NWZonline.de

john,ulrike

Person
JOHN, ULRIKE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Frauenrechtsbewegung
Frauenrechtsbewegung setzt FIFA unter Druck: WM ohne Iran

Frauenrechtsbewegung setzt FIFA unter Druck: WM ohne Iran

Die politischen Unruhen im Iran haben auch Folgen für den Fußball: Ein Profi wurde festgenommen. Jetzt fordern Frauenrechtlerinnen, die Männermannschaft von der WM in Katar auszuschließen.

Frauenfußball
Alexandra Popp: "Extrem viel Spaß", aber keine WM-Garantie

Alexandra Popp: "Extrem viel Spaß", aber keine WM-Garantie

Alexandra Popp war das Gesicht der erfolgreichen deutschen Fußballerinnen bei der EM in England. Dass die Stürmerin nun nicht nur in Wolfsburg erkannt wird, daran muss sie sich noch gewöhnen.

Fußball
Katar-Arbeiter: "Nach der WM alles wie vorher"

Katar-Arbeiter: "Nach der WM alles wie vorher"

Die organisierte Szene von Fußballfans, Stiftungen und Menschenrechtsorganisationen geben Arbeitern aus dem WM-Land Katar in Deutschland die Gelegenheit für eine Stimme.

Weltmeisterschaft in Katar
Boykott, Bolzen, Bildung oder Banner: Fan-Szene und die WM

Boykott, Bolzen, Bildung oder Banner: Fan-Szene und die WM

Vor der bevorstehenden Fußball-WM in Katar setzen sich Fan-Bündnisse intensiv mit dem so umstrittenen Turnier auseinander. Ein Vertreter sorgt mit seinem Appell an Katars Botschafter für Aufsehen.

Bundesliga
Streichs Liebeserklärung an Hoffenheims Keeper Baumann

Streichs Liebeserklärung an Hoffenheims Keeper Baumann

Für Hoffenheims Keeper Oliver Baumann sind Spiele gegen seinen Ex-Club SC Freiburg schon Routine. Dieses Mal aber sprach Christian Streich so etwas wie einen Toast auf den gebürtigen Breisgauer aus.

7. Spieltag
0:0 in Hoffenheim: Freiburg als Dritter in die Liga-Pause

0:0 in Hoffenheim: Freiburg als Dritter in die Liga-Pause

Die badischen Bundesliga-Clubs stehen vor der Länderspiel-Pause in der Spitzengruppe. Bei direkten Aufeinandertreffen in Sinsheim gibt es keinen Sieger.

Frauen-Bundesliga
"Signalwirkung": Spielerinnen stolz auf Rekordkulisse

"Signalwirkung": Spielerinnen stolz auf Rekordkulisse

Kein Torespektakel beim 0:0 zwischen der Eintracht und dem FC Bayern, aber eine einmalige Kulisse für die Frauen-Bundesliga. Die Zuschauerzahl setzt einen Rekord in einer Spielklasse, in der zuletzt im Schnitt nur gut 800 Fans zu den Spielen kamen.

Frauenfußball
Frauen-Bundesliga hofft: "Wenn nicht jetzt, wann dann?"

Frauen-Bundesliga hofft: "Wenn nicht jetzt, wann dann?"

Erstmals startet die Frauen-Bundesliga mit einer Partie in einem großen Stadion in die neue Spielzeit. Erwacht die Liga nach der EM in England aus ihrem Dornröschenschlaf?

3. Spieltag
Wieder kein Sieg: Trapp wettert gegen "scheiß Abseitstore"

Wieder kein Sieg: Trapp wettert gegen "scheiß Abseitstore"

Eintracht Frankfurt verspielt gegen den 1. FC Köln spät den ersten Saisonsieg und hadert mit einer umstrittenen Schiedsrichter-Entscheidung. Vor allem Kevin Trapp reagiert wütend.

