NWZonline.de

juncker,jean-claude

Person
JUNCKER, JEAN-CLAUDE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Tschechen und Iren stimmen ab
Hollands Sozialisten bei EU-Wahl-Auftakt nach Prognose vorn

Hollands Sozialisten bei EU-Wahl-Auftakt nach Prognose vorn

Sie geben noch einmal alles: Zum Endspurt des EU-Wahlkampfes trommeln die Spitzenkandidaten in Deutschland und Europa für ihre Parteien. Schon jetzt ist klar: Nach der Wahl wird der Poker um die Nachfolge von EU-Kommissionspräsident Juncker hart.

Umfrage zu den Kandidaten
Europawahl: Nur jeder Dritte kennt Manfred Weber

Europawahl: Nur jeder Dritte kennt Manfred Weber

Manfred Weber und Katarina Barley sind seit Wochen bundesweit auf Wahlplakaten zu sehen. Trotzdem kann eine Mehrheit der Menschen in Deutschland mit ihren Namen nichts anfangen. Bei den anderen Spitzenkandidaten für die Europawahl sieht es noch düsterer aus.

Aggressive Handelspolitik
Donald Trumps Problem mit den Autozöllen

Donald Trumps Problem mit den Autozöllen

In eine Weltwirtschaft, in der alles mit allem verbandelt ist, will "America First" nicht so recht passen. Donald Trumps aggressive Handelspolitik scheint an ihre Grenzen zu stoßen. Das zeigen auch Strafzölle auf Autos - über die nun später entschieden werden soll.

Sechs Monate Aufschub
Trump verschiebt Entscheidung über Autozölle

Trump verschiebt Entscheidung über Autozölle

Die Autobauer in Deutschland und Japan können vorerst aufatmen. US-Präsident Trump lässt sich ein halbes Jahr mehr Zeit, um über Autozölle zu entscheiden. Und auch in einem anderen Handelsstreit gibt es Entspannung.

Brüssel

Europawahl
Der Apparat und der Kandidat

Der Apparat und der Kandidat

Brüssel  - Hinter den Mauern der Europäischen Kommission macht man sich so seine Gedanken über den potenziellen neuen Chef Manfred Weber. „Der hat ja noch nicht mal ein Landratsamt geleitet.“

Streit der Spitzenkandidaten
Endspurt vor Europawahl: TV-Duell Weber-Timmermans

Drei Mal binnen zehn Tagen haben die Spitzenkandidaten der größten Parteienfamilien nun öffentlich über das Programm gestritten, mit dem sie EU-Kommissionschef werden wollen. Das letzte deutsche Fernsehduell brachte trotzdem noch Neues.

Nach Absage an Brüssel
Merkels furchtloser Kampf für Europa

Merkels furchtloser Kampf für Europa

Die Kanzlerin hat sich mit ungewöhnlich emotionalen Worten zu ihrem Verantwortungsgefühl für Europa bekannt - und indirekt Spekulationen über ihre Zukunft befeuert. Diese dürften nun vorerst beendet sein

"Stehe nicht zur Verfügung"
Nach Spekulationen: Merkel schließt Wechsel nach Brüssel aus

Nach Spekulationen: Merkel schließt Wechsel nach Brüssel aus

Die Zukunft von Angela Merkel ist seit Monaten Gegenstand von Spekulationen. Zuletzt heizt die Kanzlerin die Gerüchte selbst an. Nun findet sie klare Worte.

Berlin/Brüssel

Analyse
Sie wollen die Kommission führen

Sie wollen die Kommission führen

Berlin/Brüssel  - Das klingt nicht gut für Manfred Weber (CSU) auf seinem Weg an die Spitze der EU-Kommission. „Der nächste EU-Chef ...

Zuerst Handelsgespräche
Bloomberg: Trump will Beschluss über Autozölle aufschieben

Bloomberg: Trump will Beschluss über Autozölle aufschieben

Der Poker um mögliche Zölle auf die Einfuhr europäischer Autos in die USA könnte noch monatelang weitergehen. US-Präsident Donald Trump will offenbar seine Entscheidung noch nicht treffen. Eigentlich wäre sie am Samstag fällig.

"Um Schicksal Europas kümmern"
Spekulationen über Merkel-Wechsel nach Brüssel

Spekulationen über Merkel-Wechsel nach Brüssel

Kanzlerin Merkel zeigt große Sorge um die Zukunft der EU - und betont ein weiter gestiegenes Verantwortungsgefühl für Europa. Zugleich beschwört sie ihr gutes Verhältnis zum französischen Präsidenten Macron. Ob Merkel nach ihrer Kanzlerschaft doch noch anderes vor hat?

Handelsstreit mit den USA
China schlägt im Handelskrieg zurück

China schlägt im Handelskrieg zurück

Im Handelskonflikt mit den USA lässt sich China nicht einschüchtern. Als Reaktion auf neue US-Zölle erhöht Peking seine Importgebühren auf US-Waren.

Oldenburg

Wahlen Zum Eu-Parlament
Mit eigener Stimme Europa bewegen

Mit eigener Stimme Europa bewegen

Oldenburg  - Die Europawahl findet vom 23. bis 26. Mai statt. In Deutschland wird
traditionell an einem Sonntag abgestimmt.

Brüssel

Europawahl
Beim TV-Duell ging’s zur Sache

Beim TV-Duell ging’s zur Sache

Brüssel  - Im Wahlkampf zur Europawahl 2014 trafen mit Martin Schulz (SPD) und Jean-Claude Juncker (Christdemokraten) erstmals ...

Vor dem EU-Gipfel in Rumänien
Juncker mahnt zu einem sozialeren Europa

Juncker mahnt zu einem sozialeren Europa

Im rumänischen Sibiu - als Heimat der Siebenbürger Sachsen auch Hermannstadt genannt - wollen Bundeskanzlerin Merkel und ihre Kollegen neue strategische Ziele der EU beraten. Einer macht dazu schon eine klare Ansage.

Vor der Europawahl
TV-Duell: Weber und Timmermans streiten über CO2-Steuer

TV-Duell: Weber und Timmermans streiten über CO2-Steuer

Manfred Weber und Frans Timmermans wollen nach der Europawahl Chef der EU-Kommission werden. Ihr erstes Aufeinandertreffen im deutschen TV machte Unterschiede deutlich. Der scheidende Kommissionschef stellte sich derweil schon mal selbst ein Zeugnis aus.

Handelskrieg
USA und China verhandeln trotz Eskalation weiter

USA und China verhandeln trotz Eskalation weiter

Ungeachtet der Androhung neuer US-Zölle will China erst einmal weiter mit den USA reden. Greift Peking aber zu Vergeltungsmaßnahmen, wären auch deutsche Autobauer wie BMW und Mercedes schwer betroffen.

Wahl des EU-Kommissionschef
Viktor Orban kündigt Manfred Weber die Unterstützung auf

Viktor Orban kündigt Manfred Weber die Unterstützung auf

Keine Stimme von rechts in Ungarn bei der Wahl des EU-Kommissionschefs für den CSU-Politiker Manfred Weber. Das betont der "beleidigte" Regierungschef Orban.

Brüssel

Europawahl
Wählen, wachen, wandeln

Wählen, wachen, wandeln

Brüssel  - 751 Sitze hat das EU-Parlament. Wenn die Briten austreten, sind es nur noch 705.