NWZonline.de

künast,renate

Person
KÜNAST, RENATE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Interview
Missbrauch der EU-Freizügigkeit

Missbrauch der EU-Freizügigkeit

Berlin

Ernährung
Süße und salzige Dickmacher

Süße und salzige Dickmacher

Berlin  - Um bei Fertiggerichten gegenzusteuern, will die Bundesregierung Hersteller zu freiwilligen Umstellungen bewegen. Doch hat sich da schon etwas getan?

Gesunde Ernährung
Nach Zusagen: Enthalten Fertigprodukte jetzt weniger Zucker?

Nach Zusagen: Enthalten Fertigprodukte jetzt weniger Zucker?

Weniger Salz in Tiefkühlpizzen, weniger Zucker im Kinder-Müsli: Um bei "Dickmachern" gegenzusteuern, will die Bundesregierung Hersteller zu freiwilligen Umstellungen bewegen. Hat sich da schon was getan?

Auf Facebook
Künast erreicht Teilerfolg gegen Beschimpfungen im Internet

Künast erreicht Teilerfolg gegen Beschimpfungen im Internet

Berlin (dpa) - Im Kampf gegen Beschimpfungen auf Facebook hat die Grünen-Bundestagsabgeordnete Renate Künast vor ...

Soziale Netzwerke
Kritik an Regierungsplänen gegen Hass und Hetze im Netz

Kritik an Regierungsplänen gegen Hass und Hetze im Netz

Vergewaltigungs-Drohungen, Nazi-Symbole, Unterstützung für Straftaten: Wer sich dermaßen im Internet auslässt, soll stärker in den Fokus der Strafverfolger rücken. Soziale Netzwerke sollen solche Postings dem BKA melden. Das löst nicht nur Begeisterung aus.

Verbraucher leisten sich mehr
Studie: Supermärkte hängen die Discounter ab

Studie: Supermärkte hängen die Discounter ab

Beim Lebensmittelkauf greifen Kunden einer Studie zufolge vermehrt zu hochwertigen Produkten. Supermarktketten wie Edeka und Rewe profitieren davon - anders als ihre günstigeren Konkurrenten.

Bei "schwersten Straftaten"
Hatespeech: Hürde für Passwortherausgabe soll erhöht werden

Hatespeech: Hürde für Passwortherausgabe soll erhöht werden

Was hilft gegen Hatespeech im Netz? Für den Gesetzentwurf von Justizministerin Lambrecht hagelte es Kritik. Ist der Vorwurf des Eingriffs in die Grundrechte nach der Überarbeitung nun vom Tisch?

Soziales Engagement
Gänsekeule für Obdachlose: Frank Zander lädt ein

Gänsekeule für Obdachlose: Frank Zander lädt ein

Frank Zanders Weihnachtsfeier für Bedürftige und Obdachlose hat in Berlin Tradition. 3000 Gäste bekommen ein Festessen und Geschenke spendiert - nun schon zum 25. Mal. Auch Bundespräsident und Kanzlerin finden warme Worte für den Schlagerstar.

Streit um Netz-Beschimpfungen
Online-Beschimpfungen: Juristischer Teilerfolg für Künast

Online-Beschimpfungen: Juristischer Teilerfolg für Künast

Ein Gerichtsbeschluss zu Facebook-Posts löste Empörung aus. Jetzt hat Renate Künast einen kleinen Erfolg gegen Twitter-Tiraden errungen.

Oldenburg

Rückendeckung Nach Afd-Kritik
Polizeichefs stellen sich hinter Kühme

Polizeichefs stellen sich hinter Kühme

Oldenburg  - Die niedersächsische Polizeiführung gibt Oldenburgs Polizeipräsident Rückendeckung: Johann Kühme habe die AfD zurecht kritisiert und damit keineswegs seine Neutralitätspflicht verletzt, heißt es in einer gemeinsamen Erklärung.

Urteil
Facebook muss Profil nach strittigem Beitrag entsperren

Facebook muss Profil nach strittigem Beitrag entsperren

Er kritisierte die große Koalition und warnte vor Flüchtlingen mit "gewetzten Messern". Dafür sperrte Facebook das Profil eines Nutzers. Ein Gericht musste entscheiden, ob das in Ordnung war - oder Zensur.

Zorn über neue Umweltauflagen
5600 Trecker in Berlin: Bauern-Protest gegen Agrarpolitik

5600 Trecker in Berlin: Bauern-Protest gegen Agrarpolitik

Sie sind mit Wut im Bauch nach Berlin gekommen: Tausende Landwirte verstopfen mit ihren Traktoren die Hauptstadt. Die Landwirte sehen sich von Umweltauflagen schikaniert und wollen mehr Wertschätzung.

Oldenburg

Interview Mit Oldenburger Polizeipräsident
Johann Kühme warnt vor Hass und Hetze

Johann Kühme  warnt vor Hass und Hetze

Oldenburg  - „Aus Sprache kann Hass entstehen“, sagt Oldenburgs Polizeichef. Im Interview mit der NWZ kritisiert er scharf zunehmende Angriffe gegen Einsatzkräfte und Amtsträger.

Freitag Für Meinung
Wir brauchen eine faire und respektvolle Diskussionskultur

Wir brauchen eine faire und respektvolle Diskussionskultur

Meinungsfreiheit ist eines der höchsten Güter unserer Demokratie. Aber demokratische Debatten verlangen respektvolles Reden, sagt unser Autor Patrick Marquardt. Wir alle sollten uns öfter fragen: Ist das, was ich sage, fair?

Oldenburg

Politiker Aus Oldenburg
Wie Abgeordnete im Netz zur Zielscheibe für Hass werden

Wie Abgeordnete im Netz zur Zielscheibe für Hass werden

Oldenburg  - Der Umgangston wird rauer. Das spüren auch Oldenburger Politiker. Wie gehen Amira Mohamed Ali, Dennis Rohde und Stephan Albani mit Angriffen um? Und: Braucht es also neue Spielregeln für den Umgang im Netz?

Berlin

Lebensmittelforum
Deutsche werfen zu viel Essen weg

Deutsche werfen zu viel Essen  weg

Berlin  - Das Ernährungsministerium fördert eine digitale Kommunikationsplattform mit Geld. Die Abstimmung zwischen Supermärkten und Tafeln soll eine Smartphone-App erleichtern.

"Wir alle sind in einem Boot"
Regierung will Kampf gegen Lebensmittelabfälle vorantreiben

Regierung will Kampf gegen Lebensmittelabfälle vorantreiben

Im reichen Deutschland landen tonnenweise Nahrungsmittel im Abfall, dabei wäre vieles noch zu genießen. Die Politik will gegensteuern und zu konkreten Schritten kommen. Das richtet sich nicht nur an Firmen.

Manager rügt eigene Anhänger
Preetz kritisiert Hertha-Fans für Schmähungen von Hopp

Preetz kritisiert Hertha-Fans für Schmähungen von Hopp

Berlin (dpa) - Geschäftsführer Michael Preetz hat die Fans von Hertha BSC für Schmähungen von Hoffenheims Mehrheitseigner ...

"Urban Food" als Trend
Speisekarte mit Ahornblättern und Krebsen aus Stadtgewässern

Speisekarte mit Ahornblättern und Krebsen aus Stadtgewässern

Regionale Produkte müssen nicht zwangsläufig immer aus ländlichen Gebieten stammen. Auch Metropolen wie Berlin halten einige leckere Produkte bereit. Auf der "Berlin Food Week" wird daraus ein ganz spezielles Menü zubereitet.