NWZonline.de

kiefer,christoph

Person
KIEFER, CHRISTOPH

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin/Lindern

Als stellvertretende Vorsitzende wiedergewählt
Silvia Breher aus Lindern führt die CDU an der Seite von Friedrich Merz

Silvia Breher aus Lindern führt die CDU an der Seite von Friedrich Merz

Berlin/Lindern  - Die Bundes-CDU hat einen neuen Vorstand. Als einziges Mitglied des bisherigen Führungsgremiums gehört die Oldenburger CDU-Landesvorsitzende Silvia Breher auch dem neuen Führungskreis an.

Oldenburg

Kommentar zum Missbrauchs-Gutachten
Kirche muss Tragödie dringend aufarbeiten

Kirche muss Tragödie dringend aufarbeiten

Oldenburg  - Das Gutachten zum Umgang mit Missbrauchsvorwürfen in der Erzdiözese München offenbart eine Tragödie. Es zeigt, dass die katholische Kirche Reinigung und Erneuerung dringend nötig hat, kommentiert NWZ-Redakteur Christoph Kiefer.

Oldenburg

Das bringt der NWZ-Tag
Kontaktnachverfolgung für Ämter kaum zu stemmen – VW-Emden-Chef im Interview

Kontaktnachverfolgung für Ämter kaum zu stemmen – VW-Emden-Chef im Interview

Oldenburg  - Die Zahl der Corona-Infizierten steigt, auch wenn die Verläufe meist mild sind. Das bringt Gesundheitsämter in der Region bei der Kontaktnachverfolgung an Grenzen. Außerdem: VW-Emden-Chef im Interview und Ratten in Ahlhorn.

Landkreis Leer

Radikalisierung im Landkreis Leer
Wann zeige ich Querdenker bei der Polizei an?

Wann zeige ich Querdenker bei der Polizei an?

Landkreis Leer  - Wann ist es ratsam, Anzeige zu erstatten, wenn sich Freunde, Bekannte oder gar Familienmitglieder in der Querdenker-Szene radikalisieren? Die Polizei hat darauf eine ganz klare Antwort.

Interview mit Markus Wonka zur Katholischen Kirche im Oldenburger Land
Löcher lassen sich nicht länger mit Geld stopfen

Löcher lassen sich nicht länger mit Geld stopfen

Mitgliederzahlen sinken, die Zahl hauptamtlicher Mitarbeiter bricht ein: Markus Wonka vom Bischöflich Münsterschen Offizialat in Vechta will nicht nur Strukturen verschlanken. Die Gemeinden sollen selbstständiger werden.

Oldenburg

Recherche in Grundbüchern
So führt die Deutsche Lichtmiete Anleger hinters Licht

So führt die Deutsche Lichtmiete Anleger hinters Licht

Oldenburg  - Die Lichtmiete speist Anleger mit fragwürdigen Sicherheiten ab. Dazu gehört ein Grundstück in Oldenburg, das dem Unternehmen gar nicht mehr gehört. Die Fünf-Millionen-Grundschuld wurde gelöscht.

Anleger in Sorge um ihr Geld
„Zerschlagung der Deutschen Lichtmiete wäre der Super Gau“

„Zerschlagung der Deutschen Lichtmiete wäre der Super Gau“

Der Betreiber der Plattform diebewertung.de, Thomas Bremer aus Leipzig, beobachtet die Deutsche Lichtmiete seit vielen Jahren. Der 64-Jährige versteht sich als Interessenvertreter der Anleger.

Oldenburg

Fall Deutsche Lichtmiete
Empörte Anleger greifen Insolvenzgericht an

Empörte Anleger greifen Insolvenzgericht an

Oldenburg  - Wie geht es weiter im Fall Deutsche Lichtmiete? Nach weiteren Insolvenzanträgen hat das Amtsgericht Oldenburg einen zusätzlichen Insolvenzverwalter beauftragt – und steht nun in der Kritik.

Oldenburg

Reform im Oldenburger Land
Katholische Kirche schließt Pfarreien zusammen

Katholische Kirche schließt Pfarreien zusammen

Oldenburg  - Die derzeit 40 Pfarreien zwischen Wangerooge und Damme sollen zu sechs Pastoralen Räumen zusammengefasst werden. Das hat das Bischöflich Münstersche Offizialat vorgeschlagen.

Oldenburg

Das bringt der NWZ-Tag
Neues zur Deutschen Lichtmiete – Zähe Berufung zu Barßeler Bootsunfall

Neues zur Deutschen Lichtmiete – Zähe Berufung zu Barßeler Bootsunfall

Oldenburg  - Die Insolvenz der Deutschen Lichtmiete hat bittere Folgen für Anleger. Außerdem heute auf NWZonline: Zähes Berufungsverfahren zum tödlichen Bootsunfall in Barßel, Abschied mit Abstrichen für Rickey Paulding.

