NWZonline.de

kahnert,sebastian

Person
KAHNERT, SEBASTIAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hannover/Wardenburg

Bombenfunde in Niedersachsen
Deutlich mehr Kampfmittel entdeckt und entschärft

Deutlich mehr Kampfmittel entdeckt und entschärft

Hannover/Wardenburg  - Wenn Blindgänger aus dem Krieg entdeckt werden, müssen immer wieder Tausende Menschen ihre Wohnungen verlassen. Die Zahl der Bombenfunde nimmt in Niedersachsen zu. Was ist zu tun?

Landkreis Leer

Auf Omikron-Variante abgestimmt
Neuer Impfstoff wird am Montag nach Leer geliefert

Neuer Impfstoff wird  am Montag nach Leer geliefert

Landkreis Leer  - Der neue Impfstoff ist auf die Omikorn-Variante BA.1 abgestimmt. Ab Dienstag soll er im Landkreis Leer verimpft werden. Die Impfteams touren durch den Kreis.

Landkreis Leer

Ferienende im Landkreis Leer
Am Donnerstag beginnt die Schule – und die neue Corona-Teststrategie

Am Donnerstag beginnt die Schule – und die neue Corona-Teststrategie

Landkreis Leer  - Am Donnerstag ist Schulstart an allen Grund- und weiterführenden Schulen im Landkreis Leer. Für die Kinder und Jugendlichen liegen bereits Corona-Tests bereit, doch nicht jeder muss sie nutzen.

Kommentar zur Vier-Tage-Woche
Endlich bröckelt der überholte Fünf-Tage-Fetisch

Endlich bröckelt der überholte Fünf-Tage-Fetisch

Rudnick in Aurich führt die Vier-Tage-Woche ein – Mitarbeiter und Bewerber sind begeistert. Ist das Modell ein Heilmittel für den Arbeitsmarkt? Ja, sagt Redakteur Arne Haschen – es wird Zeit.

Oldenburg

NWZ-Kommentar zum Gendern im Abitur
Lasst sie doch gendern, wenn sie möchten

Lasst sie  doch gendern, wenn sie möchten

Oldenburg  - Schülerinnen und Schüler – oder Schüler*innen? Bislang wurde das Gendersternchen im Abi als Fehler gewertet. Das ist jetzt vorbei – gut so, findet NWZ-Redakteurin Tonia Hysky.

Weener

Gewalt gegen Kinder in Weener
Vorwürfe gegen Kita-Mitarbeiter – Das sagt die Lebenshilfe Leer

Vorwürfe gegen Kita-Mitarbeiter – Das sagt die Lebenshilfe Leer

Weener  - Ein Kita-Mitarbeiter in Weener soll Kinder mit Spielzeug geschlagen haben, eine Strafanzeige liegt der Polizei bereits vor. Welche Konsequenzen sind möglich? Das sagt der Bereichsleiter der Lebenshilfe Leer.

Weener

Vorfall in Weener
Kita-Mitarbeiter schlägt Kind mit Spielzeug und darf nicht gekündigt werden

Kita-Mitarbeiter schlägt Kind mit Spielzeug und darf nicht gekündigt werden

Weener  - Ein Mitarbeiter einer Kita in Weener soll Kinder absichtlich stolpern lassen und mit einem Spielzeug zuschlagen. Das berichtet die Lebenshilfe Leer. Was über den Fall bekannt ist – der Überblick.

Berlin

Ladenschließungen im Gespräch
Härtere Corona-Beschränkungen gefordert

Härtere Corona-Beschränkungen gefordert

Berlin  - Viel spricht dafür, dass die Corona-Zügel nach Weihnachten wieder angezogen werden, auch über Ladenschließungen wird diskutiert. Ob Bund und Länder das auch gemeinsam beschließen, ist noch nicht ausgemacht.

Sanderbusch

45 Corona-Fälle in Sanderbusch
Nordwest-Krankenhaus stoppt Patientenaufnahme

Nordwest-Krankenhaus stoppt Patientenaufnahme

Sanderbusch  - 31 Mitarbeiter in Sanderbusch wurden positiv auf das Coronavirus getestet. Das Krankenhaus geht nun vorerst 14 Tage in Quarantäne – alle geplanten stationären und ambulanten OPs und Behandlungen wurden vorerst abgesagt.