2. Spieltag
1899 zittert sich gegen Bochum zum Sieg

1899 zittert sich gegen Bochum zum Sieg

Hoffenheims neuem Chefcoach gelingt der erste Liga-Sieg - er sieht aber eine haarsträubende Anfangsphase seines Teams. Bochum reichen der gewohnte Kampfgeist und zwei Zoller-Tore nicht.

Prämien der Nationalmannschaft
Kanzler macht DFB Druck: "Das ist was Politisches"

Kanzler macht DFB Druck: "Das ist was Politisches"

Die Energiekrise und die EM 2024 in Deutschland waren auch Thema, aber es ging beim Besuch des Bundeskanzlers beim Deutschen Fußball-Bund natürlich um die Prämien für das Frauen-Nationalteam.

Deutscher Fußball-Bund
Voss-Tecklenburg vor Kanzler-Besuch: "Nicht nur reden"

Voss-Tecklenburg vor Kanzler-Besuch: "Nicht nur reden"

Nur eine gute Woche nach dem EM-Finale schlägt der Kanzler beim Deutschen Fußball-Bund auf. Der Besuch setzt auch den Verband unter Druck, mehr für den Mädchen- und Frauenfußball zu tun.

Nach der Europameisterschaft
Großer Bahnhof für DFB-Frauen: Tausende feiern Popp & Co.

Großer Bahnhof für DFB-Frauen: Tausende feiern Popp & Co.

Die EM in England endet mit einer Enttäuschung für die DFB-Frauen - und mit einem klaren Auftrag für den Verband. Die Sportart soll dauerhaft von der Strahlkraft der Nationalmannschaft profitieren.

EM in England
"Mega unglücklich": Tränen bei den DFB-Frauen in Wembley

"Mega unglücklich": Tränen bei den DFB-Frauen in Wembley

Den Europameisterschafts-Pokal können die DFB-Frauen beim Empfang in Frankfurt am Montag nicht präsentieren - aber ein glanzvolles Turnier vorweisen. Das 1:2 gegen England muss das Team erstmal verarbeiten.

Frauenfußball
Bitteres EM-Ende für Alexandra Popp: Finale als Zuschauerin

Bitteres EM-Ende für Alexandra Popp: Finale als Zuschauerin

Als Kapitänin sollte Alexandra Popp ihr Team im EM-Finale auf den Rasen führen - und am besten auch zum Sieg. Doch daraus wurde nichts. Für die Wolfsburgerin war es eine besonders bittere Niederlage.

Bundesliga
Frauenfußball nach der EM? "Chance groß wie selten"

Frauenfußball nach der EM? "Chance groß wie selten"

Erwacht nach dieser EM in England die Frauen-Bundesliga aus ihrem Dornröschenschlaf? Social Media könnte dabei helfen - wenn Verband und Vereine die neu gewonnene Popularität nutzen.

EM-Endspiel in Wembley
DFB-Frauen vor Traumfinale: "Das ganze Stadion gegen dich"

DFB-Frauen vor Traumfinale: "Das ganze Stadion gegen dich"

Das Foto von Torjägerin Alexandra Popp mit Schnauzer ging gleich mal viral. Die deutschen Frauen zeigen sich zwei Tage vor dem Finale in Wembley ganz locker.

EM in England
Zeugnis der DFB-Frauen: Popp, Oberdorf und Huth Spitze

Zeugnis der DFB-Frauen: Popp, Oberdorf und Huth Spitze

Für Alexandra Popp ist es die grandiose Rückkehr auf die große Bühne, für Jule Brand vielleicht der internationale Durchbruch. Das DFB-Team hat schon vor dem EM-Finale viele Gewinnerinnen.

DFB-Frauen bei der EM
Alle feiern Popp nach Finaleinzug: "Ein Biest da vorne"

Alle feiern Popp nach Finaleinzug: "Ein Biest da vorne"

Euphorisiert gehen die DFB-Frauen aus dem EM-Halbfinale heraus. Das Endspiel gegen England, prophezeit Torhüterin Frohms, "wird nochmal alle Dimensionen sprengen". Erstmal musste das Team umziehen.