NWZonline.de

kiefer,christoph

Person
KIEFER, CHRISTOPH

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Spiekeroog

Spendenaktion auf Spiekeroog
Beliebte Pferdebahn soll ab Mai wieder fahren

Beliebte Pferdebahn soll ab Mai wieder fahren

Spiekeroog  - Der Verein Inselmuseum hat eine Spendenaktion für die historische Pferdebahn gestartet. 100 000 Euro werden benötigt, um das Deichschart zu sichern. Nach wenigen Tage sind bereits 13 000 Euro eingegangen.

Oldenburg

Schlag gegen Illegale Plattform
Oldenburger Anwalt verteidigt Beschuldigten im Darknet-Fall

Oldenburger Anwalt verteidigt Beschuldigten im Darknet-Fall

Oldenburg  - Sebastian Wendt hat Erfahrung mit kniffeligen Fällen. Nun hat der Oldenburger Jurist ein Mandat für den mutmaßlichen Betreiber des Dark-Market – dem vielleicht weltweit größten illegalen Online-Handel.

Koblenz/Oldenburg

Plattform DarkMarket abgeschaltet
Schlag gegen illegalen Marktplatz – Ermittlungen gegen weitere Verdächtige

Schlag gegen illegalen Marktplatz – Ermittlungen gegen weitere Verdächtige

Koblenz/Oldenburg  - Nach dem Schlag gegen den wohl weltweit größten illegalen Marktplatz im Darknet gehen die Ermittlungen weiter – vor allem gegen weitere Verdächtige. “DarkMarket“ soll fast 500.000 Nutzer und mehr als 2400 Verkäufer gehabt haben.

Oldenburg/Koblenz

Plattform DarkMarket abgeschaltet
Oldenburger Ermittler heben riesigen illegalen Marktplatz im Internet aus

Oldenburger Ermittler heben riesigen illegalen Marktplatz im Internet aus

Oldenburg/Koblenz  - Zahlreiche Länder sind an der Aktion gegen die Plattform DarkMarket beteiligt. Geführt wurden die Ermittlungen auch aus Oldenburg. An der deutsch-dänischen Grenze geht der mutmaßliche Betreiber den Fahndern ins Netz.

Braunschweig/Im Nordwesten

Homeschooling im Nordwesten
Warum die Online-Plattform IServ zum Schulstart streikte

Warum die Online-Plattform IServ zum Schulstart streikte

Braunschweig/Im Nordwesten  - Der Schulstart lief für viele Lehrer und Schüler im Nordwesten äußerst holprig. Der Grund: Probleme beim Bildungsserver IServ. Woran es hapert und was Betroffene kritisieren – der Überblick.

Oldenburg/Braunschweig

Probleme am ersten Schultag
Online-Plattform Iserv im Nordwesten teilweise ausgefallen

Online-Plattform Iserv  im Nordwesten teilweise ausgefallen

Oldenburg/Braunschweig  - Startschwierigkeiten zum Schulbeginn: Die bei Hunderten Schulen eingesetzte Online-Plattform stand am Vormittag nur teilweise zur Verfügung. Tausende Schülerinnen und Schüler allein im Oldenburger Land sind betroffen.

Spiekeroog

Wiedereröffnung im April geplant
Rettung in Sicht für Pferdebahn auf Spiekeroog

Rettung in Sicht für Pferdebahn auf Spiekeroog

Spiekeroog  - Die Sperrung der historischen Pferdebahn auf der Insel Spiekeroog im vergangenen März hatte bundesweit Bedauern ausgelöst. Jetzt soll eine Zwischenlösung den Betrieb ab Ostern wieder ermöglichen.

Oldenburg

Eilantrag beim Oldenburger Verwaltungsgericht
73-Jähriger will Impfung per Gericht vorziehen

73-Jähriger will Impfung per Gericht vorziehen

Oldenburg  - Spielt der Gesundheitszustand eines Menschen bei der Vergabe des Impftermins eine Rolle? Ein herzkranker Patient aus Oldenburg meint ja – und zieht vor Gericht.

Berlin/Hannover

Anmeldung, Nebenwirkungen, Haftung
Corona-Impfung – die wichtigsten Antworten

Corona-Impfung – die wichtigsten Antworten

Berlin/Hannover  - Kann ich mich schon für Corona-Impfungen anmelden? Was kann schiefgehen – und wer haftet? Wie geht es im Nordwesten voran? Auf die wichtigsten Fragen haben wir Antworten für Sie zusammengestellt.

