRW bei der Hochwasser-Katastrophe zu helfen, sind auch über 300 Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerk aus Niedersachsen und Bremen vor Ort. Auch Helfer aus Friesland und dem Kreis Oldenburg sind alarmiert.

München/Lohne

IS-Terror-Prozess in München
Jennifer W. aus Lohne äußert sich zu Gewalt von Ex-Mann

Jennifer W. aus Lohne äußert sich zu Gewalt von Ex-Mann

München/Lohne  - Jahrelang hat Jennifer W. aus dem Kreis Vechta zum mutmaßlichen Mord an einem jesidischen Mädchen geschwiegen. Nun beschreibt sie ihren früheren Ehemann vor dem Oberlandesgericht München als gewalttätig.

Wildeshausen/Wardenburg

Ein Jahr Coronavirus
Er war der erste Infizierte im Landkreis Oldenburg

Er war  der erste Infizierte im Landkreis Oldenburg

Wildeshausen/Wardenburg  - Hajo Roßkamp machte Anfang März 2020 mit einer Reisegruppe Skiurlaub in Südtirol. Dann kam die Corona-Pandemie. Der 55-jährige Wardenburger war der erste Infizierte im Landkreis Oldenburg. Wie geht es ihm heute?

Oldenburg/Region

Eindrücke Der „night Of Light“ In Der Region
Event-Branche weist mit Rotlicht auf dramatische Lage hin

Event-Branche weist mit Rotlicht auf dramatische Lage hin

Oldenburg/Region  - Mit rot angestrahlten Gebäuden wiesen die Veranstalter bundesweit auf ihre aktuelle dramatische Lage hin. An der „Night of Light“ beteiligten sich auch viele Unternehmen aus der regionalen Eventbranche.

Im Nordwesten

Corona-Chronologie Für Den Nordwesten
Vom ersten Fall bis zur ersten Entspannung

Vom ersten Fall bis zur ersten Entspannung

Im Nordwesten  - Der erste Corona-Fall im Nordwesten wurde am 3. März im Ammerland gemeldet. Mittlerweile wurden viele Einschränkungen wieder zurückgenommen. Eine Chronologie der Corona-Krise im Nordwesten.

Im Nordwesten

Corona-News Im Überblick
Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Freitag

Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Freitag

Im Nordwesten  - Die wichtigsten Meldungen des Tages zum Coronavirus: Unsere Redaktion hält Sie auf dem Stand der Dinge und fasst zusammen, was am Freitag passiert ist.

Hannover

Ministerpräsident Im Nwz-Interview
Stephan Weil zu Maskenpflicht, Sommerurlaub und Geisterspielen

Stephan Weil zu Maskenpflicht, Sommerurlaub und Geisterspielen

Hannover  - Auch Niedersachsen führt ab Montag eine Maskenpflicht ein. Ministerpräsident Weil erklärt, was das für die Bürger bedeutet. Die Zusammenarbeit der Länder kritisiert er und wünscht sich ein gemeinsames, abgestimmtes Vorgehen.

Im Nordwesten

Corona-News Im Überblick
Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Mittwoch

Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Mittwoch

Im Nordwesten  - Die wichtigsten Meldungen des Tages zum Coronavirus: Unsere Redaktion hält Sie auf dem Stand der Dinge und fasst zusammen, was am Mittwoch passiert ist.

Im Nordwesten

Corona-News Im Überblick
Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Mittwoch

Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Mittwoch

Im Nordwesten  - Die wichtigsten Meldungen des Tages zum Coronavirus: Unsere Redaktion hält Sie auf dem Stand der Dinge und fasst zusammen, was am Mittwoch passiert ist.

Im Nordwesten

Corona-News Im Überblick
Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Dienstag

Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Dienstag

Im Nordwesten  - Die wichtigsten Meldungen des Tages zum Coronavirus: Unsere Redaktion hält Sie auf dem Stand der Dinge und fasst zusammen, was am Dienstag passiert ist.

Berlin/Deutschland

Frage Des Tages Zum Coronavirus
Sollten große Veranstaltungen abgesagt werden?

Sollten große Veranstaltungen abgesagt werden?

Berlin/Deutschland  - Gesundheitsminister Spahn rät, Großveranstaltungen abzusagen. Im Oldenburger Land könnten davon Konzerte, Theatervorführungen oder große Sport-Events betroffen sein. In der „Frage des Tages“ wollen wir wissen: Sollten Großveranstaltungen vorsorglich abgesagt werden?

Varel

Nach Evakuierung In Varel
Aldi-Mitarbeiter fangen Riesen-Spinne

Aldi-Mitarbeiter fangen Riesen-Spinne

Varel  - Der Lebensmittel-Discounter war am Dienstag evakuiert und über drei Stunden geschlossen worden. Zunächst wurde eine hochgiftige Bananenspinne vermutet. Nach einer erfolglosen Suche wurde die Riesenkrabbenspinne nun geschnappt.

Varel

Spinnenalarm Im Aldi-Markt Varel
Deshalb war die Evakuierung notwendig

Deshalb war die Evakuierung notwendig

Varel  - Nach der Sichtung einer handtellergroßen Spinne in der Nähe einer Bananenkiste wurde der Supermarkt geräumt, das Tier jedoch nicht gefunden.

Varel

Gewaltiges Exemplar Gesichtet
Spinnenalarm: Aldi in Varel zeitweise evakuiert

Spinnenalarm: Aldi in Varel zeitweise evakuiert

Varel  - Ein Kunde hatte in der Nähe der Bananenkisten eine handtellergroße Spinne gesehen und das Personal verständigt. War es etwa eine hochgiftige Bananenspinne? Alarmierte Experten suchten nach dem Krabbeltier.