Oldenburg

Corona in Oldenburg
So reagieren Einzelhändler auf die neuen Maßnahmen

So reagieren  Einzelhändler auf die neuen Maßnahmen

Oldenburg  - Bund und Länder verschärfen die Corona-Regeln vor Weihnachten – das trifft auch den Einzelhandel in Oldenburg. Mit der leichten Zugangsverschärfung kommen viele einigermaßen klar, doch die gesamte Situation stresst sie.

Oldenburg

Corona-Krise im Oldenburger Land
Kommt der Babyboom nach dem ersten Lockdown?

Kommt der Babyboom nach dem ersten Lockdown?

Oldenburg  - Das Münsterländer Schneechaos 2005, das Sommermärchen 2006 – manche Ereignisse haben einen Babyboom hervorgebracht. Hat der Corona-Lockdown eine ähnliche Wirkung in der Region Oldenburg?

Bremen

Corona-Verstöße in Bremen
Polizei löst Party und Trauerfeier auf – zu viele Gäste

Polizei löst Party und Trauerfeier auf – zu viele Gäste

Bremen  - Die Polizei Bremen hat am Wochenende eine Party sowie eine Trauerfeier aufgelöst. Bei der Hausparty trafen die Polizisten 22 junge Leute an, bei der Trauerfeier etwa 50 Gäste. In beiden Fällen wurde gegen die Corona-Regeln verstoßen.

Hannover

Experten warnen
Corona-Pandemie dürfte Winterblues verstärken

Corona-Pandemie dürfte Winterblues verstärken

Hannover  - Es wird dunkel draußen, der Winter kommt. Manche Menschen leiden darunter mehr als andere, die Stimmung verdüstert sich mit dem Wetter. Macht die Corona-Pandemie jetzt alles noch schlimmer?

Burhave

Mehrere Corona-Fälle
Grundschule Butjadingen wird vorerst geschlossen

Grundschule Butjadingen wird   vorerst geschlossen

Burhave  - Die Grundschule Butjadingen ist vorerst geschlossen. Mehrere Personen haben sich mit dem Coronavirus angesteckt. Der Landkreis hat untersagt, dass Schüler die Einrichtung betreten. Deshalb ist eine Notbetreuung nicht möglich.

Berlin/Hannover

Corona-Beschränkungen
Bund und Länder streiten über weiteren Kurs in der Pandemie

Bund und Länder streiten über weiteren Kurs in der Pandemie

Berlin/Hannover  - Beim Bund- und Ländertreffen zur Coronakrise waren die Themen Kontakte und Schulen die Knackpunkte. Nicht nur Niedersachsens Ministerpräsident Weil appellierte an die Bürger.

Oldenburg

Corona-PAndemie in Oldenburg
So wirkt sich der „Lockdown Light“ in der Innenstadt aus

So wirkt sich der „Lockdown Light“ in der Innenstadt aus

Oldenburg  - Maskenpflicht, geschlossene Gastronomie – doch wie wirken sich die Maßnahmen auf den Einzelhandel aus? Warum kommen Passanten in die Fußgängerzone? Ein Samstagvormittag in der Oldenburger Innenstadt.

Im Nordwesten

Corona-News Im Überblick
Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Freitag

Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Freitag

Im Nordwesten  - Die wichtigsten Meldungen des Tages zum Coronavirus: Unsere Redaktion hält Sie auf dem Stand der Dinge und fasst zusammen, was am Freitag passiert ist.

Hannover

Ministerpräsident Im Nwz-Interview
Stephan Weil zu Maskenpflicht, Sommerurlaub und Geisterspielen

Stephan Weil zu Maskenpflicht, Sommerurlaub und Geisterspielen

Hannover  - Auch Niedersachsen führt ab Montag eine Maskenpflicht ein. Ministerpräsident Weil erklärt, was das für die Bürger bedeutet. Die Zusammenarbeit der Länder kritisiert er und wünscht sich ein gemeinsames, abgestimmtes Vorgehen.

Im Nordwesten

Corona-News Im Überblick
Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Mittwoch

Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Mittwoch

Im Nordwesten  - Die wichtigsten Meldungen des Tages zum Coronavirus: Unsere Redaktion hält Sie auf dem Stand der Dinge und fasst zusammen, was am Mittwoch passiert ist.