NWZonline.de

kleinhaus,agnes

Person
KLEINHAUS, AGNES

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ammerland/Bad Zwischenahn

Rikscha-Fahrten in Bad Zwischenahn und Oldenburg
Trotz Alter Wind in den Haaren spüren

Trotz Alter Wind in den Haaren spüren

Ammerland/Bad Zwischenahn  - Bewohnerinnen und Bewohner von Seniorenheimen haben oft kaum eine Gelegenheit, das Haus zu verlassen. Das will der Verein „Radeln ohne Alter“ ändern.

Große Liebe und viel Hilfe

Große Liebe und viel Hilfe

Liebe auf den ersten Blick war es nicht. Als Liane und Ewald Brand sich 1950 beim damaligen Jugendtreff auf dem ...

Leselöwe in Bümmerstede

Leselöwe in Bümmerstede

Erstmals wurde der Leselöwen-Vorlesewettbewerb an der Grundschule Bümmerstede durchgeführt. Rund 270 Buchpreise, ...

„Supertoller Wettbewerb“

„Supertoller Wettbewerb“

Gleich ein „supertoller Vorlesewettbewerb“, so Agnes Kleinhaus (Klassenlehrerin der Klasse 2a) in aller Euphorie, ...

Bümmerstede

Malwettbewerb
Kleine Naschkatzen mit viel Fantasie

Kleine Naschkatzen mit viel  Fantasie

Bümmerstede  - Kinder mögen Schokolade, und Kinder malen gern. In der Grundschule Bümmerstede wurden diese beiden Leidenschaften ...

Loy

Grundschule
Blumige Amtseinführung in Loy

Blumige Amtseinführung in Loy

Loy  - Seit Jahren war die Stelle immer nur kurzfristig besetzt – zuletzt kommissarisch durch Agnes Kleinhaus. Die gab nun den Posten ab.

Loy

Gestaltung
Eingang zur Grundschule Loy jetzt kunterbunt

Eingang zur Grundschule Loy jetzt kunterbunt

Loy  - Der Eingangsbereich der Grundschule Loy ist nicht wieder zu erkennen. Wo bis vor wenigen Tagen noch ein verwildertes ...

Rastede

Sportabzeichen
Seit 2003 Grundschüler auf Trab gebracht

Seit 2003 Grundschüler auf Trab gebracht

Rastede  - Gelungene Überraschung: Die Leiterinnen von vier Rasteder Grundschulen haben Manfred Decker am Dienstag für sein ...

Loy

Musik
In Loy wird gezupft und geschlagen

In  Loy wird  gezupft und geschlagen

Loy  - Zwölf Kinder aus den Klassen 1 und 2 sowie neun Kinder aus den Jahrgängen 3 und 4 machen mit. Sie haben großen Spaß beim Musizieren.

Loy

Loy: Schule bald wieder mit Rektor

Loy  - Die Landesschulbehörde ist zuversichtlich, die zurzeit vakante Schulleiterstelle an der Grundschule Loy zum Beginn ...

Loy

Theater
Zahlenteufel wirbelt durch Turnhalle

Zahlenteufel wirbelt durch Turnhalle

Loy  - Einen Theaterbesuch der besonderen Art erlebten die Loyer Grundschüler. Das Theater Nimmerland war hier mit seinem Stück „Der kleine Zahlenteufel“ zu Gast.

Loy

Projekt
Schul-AG belebt auch Jugendarbeit im Verein neu

Schul-AG belebt auch  Jugendarbeit im Verein neu

Loy  - 28 Jungen und Mädchen der 3. und 4. Klassen nehmen seit einem Jahr einmal wöchentlich freitags an der Fußball-AG ...

Loy

Projekt
Loyer Schülern schmeckt es

Loyer Schülern schmeckt es

Loy  - Das Angebot wechselt wöchentlich. Ein Teil des verwendeten Obstes und Gemüse für die Schüler wird gespendet .

Loy

Aktion
Loyer Schüler trainieren Würfe

Loyer Schüler trainieren Würfe

Loy  - Der Korb muss noch befestigt werden. Der Freundeskreis der Grundschule Loy hat einen neuen Vorstand.

Loy

Einweihung
Kleine Cowboys hoch zu Ross unterwegs

Kleine Cowboys hoch zu Ross unterwegs

Loy  - Zusammengekommen war das Geld durch Spendenläufe und Sammelaktionen des Freundeskreises der Grundschule. Mit einer großen Feier wurden die Spielsachen eingeweiht.

Loy

Loy wartet weiter auf Schulleiter

Loy  - Die Grundschule Loy muss weiter auf einen neuen Schulleiter warten. In einem Elternbrief heißt es, dass Agnes Kleinhaus ...

Rutschen und schlichten

Rutschen und schlichten

Nasskalter Abschied aus der Grundschule Feldbreite: 53 Viertklässler sind am Mittwochmorgen auf dem Schulhof nicht ...

Gestrickt und geklettert

Gestrickt und geklettert

Ein in bunte Wolle gehülltes Fahrrad hängt in diesen Tagen in einem Baum auf dem Gelände der Grundschule Feldbreite ...

Rastede

Bildung
Lange Lesenacht macht Laune

Lange Lesenacht macht Laune

Rastede  - Klaus Dierke und Peter Streit lasen aus „Gregs Tagebuch“ vor. Im Schein der Taschenlampe durfte später noch selbst gelesen werden.