NWZonline.de

jung,burkhard

Person
JUNG, BURKHARD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Corona-Krise
Bundesliga-Spitzenspiel Leipzig gegen Bayern fraglich

Bundesliga-Spitzenspiel Leipzig gegen Bayern fraglich

Leipzig (dpa) - Die Austragung des Spitzenspiels der Fußball-Bundesliga zwischen RB Leipzig und Bayern München ...

Bundesliga-Spitzenspiel
"Völlig illusorisch": Leipzig gegen Bayern ohne Fans

"Völlig illusorisch": Leipzig gegen Bayern ohne Fans

Die Stadt Leipzig hat Hoffnungen auf Zuschauer beim Spiel zwischen RB und den Bayern im Keim erstickt. Dennoch könnte sich am Ende der Woche noch eine Chance ergeben. Diese ist allerdings klein.

Bundesliga
Zuschauer gegen Bayern? Verordnung ermöglicht Modellprojekt

Zuschauer gegen Bayern? Verordnung ermöglicht Modellprojekt

Leipzig (dpa) - Eine Regelung zu Modellprojekten in der sächsischen Corona-Schutzverordnung würde die Zulassung ...

Bundesliga-Spitzenspiel
Leipzig gegen Bayern vor 999 Zuschauern?

Leipzig gegen Bayern vor 999 Zuschauern?

Leipzig (dpa) - Für das Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga zwischen RB Leipzig und dem FC Bayern München am 3. ...

Coronavirus
Wohl vorsichtige Öffnungen - trotz steigender Fallzahlen

Wohl vorsichtige Öffnungen - trotz steigender Fallzahlen

Öffnungen ja - aber vorsichtig: Das ist der Tenor wenige Tage vor der entscheidenden Bund-Länder-Runde. Bei vielen wächst die Angst, dass die dritte Welle nach Ostern mit voller Wucht durchs Land rollt.

Umfrage
Verbreiteter Wunsch nach Öffnung von Handel und Gastronomie

Verbreiteter Wunsch nach Öffnung von Handel und Gastronomie

Im März wollen viele Menschen wieder shoppen. Die Landkreise wollen regionale Lockerungen. Der Druck auf die Bund-Länder-Runde am Mittwoch ist auch wegen der Sorgen vor einer dritten Welle erheblich.

Debatte um Lockdown
Ruf nach Öffnung von Handel und Gastronomie immer lauter

Ruf nach Öffnung von Handel und Gastronomie immer lauter

Der Einzelhandel dringt auf eine rasche Beendigung des Lockdown ab dem 8. März. Auch viele Gastronomen wollen im Gleichschritt mit den Händlern öffnen. Der Städtetag mahnt dagegem zur Vorsicht.

Nach Urteil im Lübcke-Mord
Schäuble: Kampf gegen Hass und Hetze bleibt auf Tagesordnung

Schäuble: Kampf gegen Hass und Hetze bleibt auf Tagesordnung

Das Urteil gegen den Mörder des CDU-Politikers Walter Lübcke ist gesprochen. Doch von Schlussstrich darf keine Rede sein, mahnen Politiker parteiübergreifend.

Berlin

Vor Bund-Länder-Beratungen am Dienstag
Mehrheit der Deutschen für Lockdown-Verlängerung

Mehrheit der Deutschen für  Lockdown-Verlängerung

Berlin  - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Ministerpräsidenten der Länder beraten am Dienstag über das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie. Eine Verlängerung des Lockdowns ist wahrscheinlich, Wissenschaftler fordern härtere Maßnahmen.

Berlin

Bekämpfung der Corona-Pandemie
Das große Impfen hat begonnen

Das große Impfen hat begonnen

Berlin  - Bundesweit werden seit diesem Sonntag die ersten Menschen gegen das Coronavirus geimpft. Es ist die größte Impfaktion, die es in Deutschland je gegeben hat. In Niedersachsen fanden die ersten Impfungen unter Ausschluss der Öffentlichkeit, aber in Begleitung von Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) statt.