Wilhelmshaven/Berlin

Bald im Kontrollgremium für Geheimdienste?
Wahl von Wilhelmshavener AfD-Abgeordnetem Wundrak wackelt

Wahl von Wilhelmshavener AfD-Abgeordnetem  Wundrak wackelt

Wilhelmshaven/Berlin  - Bekommt die AfD diese Personalie durch? Joachim Wundrak aus dem Wahlkreis Friesland-Wilhelmshaven-Wittmund soll die Geheimdienste kontrollieren. Die Wahl an diesem Donnerstag ist unsicher.

Oldenburg

Das bringt der NWZ-Tag
Gewalttat in Delmenhorst, abgesagte Klassenfahrten und Neues von Vanessa Doden

Gewalttat in Delmenhorst, abgesagte Klassenfahrten und Neues von Vanessa Doden

Oldenburg  - Über den Polizeieinsatz in Delmenhorst halten wir Sie auf dem Laufenden. Außerdem: Was sagen Schulen und Jugendherbergen zur Absage der Klassenfahrten? Und: Wie geht es Krebspatientin Vanessa Doden aus Norden?

Oldenburg

Unfall in Oldenburg
Rollerfahrerin nach Kollision mit Auto schwer verletzt

Rollerfahrerin nach Kollision mit Auto schwer verletzt

Oldenburg  - Ein 21 Jahre alter Autofahrer übersah in Oldenburg eine 27-jährige Rollerfahrerin, die auf der Nadorster Straße fuhr. Die Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Es kam zu erheblichen Behinderungen im Berufsverkehr.

Oldenburger Münsterland

Polizei leitet 13 Verfahren in Cloppenburg ein
350 Demonstranten gegen Corona-Maßnahmen im Oldenburger Münsterland

350 Demonstranten gegen Corona-Maßnahmen im Oldenburger Münsterland

Oldenburger Münsterland  - Knapp 350 Personen waren im Oldenburger Münsterland am Montagabend auf der Straße, um ihren Unmut gegen die Corona-Politik zu zeigen. Die Polizei zeigte eine hohe Präsenz.

Oldenburg/Hannover

Proteste in Niedersachsen
Corona-Demos sollen auch bei Rechtsbrüchen erlaubt bleiben

Corona-Demos sollen auch bei Rechtsbrüchen erlaubt bleiben

Oldenburg/Hannover  - Verbieten oder nicht? Die Städte tun sich schwer mit so genannten Spaziergängen gegen Corona-Verordnungen. Der Niedersächsische Landkreistag fordert eine harte Linie – aber nicht alle sehen das so.

Oldenburger Rechtsexperte Boehme-Neßler
„Proteste von Impf-Gegnern müssen wir aushalten“

„Proteste von Impf-Gegnern müssen wir aushalten“

Die Einschränkung der Versammlungsfreiheit muss verhältnismäßig sein, mahnt Rechtsexperte Boehme-Neßler. Der Oldenburger Rechtswissenschaftler warnt vor einer Kriminalisierung von Impf-Skeptikern.

Oldenburg

Das bringt der NWZ-Tag
Corona-Demos am Abend – Vertrieb für Sex-Spielzeug startet in Barßel

Corona-Demos am Abend – Vertrieb für Sex-Spielzeug startet in Barßel

Oldenburg  - Am Montagabend finden wieder zahlreiche Demos gegen die Corona-Maßnahmen, aber auch einige Gegendemos im Nordwesten statt. Und im Landkreis Cloppenburg werden bald fruchtige Sprays vertrieben – für den Einsatz beim Oralverkehr.

Oldenburg

Video zur Debatte
Dilemma der Corona-Proteste – So gehen NWZ-Journalistinnen und Journalisten damit um

Dilemma der Corona-Proteste – So gehen NWZ-Journalistinnen und Journalisten damit um

Oldenburg  - Einfach machen wir es uns nicht, über die Corona-Proteste im Nordwesten zu berichten. Im Video erklären NWZ-Chefredakteur Ulrich Schönborn, Melanie Hanz, Jasper Rittner, Chelsy Haß und andere, wie wir arbeiten.

Aurich/Leer

Verhandlungsauftakt vor Landgericht Aurich
Syrer müssen sich wegen Einschleusung von Landsleuten verantworten

Syrer müssen sich wegen Einschleusung von Landsleuten verantworten

Aurich/Leer  - Mit hohem Aufwand hatten Ermittler im Sommer bei Durchsuchungen Beweise gesichert; einer der Männer war in U-Haft. Wie geht es mit der mutmaßlichen Schleusern weiter? Das soll das Gericht klären.