NWZonline.de

keqiang,li

Person
KEQIANG, LI

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Peking

Staatsbesuch
Merkel fordert Lösung für Hongkong

Merkel fordert Lösung für Hongkong

Peking  - Kanzlerin Angela Merkel hat sich bei ihrem Besuch in China für die „Rechte und Freiheiten“ der Hongkonger eingesetzt. ...

Analyse
Besuch bei den chinesischen "Freunden" in unruhigen Zeiten

Besuch bei den chinesischen "Freunden" in unruhigen Zeiten

Zuerst scheint alles locker. Premier und Staatschef widmen Merkel viel Zeit. Beim Thema Hongkong wird es spannend. Die Kanzlerin will die Freiheiten der Hongkonger gewahrt sehen - Li Keqiang bleibt vage.

Heikler China-Besuch
Kanzlerin pocht auf "Rechte und Freiheiten" der Hongkonger

Kanzlerin pocht auf "Rechte und Freiheiten" der Hongkonger

Bei ihrem China-Besuch mahnt die Kanzlerin zu einer friedlichen Lösung in Hongkong. Premier Li Keqiang versucht, etwas die Wogen zu glätten. Aber die Proteste sollen an diesem Wochenende weitergehen.

China-Reise
Grüne und FDP erwarten von Merkel klare Worte zu Hongkong

Grüne und FDP erwarten von Merkel klare Worte zu Hongkong

China ist inzwischen größter Handelspartner Deutschlands. Doch es läuft nicht alles rund zwischen beiden Seiten. Und es ist unklar, wie sich Hongkong und Handelskonflikt auf Deutschland und EU auswirken.

Erfolg für Demonstranten
Hongkongs Regierung zieht Auslieferungsgesetz zurück

Hongkongs Regierung zieht Auslieferungsgesetz zurück

Hongkong steckt in seiner größten Krise. Als Zugeständnis an die Demonstranten kippt Regierungschefin Lam das Auslieferungsgesetz gänzlich. Wird sich die Lage beruhigen? Und kann die Kanzlerin in Peking mäßigend auf Chinas Führung einwirken?

Hongkong

Krise
Ausschreitungen in Hongkong

Hongkong  - Schwere Ausschreitungen haben Hongkong am Wochenende ins Chaos gestürzt. Nach heftigen Zusammenstößen zwischen ...

Demonstranten am Flughafen
Proteste in Hongkong - Ist China "bereit für den Kampf"?

Proteste in Hongkong - Ist China "bereit für den Kampf"?

Seit drei Monaten wird in Hongkong demonstriert. Auf friedliche Märsche folgen oft Ausschreitungen. Die Gewalt eskaliert. Peking rasselt mit dem Säbel. In dem Klima reist die Kanzlerin nach Peking.

Brüssel

Eu-China-Gipfel
Ministerpräsident Li blieb bis zum Schluss

Ministerpräsident  Li blieb bis zum Schluss

Brüssel  - Die gute Nachricht zeichnete sich schnell ab: Chinas Ministerpräsident Li Keqiang blieb bis zum Schluss des Treffens. ...

Kommentar

EU-China-Gipfel
Verbündete
von Detlef Drewes, Büro Brüssel

von Detlef Drewes, Büro Brüssel  - Es ist der Tag, an dem der amerikanische Präsident Donald Trump wieder einmal zu Drohungen griff und Maßnahmen ...

Brüssel

Eu-China-Gipfel
Freund oder Feind?

Freund oder Feind?

Brüssel  - Ob der EU-China-Gipfel ein Erfolg oder eine erneute Pleite wird, steht noch nicht fest. Denn kurz vorher verliert die EU ihre wirtschaftspolitische Geschlossenheit.

Handelstreit
China verspricht ausländischen Firmen mehr Zugang

China verspricht ausländischen Firmen mehr Zugang

Peking (dpa) - Vor dem Hintergrund des Handelsstreits mit den USA hat China sein Versprechen einer weiteren Öffnung ...

Handelsstreit mit den USA
Chinas Volkskongress verspricht Öffnung per Gesetz

Chinas Volkskongress verspricht Öffnung per Gesetz

Der Handelskrieg mit Washington bremst Chinas Wachstum. Mit neuen Regeln für ausländische Firmen will Peking die Wogen glätten. Doch die USA und Europa bleiben skeptisch.

Signal an die USA
Volkskongress endet: China verspricht weitere Öffnung

Volkskongress endet: China verspricht weitere Öffnung

Der Handelskrieg mit Washington bremst Chinas Wachstum. Mit neuen Regeln für ausländische Firmen will Peking die Wogen glätten. Doch die USA und Europa bleiben skeptisch.

Haushaltsdefizit
China entlastet Unternehmen

China entlastet Unternehmen

Chinas Wirtschaft wächst so langsam wie lange nicht. Mit einer Senkung der Steuern und Abgaben soll jetzt die Konjunktur angekurbelt werden. Damit verschulden sich die öffentlichen Haushalte noch mehr. Doch der Finanzminister zeigt sich ganz entspannt.

Börse in Frankfurt
Dax klettert über 11.600 Punkte

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Dienstag leicht zugelegt. Nach einem trägen Handelsverlauf stieg der deutsche ...

Tagung des Volkskongresses
Chinas Motor stottert, aber der Militäretat steigt stark

Chinas Motor stottert, aber der Militäretat steigt stark

Der Handelskrieg mit den USA und die hohe Verschuldung bremsen Chinas Wachstum. Beim Volkskongress gibt Premier Li nur noch 6,0 bis 6,5 Prozent vor - so wenig wie seit drei Jahrzehnten nicht mehr. Selbst das bescheidene Ziel gilt als ehrgeizig. Steckt China in der Krise?

Peking

Analyse
Darum sind Chinas Führer nervös

Darum sind Chinas Führer nervös

Peking  - Chinas Führung ist so nervös wie lange nicht mehr. Im Vorfeld der Jahrestagung des Volkskongresses warnte Staats- ...

Gipfel geplant
China und USA machen Fortschritte in Handelskonflikt

China und USA machen Fortschritte in Handelskonflikt

Im Handelskrieg zwischen den beiden größten Volkswirtschaften scheint eine Einigung in Sicht. Kommt es Ende März zu einem Gipfel von US-Präsident Trump mit Chinas Staats- und Parteichef Xi in Florida?

Handelskrieg mit den USA
Chinas Wachstum fällt auf historisches Tief

Chinas Wachstum fällt auf historisches Tief

Der Handelskrieg mit den USA bremst Chinas Wirtschaft und legt Schwächen offen. Mit Konjunkturmaßnahmen stemmt sich Peking gegen den Abschwung. Präsident Xi Jinping fürchtet Risiken für Wirtschaft und Stabilität. Wie schwer wird es deutsche Unternehmen treffen?