NWZonline.de

kannen,irmtraud

Person
KANNEN, IRMTRAUD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Friesoythe

Leuchterübergabe von Elisabethschule an AMG
Friesoyther Schüler erinnern an Pogromnacht

Friesoyther Schüler erinnern an Pogromnacht

Friesoythe  - In diesem Jahr wurde an der Elisabethschule in Friesoythe an die Pogromnacht vom 9. auf den 10. November 1938 gedacht. Die Schülervertretung überreichte den symbolischen Leuchter weiter an das AMG.

Cloppenburg

Kinderrechte in Cloppenburg
Cloppenburg hat jetzt einen Platz der Kinderrechte

Cloppenburg hat jetzt einen Platz der Kinderrechte

Cloppenburg  - Durch die Widmung des Platzes soll den Kindern aus Cloppenburg ein Zeichen gegeben werden, dass sie und ihre Belange von den Verantwortlichen der Stadt beachtet werden. Und das ist noch nicht alles.

Cloppenburg

Kinderfreundliche Ortsmitte in Kamperfehn gestaltet
Kinderfreundlichkeitspreis geht an Heino de Buhr

Kinderfreundlichkeitspreis geht an Heino de Buhr

Cloppenburg  - Der Kinderschutzbund hat den Kinderfreundlichkeitspreis 2022 an Heino de Buhr aus Kamperfehn verliehen. Erstmals verliehen wurde ein Ehrenpreis.

Cloppenburg

Diskussion bei der „Männersache“ in Cloppenburg
Dr. Irmtraud Kannen kritisiert Ausbau der E233

Dr. Irmtraud Kannen kritisiert Ausbau der E233

Cloppenburg  - Also Vorsitzende des Vereins „Verkehrswende Cloppenburg-Emsland“ kritisierte Dr. Irmtraud Kannen den Ausbau der B 213. Sie diskutierte mit den Teilnehmern der „Männersache“.

Cloppenburg

Umweltschutz im Kreis Cloppenburg
Was passiert mit alten, fast vergessenen Müll-Deponien?

Was passiert mit alten, fast vergessenen Müll-Deponien?

Cloppenburg  - 86 so genannte Alt-Ablagerungen gibt es im Kreis Cloppenburg. Die Kreisverwaltung sieht vorerst keinen Grund zum Handeln. Dazu gibt es kritische Stimmen.

Cloppenburg

Michael Jäger seit 1983 im Stadtrat
Standing Ovations für Cloppenburger Urgestein

Standing Ovations für Cloppenburger Urgestein

Cloppenburg  - Michael Jäger ist seit acht Wahlperioden dabei. Genug hat er von der politischen Arbeit offenbar noch nicht, denn auch im aktuellen Stadtrat ist der 69-Jährige vertreten.

Bösel

Gedenken an Reichsprogromnacht
Böseler Schüler geben Erinnerung an Holocaust weiter

Böseler Schüler geben Erinnerung an Holocaust weiter

Bösel  - In einer Gedenkfeier an die Reichsprogromnacht hat die OBS Bösel einen Leuchter an die Elisabethschule Friesoythe überreicht. So soll symbolisch das Erinnern weitergetragen werden.

Cloppenburg

Verbindung von Cloppenburg nach Bernay
Stühlerücken beim Partnerschaftskomitee

Stühlerücken beim Partnerschaftskomitee

Cloppenburg  - Im Vorstand des Partnerschaftskomitees Cloppenburg-Bernay mussten nun einige Posten neu besetzt werden. So schied auch Geschäftsführerin Christiane Hagemann aus.

Kreis Cloppenburg

Dörfer-Wettbewerb im Kreis Cloppenburg
Rund 28000 Euro Preisgeld ausgeschüttet

Rund 28000 Euro Preisgeld ausgeschüttet

Kreis Cloppenburg  - Insgesamt hatten 31 Dörfer aus zehn Städten und Gemeinden im Kreis Cloppenburg teilgenommen. Neben den Preisgeldern für die Sieger bekamen alle übrigen Teilnehmer jeweils 500 Euro.

