NWZonline.de

kafka,franz

Person
KAFKA, FRANZ

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Kolumne „Ein Jahrhundert – 100 Bücher“ (Teil 4)
Franz Kafka: Die Tagebücher

Franz Kafka: Die Tagebücher

Oldenburg  - Der schnelle Griff ins Regal einer Buchhandlung fördert so manchen literarischen Schatz zutage. Die Oldenburger Schriftsteller Klaus Modick und Bernd Eilert stellen einen solchen vor.

Oldenburg

Kolumne „Ein Jahrhundert – 100 Bücher“ (Teil 3)
Richard Yates: Zeiten des Aufruhrs (1961)

Richard Yates: Zeiten des Aufruhrs (1961)

Oldenburg  - Der schnelle Griff ins Regal einer Buchhandlung fördert so manchen literarischen Schatz zutage. Die Oldenburger Schriftsteller Klaus Modick und Bernd Eilert stellen einen solchen vor.

Rückblick
Eine Chronologie: Kultur im Jahr 2020

Eine Chronologie: Kultur im Jahr 2020

Von den Golden Globes zum Humboldt Forum, von Billie Eilish zu Louise Glück: Das Kulturjahr 2020.

Marbach

Archiv in Marbach kauft Kafka-Brief

Marbach  - Das Deutsche Literaturarchiv (DLA) in Marbach hat einen handschriftlichen Brief des Schriftstellers Franz Kafka ...

Ostfriesland

Kolumne von Klaus-Peter Wolf
Erst belächelt, jetzt Bestseller-Autor

Erst belächelt, jetzt Bestseller-Autor

Ostfriesland  - Krimiautor Klaus-Peter Wolf lebt seit über 15 Jahren in Ostfriesland. In seiner sechsten Kolumne der neuen NWZ-Reihe „Mein Ostfriesland“ erzählt er von seinen Anfängen und wie seine Ostfriesland-Krimis bekannt wurden.

Kommentar

Eduardo Mendoza: „Eine leichte Komödie“ (1996)
von

von  - Manchmal hängt die Vorliebe, die man für ein Buch entwickelt, von den Umständen ab, unter denen man es erwirbt. ...

Oldenburg

Kolumne „Ein Jahrhundert – 100 Bücher“ (Teil 2)
Eduardo Mendoza: „Eine leichte Komödie“ (1996)

Eduardo Mendoza: „Eine leichte Komödie“ (1996)

Oldenburg  - Der schnelle Griff ins Regal einer Bahnhofsbuchhandlung fördert manchen literarischen Schatz zutage. Die Oldenburger Schriftsteller Klaus Modick und Bernd Eilert stellen einen solchen vor.

Mit 78 Jahren
Schauspieler Dieter Laser gestorben

Schauspieler Dieter Laser gestorben

Aus vielen Filmen kennt man das markante Gesicht von Dieter Laser. Nun ist der große Film- und Theaterschauspieler tot.

Tod mit 87 Jahren
Schriftsteller und "Fußball-Poet" Ror Wolf gestorben

Schriftsteller und "Fußball-Poet" Ror Wolf gestorben

Ror Wolf ist vor allem für zerschnipselte Zitate von Fußballspielern, Kommentatoren und Zuschauern bekannt. Doch der Autor schuf mit seiner ganz eigenen Sprache viel mehr Texte.

Oldenburg

Valentinsfeier im Forum St. Peter

Oldenburg  - „Weil ich Dich liebe, liebe ich die ganze Welt“, unter dieses Zitat von Franz Kafka gestellt, steht die Valentinsfeier ...

Vom Mainzelmann zum Häwelmann
Illustratorin Hauptmann wird 70

Illustratorin Hauptmann wird 70

Eine berühmte Geschichte, ein leeres Blatt: Was inspiriert eine Illustratorin, die bekannte Märchen neu zeichnen will? Tatjana Hauptmann ist seit fast 50 Jahren im Geschäft.

Comic-Helden
"Die Tochter des Vercingetorix": Der neue "Asterix" ist da

"Die Tochter des Vercingetorix": Der neue "Asterix" ist da

"Dong!" - "Paff!" - "Pock!" Der neue "Asterix" ist raus. Caesar zettelt mal wieder eine Intrige an. Und Obelix muss sich kritische Sprüche von jungen Umweltschützern gefallen lassen, wohin sein Appetit auf Schwarzkittel noch führen wird.

Schriftsteller
Günter Kunert im Alter von 90 Jahren gestorben

Günter Kunert im Alter von 90 Jahren gestorben

Günter Kunert, einer der großen Dichter der Gegenwart, ist tot. Sein Leben berührte viele Epochen - von der Weimarer Republik über die Nazizeit, die DDR bis zum wiedervereinigten Deutschland. Traumata haben den Dichter belastet.

Oldenburg

Programm
Schlaraffen vergnügen sich und andere seit 1891

Schlaraffen vergnügen sich und andere  seit 1891

Oldenburg  - Ihr neues, öffentliches Veranstaltungsprogramm hat die „Schlaraffia Oldenburgia“ vorgelegt. Der Männerverein wurde ...

Bad Hersfeld

Festspiele starten mit Franz Kafka

Bad Hersfeld  - Mit dem von Intendant Joern Hinkel inszenierten Stück „Der Prozess“ nach Franz Kafka starten am Freitagabend die ...

Freilichtbühne
Bad Hersfelder Festspiele mit Deniz Yücel und Kafka

Bad Hersfelder Festspiele mit Deniz Yücel und Kafka

Promi-Auflauf zu Beginn der Bad Hersfelder Festspiele: Persönlichkeiten aus Politik, Schauspiel und Gesellschaft haben sich zum Auftakt angekündigt. Der Journalist Deniz Yücel hält die Festrede. Danach kommt es zum "Prozess" auf der Bühne.

Cloppenburg

Entlassung
Abschluss gefeiert: Auf zu neuen Ufern

Abschluss gefeiert: Auf zu neuen Ufern

Cloppenburg  - Zur Schulentlassungsfeier hat Schulleiterin Marlene Altevers am Freitag neben den Eltern und Schülern auch Ludger ...

Auszeichnung
Iffland-Ring für Jens Harzer - Bruno Ganz war sein Idol

Iffland-Ring für Jens Harzer - Bruno Ganz war sein Idol

Der Iffland-Ring gebürt dem "Würdigsten" unter den Schauspielern im deutschsprachigen Raum. Der jüngst gestorbene Bruno Ganz trug ihn und bestimmte einen Nachfolger, der auch als "romantischer Grübler" gilt.

Bad Hersfeld

Festspiele eröffnen mit „Der Prozess“

Bad Hersfeld  - Mit dem Stück „Der Prozess“ nach dem Roman von Franz Kafka eröffnen die Bad Hersfelder Festspiele am 5. Juli die ...