Bad Rothenfelde

Corona-Impfstoff im Einsatz
Impfen beginnt – Weil und Reimann in Bad Rothenfelde

Impfen beginnt – Weil und Reimann in Bad Rothenfelde

Bad Rothenfelde  - Die Impfungen gegen das Coronavirus beginnen an diesem Sonntag auch in Niedersachsen. Ministerpräsident Stephan Weil und Gesundheitsministerin Carola Reimann sind dazu in einem Pflegeheim im Kreis Osnabrück vor Ort.

Halberstadt/Berlin

Start schon diesen Samstag
101-Jährige im Harz bereits gegen Corona geimpft

101-Jährige im Harz bereits gegen Corona geimpft

Halberstadt/Berlin  - 1,6 Millionen Infizierte, fast 30.000 Tote: Das ist die erschütternde Bilanz nach fast einem Jahr Corona in Deutschland. Nun sind die Impfungen früher als geplant gestartet – bei einer 101 Jahre alten Frau in Halberstadt.

Debatte um Bund-Länder-Treffen
Altmaier: Bisherige Corona-Maßnahmen reichen nicht aus

Altmaier: Bisherige Corona-Maßnahmen reichen nicht aus

Fünf Wochen ist das Land nun im Teil-Lockdown, die Infektionszahlen bleiben hoch. Die Rufe nach nochmals schärferen Regeln für Hotspots werden lauter, erste Länder haben reagiert. Müssen Kanzlerin und Ministerpräsidenten vor Weihnachten noch einmal beraten?

Corona
Städtetag pocht auf ausreichend Personal für Impfungen

Städtetag pocht auf ausreichend Personal für Impfungen

Die ersten Zulassungen für Impfstoffe gegen das Coronavirus rücken in greifbare Nähe. Wenn es so weit ist, soll alles möglichst schnell gehen. Der Städtetag macht Druck.

"Schweigemarsch"
Protestzüge gegen Corona-Politik in deutschen Städten

Protestzüge gegen Corona-Politik in deutschen Städten

Der Widerstand gegen die Corona-Einschränkungen treibt weiter viele Menschen auf die Straße, aber auch Gegendemonstranten machen mobil. Am Wochenende gab es mehrere Aktionen in Großstädten, vor allem in Leipzig und Berlin sah sich die Polizei zum Eingreifen gezwungen.

"Querdenken"-Demonstration
"Katz-und-Maus-Spiel" nach Absage von Corona-Demo in Leipzig

"Katz-und-Maus-Spiel" nach Absage von Corona-Demo in Leipzig

Zwei Wochen nach der chaotischen "Querdenken"-Demo sind wieder Gegner der Corona-Maßnahmen in Leipzig. Als deren Kundgebung kurzfristig abgesagt wird, treffen in der Innenstadt unterschiedliche Lager aufeinander.

Kontrollverlust
Sachsens Innenminister nach "Querdenken"-Demo unter Druck

Sachsens Innenminister nach "Querdenken"-Demo unter Druck

Zahlreiche Menschen hebeln im Rahmen einer "Querdenker" Demonstration in Leipzig sämtliche Corona-Regeln aus - unter den Augen der Polizei. Noch zwei Tage später ist die Empörung groß. Wird der Kontrollverlust Konsequenzen haben?

Corona bremst Adventstradition
Weihnachtsmärkte in der Pandemie: Wo und wie sie stattfinden

Weihnachtsmärkte in der Pandemie: Wo und wie sie stattfinden

Glühwein, Bratwurst - und Maske? Schon bald sollen die ersten Weihnachtsmärkte öffnen. Mancherorts unter strengen Auflagen. Anderswo fallen die Märkte dem Coronavirus zum Opfer. Ein Überblick.

Coronavirus-Pandemie
Deutsches Turnfest 2021 in Leipzig abgesagt

Deutsches Turnfest 2021 in Leipzig abgesagt

Leipzig (dpa) - Das Internationale Deutsche Turnfest vom 12. bis 16. Mai 2021 in Leipzig muss aufgrund der Coronavirus-Pandemie ...