Molbergen

Schüler erinnern an Reichspogromnacht
Mit Anne-Frank-Zitaten an Verfolgung erinnert

Mit Anne-Frank-Zitaten an Verfolgung erinnert

Molbergen  - Schüler der Oberschule Garrel übergaben den Leuchter jetzt an Schüler der Anne-Frank-Schule Molbergen. Mut, Zuversicht und Toleranz seien auch heute gefordert.

Emstek

Verein mit Infostand in Emstek
Kein „Weiter so“ beim Ausbau der E 233

Kein „Weiter so“ beim Ausbau der E 233

Emstek  - Nach einer Info-Veranstaltung vor dem Emsteker Rathaus zieht der Verein Verkehrswende Cloppenburg-Emsland ein positives Fazit. Es dürfe angesichts des Klimaschutzes keinen Ausbau der Straße geben.

Cloppenburg

Die Grünen im Stadtrat Cloppenburg
Grüne im Stadtrat sind nun einer mehr

Grüne im Stadtrat sind nun einer mehr

Cloppenburg  - Bei der konstituierenden Sitzung der Grünen wurde Michael Jäger zum Fraktionsvorsitzenden gewählt. Insgesamt ist die Partei in der kommenden Ratsperiode mit vier Politikern vertreten.

Cloppenburg

Kinderschutzbund Cloppenburg: Maria Schrandt gewählt
Kinderschutzbund Cloppenburg hat eine neue Chefin

Kinderschutzbund Cloppenburg hat eine neue Chefin

Cloppenburg  - In den Berichten wurde deutlich, dass die Corona-Pandemie großen Einfluss auf die Arbeit des Kinderschutzbundes hatte.

Landkreis Cloppenburg

Kreistag in Cloppenburg
CDU lässt bei Kommunalwahl Federn

CDU lässt bei Kommunalwahl Federn

Landkreis Cloppenburg  - 48 Sitze im Kreistag waren zu vergeben, mehr als die Hälfte davon wird auch künftig von Christdemokraten besetzt sein. Die Grünen im Landkreis konnten die Anzahl ihrer Sitze verdoppeln.

Cloppenburg

Analyse der Stadtrat-Wahl in Cloppenburg
Warum wer wie abgeschnitten hat

Warum wer wie abgeschnitten hat

Cloppenburg  - Unsere Redaktion hat sich am Tag nach der Wahl bei den Parteien und Gruppen umgehört: Das sind die Analyse-Ergebnisse.

Cloppenburg

Kommunalwahl
Neidhard Varnhorn Bürgermeister in Cloppenburg

Neidhard Varnhorn Bürgermeister in Cloppenburg

Cloppenburg  - Das Ergebnis zeichnete sich bereits früh ab. Varnhorn will jetzt alle im Rat vertretenen Fraktionen die Zusammenarbeit anbieten. Denn Cloppenburg stehe vor großen Herausforderungen.

Cloppenburg

Antrag der Grünen abgelehnt
Kein Förderprogramm für mehr Klimaschutz in Cloppenburg

Kein Förderprogramm für mehr Klimaschutz in Cloppenburg

Cloppenburg  - Für 17 Maßnahmen – etwa bessere Wärmedämmung oder Reparatur von Großgeräten – sollte es Geld von der Stadt Cloppenburg geben. Doch die Gruppe CDU-FDP-Zentrum im Rat möchte erst das Klimaschutzkonzept abwarten.

Cloppenburg

Renaturierung der Soeste
Förderung für Parkplatz-Umgestaltung nächstes Ziel

Förderung für Parkplatz-Umgestaltung nächstes Ziel

Cloppenburg  - Die einen erhoffen sich von den Plänen eine Verbesserung der Parkplatz-Situation. Die anderen stimmten zu, weil sie die nahe gelegene Soeste renaturiert wissen wollen.

Cloppenburg

Ratssitzung der Stadt Cloppenburg
Arbeitskreis prüft Anliegerbeitrag

Arbeitskreis prüft Anliegerbeitrag

Cloppenburg  - Die Beteiligung der Anlieger an Kosten für Straßensanierungen wurde diskutiert. Das Thema wurde in die Fraktionen zurückgewiesen, außerdem soll eine Arbeitsgruppe eingerichtet werden.