Oldenburg

Corona-Lage in Oldenburg
Ehrenamtliche testen Altenheim-Besucher

Ehrenamtliche testen Altenheim-Besucher

Oldenburg  - Ein Hilferuf der Caritas-Chefin in Oldenburg hat ein tolles Echo ausgelöst. 16 Freiwillige haben sich gemeldet, die im Caritas-Heim Marienhort Schnelltests durchführen wollen. So sollen mehr Besuche im Altenheim ermöglicht werden.

Langeoog

Benefizveranstaltung für die Insel
Langeoog-Fans weltweit beim Silvesterlauf am Start

Langeoog-Fans weltweit beim Silvesterlauf am Start

Langeoog  - Spaß haben und spenden für einen guten Zweck: Das ist das Ziel des Langeoog-Silvesterlaufs, der in diesem Jahr weltweit stattfindet. Bis zum 3. Januar sind Starts möglich.

Halberstadt/Berlin

Start schon diesen Samstag
101-Jährige im Harz bereits gegen Corona geimpft

101-Jährige im Harz bereits gegen Corona geimpft

Halberstadt/Berlin  - 1,6 Millionen Infizierte, fast 30.000 Tote: Das ist die erschütternde Bilanz nach fast einem Jahr Corona in Deutschland. Nun sind die Impfungen früher als geplant gestartet – bei einer 101 Jahre alten Frau in Halberstadt.

Oldenburg

Weitere Corona-Fälle
Vier Altenheime in Oldenburg für Besucher geschlossen

Vier Altenheime in Oldenburg für Besucher   geschlossen

Oldenburg  - Im Oldenburger Haus Doreafamilie sind mittlerweile sieben Bewohnerinnen und Bewohner infiziert, acht Mitarbeitenden befinden sich in Quarantäne. Hier wie in drei weiteren Heimen sind Besuche über Weihnachten nicht möglich.

Oldenburg

Besucher sollen getestet werden
Oldenburger Altenheime überfordert von Corona-Tests

Oldenburger Altenheime  überfordert von Corona-Tests

Oldenburg  - Die Senioreneinrichtungen in Oldenburg hoffen auf Hilfe. Die gewünschten Corona-Tests für Besucher können sie aus personellen Gründen nicht durchführen. Über die Festtage wird mit einem Besucheransturm gerechnet.

Oldenburg

Demonstration in Oldenburg
Sie fordern den Corona-Bonus für alle Pflegekräfte

Sie fordern den Corona-Bonus für alle  Pflegekräfte

Oldenburg  - Rund 200 Pflegekräfte machten am Montag in Oldenburg auf ihre prekäre Situation und die enorme Belastung während der Pandemie aufmerksam. Es ging aber auch um die „Ungerechtigkeit der letzten Jahre“.

Prof. Hamprecht über Virus-Mutation
„Impfstoffe lassen sich um neue Variante erweitern“

„Impfstoffe lassen sich um neue Variante erweitern“

Der Oldenburger Virologe Prof. Hamprecht fordert die strikte Anwendung der Maßnahmen gegen eine Infektion. Ob das in Großbritannien verbreitete mutierte Virus tatsächlich infektiöser ist, müsse noch geprüft werden.

Oldenburg

Pandemie in Oldenburg
Arzthelferinnen ächzen unter der Arbeitsflut

Arzthelferinnen ächzen unter der Arbeitsflut

Oldenburg  - Medizinische Fachangestellte sind durch die Pandemie stark belastet. Bonuszahlungen sind allerdings nicht vorgesehen. Manche Chefs zahlen trotzdem einen Bonus aus.

Oldenburg

Corona in oldenburger Altenheimen
Drei Einrichtungen bleiben geschlossen

Drei Einrichtungen bleiben geschlossen

Oldenburg  - Nach Corona-Fällen sind aktuell drei Oldenburger Senioreneinrichtungen geschlossen. Für Montag sind weitere Tests geplant.

Oldenburg

Arzthelferinnen in der Corona-Pandemie
Sie sind der Kummerkasten der Patienten

Sie sind der Kummerkasten der Patienten

Oldenburg  - Krankenhäuser und Arztpraxen sind gerade in der Corona-Pandemie Eckpfeiler unserer Gesundheit. Ärzte und Pflegekräfte erhalten dafür viel Lob. Warum spricht niemand von den Arzthelferinnen?