NWZonline.de

kissinger,henry

Person
KISSINGER, HENRY

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Literatur
Jugendhaus von Ingeborg Bachmann wird zu Museum

Jugendhaus von Ingeborg Bachmann wird zu Museum

Die österreichische Schriftstellerin ist schon 1973 gestorben. Doch sie bleibt unvergessen. Ihre irdischen Besitztümer sollen bald in Klagenfurt ausgestellt werden.

Architektur
Deutscher Auftrag für David Chipperfield in New York

Deutscher Auftrag für David Chipperfield in New York

Gerade erst hat David Chipperfield den ikonischen Mies-Bau der Neuen Nationalgalerie in Berlin saniert. Nun wartet "Deutschlands teuerstes Spukschloss" in New York auf ihn.

Ganderkesee

Dirk Wieting schnackt mit Karsten Scherschanski
Fachinformatiker und Weltreisender bleibt seiner Heimat bis heute treu

Fachinformatiker und Weltreisender bleibt seiner Heimat bis heute treu

Ganderkesee  - Eigentlich wollte er mal Archäologe werden, doch dann entdeckte Karsten Scherschanski die Informatik für sich. In Ganderkesee engagiert er sich ehrenamtlich.

Apple-Mitbegründer
Steve Wozniak: Der Vater des Personal Computers wird 70

Steve Wozniak: Der Vater des Personal Computers wird 70

Der erste brauchbare Personal Computer, der Apple I, wurde von einen einzigen Menschen erfunden und entwickelt: Steve Wozniak. Der Tüftler, der nun 70 Jahre alt wird, bildete beim Aufbau von Apple den Gegenpol zu seinem visionären Kumpanen Steve Jobs.

Teilvereinbarung angestrebt
Xi: China will Handelsdeal mit USA - kann aber auch kämpfen

Xi: China will Handelsdeal mit USA - kann aber auch kämpfen

Erstmals äußert sich Chinas Präsident zu der angestrebten Teilvereinbarung im Handelskrieg mit den USA. Er bekräftigt seinen guten Willen - gibt sich aber furchtlos gegenüber US-Präsident Trump. Der wiederum sendet eine ähnlich zweigeteilte Botschaft zurück.

"Alles so gelassen"
Helmut Schmidts Haus für Besuchergruppen geöffnet

Helmut Schmidts Haus für Besuchergruppen geöffnet

Die Wänder voller Gemälde, die Regale prall gefüllt mit Büchern, Zigaretten immer griffbereit. Wie Altkanzler Helmut Schmidt und seine Frau Loki in ihrem Privathaus in Hamburg-Langenhorn lebten, können Besucher bald bei Führungen erfahren.

Hamburg

Helmut Schmidt
Zigarettenetui liegt noch auf dem Schreibtisch

Zigarettenetui liegt noch auf dem Schreibtisch

Hamburg  - In Helmut Schmidts Arbeitszimmer liegen auf dem Schreibtisch noch immer Bücher, grüne Filzstifte und eine silberne ...

Wegen Betrugs
Anklage gegen Gründerin von Bluttest-Start-up Theranos

Anklage gegen Gründerin von Bluttest-Start-up Theranos

Elizabeth Holmes galt als Self-Made-Milliardärin, die Bluttests revolutioniert. Doch die Erfolgsgeschichte von ihrem Start-up Theranos platzte wie eine Seifenblase. Auf den Skandal folgt nun eine Betrugsanklage.

Nach 22 Jahren
Präsident Hack hört bei Greuther Fürth auf

Präsident Hack hört bei Greuther Fürth auf

Er war Präsident, erster Fan und Gesicht der SpVgg Greuther Fürth. Nun hat Helmut Hack seinen Rücktritt beim Zweitligisten verkündet. Damit endet in Franken eine Fußball-Ära.

Mit 90 Jahren
Gina Lollobrigida bekommt Hollywood-Stern

Gina Lollobrigida bekommt Hollywood-Stern

Sie war Männerschwarm und Sexsymbol, ließ sich aber nicht auf ihr Aussehen reduzieren: Mit dem Stern auf dem Walk of Fame bekommt Gina Lollobrigida eine späte Auszeichnung. Die Italienerin liebte den Film, schlug später im Leben aber auch andere Wege ein.

Kommentar

Netanjahu in Brüssel
Lehrstunde
von Detlef Drewes, Büro Brüssel

von Detlef Drewes, Büro Brüssel  - Was auch immer sich Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu von dieser Selbsteinladung nach Brüssel erhofft ...

Wie Alles anfing
Auktion in New York erinnert an die Hacker-Wurzeln von Apple

Auktion in New York erinnert an die Hacker-Wurzeln von Apple

Steve Jobs und Steve Wozniak haben in den siebziger Jahren mit den ersten brauchbaren Personal Computern das Fundament für den Mega-Erfolg von Apple gelegt. Kaum vorstellbar, dass die beiden Gründer durch einen illegalen Hack zusammengeschweißt wurden.

Tod mit 85
Kunstsammlerin Gabriele Henkel ist tot

Kunstsammlerin Gabriele Henkel ist tot

Ihre Abendgesellschaften waren legendär - doch einen Namen hat sich Gabriele Henkel vor allem als Kunstexpertin gemacht. Nun ist die Grande Dame der Rheinischen Kunstszene gestorben. Werke aus ihrer Sammlung sind begehrt.

New York/Berlin

Forderung Nach Abzug Der Us-Atomwaffen
Gabriel warnt vor neuer nuklearer Rüstung

Gabriel warnt vor neuer nuklearer Rüstung

New York/Berlin  - Ein Thema treibt Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) im Wahlkampf besonders um: Die weltweite Aufrüstung. Er sieht Handlungsbedarf auch in Deutschland. Die Linke nimmt ihn beim Wort.

Den Dialog suchen
Gabriel wird zu drittem US-Besuch in Washington erwartet

Gabriel wird zu drittem US-Besuch in Washington erwartet

Bei dem Treffen soll es unter anderem um die Lage in Nordkorea gehen, aber auch um die mangelnden Fortschritte in der Ukraine und die zukünftige Strategie in Afghanistan.

Ende einer Legende: Das "Four Seasons" schließt

Ende einer Legende: Das "Four Seasons" schließt

Immer wieder halten schwarze Limousinen und gelbe Taxis vor dem überdachten Eingang in einer Seitenstraße der New ...

Dresden

Konferenz
Proteste vor Bilderberg-Treffen

Dresden  - Empfangen von einigen Dutzend Gegendemonstranten sind die Teilnehmer der umstrittenen Bilderberg-Konferenz in Dresden ...

Dresden

Bilderberg-Konferenz
Absolute Verschwiegenheit

Absolute Verschwiegenheit

Dresden  - Geheimnisumwittert und skeptisch beäugt: Das Bilderberg-Treffen in Dresden ruft Globalisierungsgegner und Anti-Amerikanisten aus dem rechten und linken Lager gleichermaßen auf den Plan. Zum Auftakt der Konferenz bleibt der Protest aber eher verhalten.

Fotostrecke

Ex-Außenminister Genscher ist tot

Ex-Außenminister Genscher ist tot 10 Fotos

Fotostrecke  -