NWZonline.de

klenk,martina

Person
KLENK, MARTINA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Friesland

Schwierige Situation Im Friesland
Hebammen sind nötig – Ausrufezeichen

Hebammen sind nötig – Ausrufezeichen

Friesland  - Die Hebammen-Versorgung in Friesland/Wilhelmshaven wird immer schlechter, bereits 15 Prozent der jungen Mütter gehen ohne Nachsorge nach Hause. Mit einer Hebammenzentrale soll Frauen geholfen werden.

Berlin/Osnabrück

Krise In Kreißsälen
Hebammen schlagen Alarm

Hebammen schlagen Alarm

Berlin/Osnabrück  - Hilferuf zum um Internationalen Hebammentag: Die Geburtshelferinnen sehen die Betreuung von Schwangeren zunehmend in Gefahr. Durch Zeitdruck und eine zu hohe Arbeitsbelastung steige das Fehlerrisiko.

Berlin

Gesundheit
Hebammen: Zu wenig Geld für gute Versorgung

Berlin  - Ohne drastische Verbesserungen beim Verdienst für Hebammen wird sich die Versorgung schwangerer Frauen aus Sicht ...

Berlin/Oldenburger Land

Immer weniger Kreißsäle

Berlin/Oldenburger Land  - Der Deutsche Hebammenverband hat die Schließung von Kreißsälen kritisiert. Jede Frau und Familie müsse wohnortnah ...

Hannover/Berlin

Mehr Kreißsaal-Schließungen
Hebammen: „Frauen mit Wehen werden abgewiesen“

Hebammen: „Frauen mit Wehen werden abgewiesen“

Hannover/Berlin  - Der Hebammenverband schlägt Alarm: In rund 40 Prozent der Kreißsäle in Deutschland ist seit 1991 das Licht ausgegangen. In ländlichen Regionen haben werdende Mütter Angst, rechtzeitig ins Krankenhaus zu kommen – auch in Niedersachsen.

Kliniken unter Kostendruck
Viele Kreißsäle schließen - Wird Kinderkriegen zum Problem?

Viele Kreißsäle schließen - Wird Kinderkriegen zum Problem?

Wegen des Kostendrucks verabschieden sich immer mehr Krankenhäuser von ihren Geburtshilfe-Stationen. Den verbliebenen Kliniken fehlen oft Hebammen und Gynäkologen. Der Hebammenverband schlägt Alarm.

Karlsruhe

Geburtshilfe
Hebammen in Not

Karlsruhe  - Viele der rund 23 000 Hebammen in Deutschland sehen sich in ihrer Existenz bedroht, weil sie die hohen Versicherungsprämien ...

Oldenburg

Landestagung
Wenig Stellen für den Nachwuchs

Wenig Stellen für den Nachwuchs

Oldenburg  - 280 Hebammen nahmen an der Tagung teil. Nach den Vorträgen gab es auch eine Fragestunde.

Berlin

Haftpflicht
Hebammen akzeptieren Angebot der Krankenkassen

Berlin  - Nach monatelangem Tauziehen haben sich die Hebammen mit den Krankenkassen auf einen finanziellen Ausgleich für ...

Berlin

Ende Des Tauziehens?
Hebammen akzeptieren Angebot der Krankenkassen

Hebammen akzeptieren Angebot der Krankenkassen

Berlin  - Monatelang hatten Deutschlands Hebammen Alarm geschlagen, weil sie nicht wussten, wie sie ihre explodierenden Versicherungsprämien zahlen sollen. Jetzt wurden Ausgleichszahlungen vereinbart – die nach Ansicht der Hebammen aber nur kurzfristig weiterhelfen.

Berlin

Gesundheit
Kassen sollen Hebammen helfen

Berlin  - Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) will die Krankenkassen einspannen, um von steigenden Haftpflichtprämien ...

Berlin

Geburtshilfe
Neue Versicherung für Hebammen

Berlin  - Das drohende Aus für freiberufliche Hebammen ist offenbar fürs Erste abgewendet. Der Versicherungsmakler Securon ...

Berlin

Hebammen hoffen auf Verbesserungen

Berlin  - Nach einem Treffen mit Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) rechnen Deutschlands Hebammen mit einer Verbesserung ...