NWZonline.de

janssen,diedrich

Person
JANSSEN, DIEDRICH

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bad Zwischenahn

Ortsentwicklung In Bad Zwischenahn
Fragen zu Lärmschutz und Parkplätzen

Fragen zu Lärmschutz und Parkplätzen

Bad Zwischenahn  - Im Herbst 2020 könnten die Arbeiten an der Eyhauser Allee beginnen. Ein Besucher der Informationsveranstaltung schlug eine zusätzliche Lärmschutzwand vor.

Lauenstede

Blühwiese In Lauenstede
Insekten lieben den Apfelgarten

Insekten lieben den Apfelgarten

Lauenstede  - Ein Imker hat den Landwirt Diedrich Janssen bei der Anlage der Blühwiese beraten. Jetzt blühen bei ihm die Sonnenblumen und das sollen sie auch im kommenden Jahr wieder.

Ostfriesland

Ostfrieslandliga
Hage erteilt Wittmund Lehrstunde

Hage erteilt Wittmund Lehrstunde

Ostfriesland  - Der Aufsteiger verliert in doppelter Unterzahl. Im Kellerduell gab es keinen Sieger.

Edewecht/Friedrichsfehn

Friedrichsfehn Bietet Mehr Potenzial
In Edewecht kaum Platz für neue Bauflächen

In Edewecht kaum Platz für neue Bauflächen

Edewecht/Friedrichsfehn  - In Edewecht und Friedrichsfehn ist Wohnraum knapp. Wo sind die Freiflächen zur Innenentwicklung, die dies kompensieren können?

Edewecht

Bauausschuss In Edewecht
Wie umgehen mit Baulücken?

Wie umgehen mit Baulücken?

Edewecht  - Die politische Sommerpause ist vorbei. Am Dienstag, 20. August, 18 Uhr, steht die nächste Sitzung des Bauausschusses in der Mensa der Astrid-Lindgren-Schule auf dem Plan.

Ostfriesland

Ostfrieslandliga
Aufsteiger Wiesmoor sichert sich die Meisterschaft

Aufsteiger Wiesmoor sichert sich die Meisterschaft

Ostfriesland  - Bingum rettet sich in die Relegation. Als Aufsteiger in die Ostfrieslandliga stehen bereits der SV Wittmund und der FC Loquard fest.

Edewecht

Ortsgestaltungssatzung In Edewecht
Bautradition soll sichtbar bleiben

Bautradition soll sichtbar bleiben

Edewecht  - Die Gemeinde Edewecht möchte eine Ortsgestaltungssatzung einführen – und das lieber jetzt als gleich. Es geht um nichts weniger als den Erhalt von historischen Bautraditionen.

Friedrichsfehn

Gemeinde 2030
Infrastruktur muss mitwachsen

Infrastruktur muss mitwachsen

Friedrichsfehn  - Friedrichsfehn wächst. Bauen am Ortsrand, bauliche Verdichtung, mehr Durchgangsverkehr, mehr Bedarf an Kita-Plätzen. Wie soll sich der Ort weiterentwickeln?

Wardenburg/Höven

Entwurf Vorgestellt
Grünes Licht für Neubaugebiete in Wardenburg

Grünes Licht für Neubaugebiete in Wardenburg

Wardenburg/Höven  - 62 Häuser könnten an der Stapelriede entstehen, sechs zudem in Höven. Anpassung ans Ortsbild berücksichtigt.

Rastede

Nachverdichtung In Rastede
Neue Regeln fürs Bauen im Blick

Neue Regeln fürs Bauen im Blick

Rastede  - Flächen für eine Innenverdichtung stehen laut der Analyse der Planer kaum zur Verfügung. Immobilien-Experten kritisieren, dass das Konzept wenig mit Nachverdichtung zu tun habe.

Wardenburg

Stapelriede
Ergebnis aus Planungswerkstatt vorgestellt

Wardenburg  - Auf großes Bürgerinteresse stieß der Ausschuss für Planung und Entwicklung am Donnerstag, denn auf der Tagesordnung ...

Wardenburg

Entwicklung
Achternmeer: Pläne nehmen Gestalt an

Wardenburg  - Die Vorentwürfe für das Neubaugebiet in Achternmeer am Alten Dorfweg stellte Diedrich Janssen vom Planungsbüro ...

Ostfriesland

Ostfrieslandliga
Hage pirscht sich an die Tabellenspitze ran

Hage pirscht sich an die Tabellenspitze ran

Ostfriesland  - In der Ostfrieslandliga hat der Spitzenreiter FC Norden wieder in die Spur gefunden. Visquard kassierte im Kellerduell ...

Friedrichsfehn

Entwicklung
Gemeinsam Zukunft der Dörfer gestalten

Friedrichsfehn  - Jetzt heißt es Ideen entwickeln, diskutieren und planen. Viele Bürger sind gefordert, sich ehrenamtlich einzubringen, ...

Wardenburg

Ausschuss
Achternmeerer kämpfen um ihre Feste

Wardenburg  - Die Achternmeerer befürchten, dass künftige Anwohner im geplanten Neubaugebiet gegen das Erntefest und andere Feiern klagen könnten.

Edewecht

Architektur
Bauen ja – aber ortsbildprägend

Bauen ja – aber ortsbildprägend

Edewecht  - Die Hauptstraße in Edewecht sollte einen einheitlichen Eindruck haben. In Zukunft könnte die Gemeinde Edewecht hier mehr Mitspracherecht beim Hausbau erhalten.

Wardenburg

Stapelriede
Wille zur konstruktiven Zusammenarbeit

Wardenburg  - Unter der Leitung des Planungsbüros NWP aus Oldenburg fand jetzt das erste Treffen aller Arbeitsgruppen der Planungswerkstatt ...

Vreschen-Bokel/Augustfehn

Dorferneuerung
So könnte das Dockgelände aussehen

So könnte das Dockgelände aussehen

Vreschen-Bokel/Augustfehn  - Wie wird das Dockgelände in Augustfehn I künftig aussehen? Darum ging es bei einer öffentlichen Sitzung des Arbeitskreises Dorferneuerung.

Wardenburg

Ausschuss
Planungswerkstatt bei Bauvorhaben: Lohnt sich das?

Wardenburg  - Wie kann eine Planungswerkstatt in der Bauleitplanung funktionieren? Das verdeutlichte Diedrich Janssen von der ...