NWZonline.de

ii.,johannes paul

Person
II., JOHANNES PAUL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

NWZ-Kolumne „Gerade heraus“
Eine Kardinalsfrage

Eine Kardinalsfrage

Oldenburg  - Die katholische Kirche ist in Deutschland wegen Missbrauchsaffären und theologischen Kämpfen so stark unter Druck wie seit der Reformation nicht mehr. NWZ-Kolumnist Thomas Haselier meint: Zeit für klare Schnitte.

Katholische Kirche
Protest gegen Segnungsverbot von Homosexuellen

Protest gegen Segnungsverbot von Homosexuellen

Vor einer Woche wollte der Vatikan ein Machtwort sprechen und verbot die Segnung homosexueller Paare. Die dadurch erhoffte "größere Einmütigkeit" ist jedoch bei den deutschen Katholiken nicht eingetreten.

Las Vegas

Ex-Partner von Roy Horn
Magier Siegfried stirbt mit 81 in Las Vegas

Magier Siegfried stirbt mit 81 in Las Vegas

Las Vegas  - Der weltberühmte Zauberer Siegfried Fischbacher ist tot. Er starb wenige Monate nach dem gebürtigen Nordenhamer Roy Horn, mit dem er jahrzehntelang das weltberühmte Duo „Siegfried und Roy“ gebildet hatte.

Silvester in Notre-Dame
Jean-Michel Jarre als virtueller Magier

Jean-Michel Jarre als virtueller Magier

Paris verzichtet wegen Corona auf das Silvester-Feuerwerk. Stattdessen gibt es eine besondere Schau: Elektronik-Pionier Jean-Michel Jarre spielt in der Pariser Notre-Dame - live und virtuell.

Launiges aus dem Vatikan

Launiges aus dem Vatikan

Auf Einladung des Wirtschaftsverbandes Die Familienunternehmer/Die jungen Unternehmer im Regionalkreis Weser-Ems ...

Rede in Pittsburgh
Biden wirft Trump Wahlkampf der Angst vor

Biden wirft Trump Wahlkampf der Angst vor

Der Herausforderer im US-Wahlkampf reagiert auf die Dauerattacken der Republikaner. "Sehe ich wie ein radikaler Sozialist aus?" fragt Biden - und verspricht Amerika eine Rettung.

Interview Mit Erzbischof Schick Zu: 40 Jahre Solidarnosc
Die Kirche hat damals mitgekämpft

Die Kirche hat damals mitgekämpft

Der Geistliche war 1980 in Polen. Wie er sieht die bewegende Zeit im Rückblick?

London

Architektur
Symbolträchtiges Bauwerk unvollendet

Symbolträchtiges Bauwerk unvollendet

London  - Englands Katholiken waren lange eine verachtete Minderheit. Ein neues Selbstbewusstsein ließ im 19. Jahrhundert neue Bauten entstehen.

Nach Tod von George Floyd
Trump droht wegen Unruhen mit Einsatz der Streitkräfte

Trump droht wegen Unruhen mit Einsatz der Streitkräfte

Seit Tagen erschüttern Proteste Amerika. Seit Tagen ruft US-Präsident Trump die Bundesstaaten zu einem härteren Durchgreifen gegen Unruhestifter auf. Nun sagt er Randalierern selbst den Kampf an.

„Jahrhundert-Papst“ vor 100 Jahren geboren

„Jahrhundert-Papst“  vor 100 Jahren geboren

Eine Gruppe hartnäckiger Gegner, die gegen den Pontifex Opposition macht? Gerade haben sich wieder die Gegenspieler ...

Analyse
Ein glühender Antikommunist

Ein glühender Antikommunist

Lange hatten sich die polnischen Kommunisten Zeit gelassen, um einen – in ihren Augen – geeigneten Kandidaten für ...

Ernesto Cardenal: Ein politisches Idol der Linken ist gestorben

Ernesto Cardenal: Ein  politisches Idol  der Linken ist gestorben

Idol der einen – Ärgernis der anderen: Ernesto Cardenal gehörte zu den wichtigsten Persönlichkeiten des kulturellen ...

Im Alter von 95 Jahren
Poet, Priester, Revolutionär: Ernesto Cardenal gestorben

Poet, Priester, Revolutionär: Ernesto Cardenal gestorben

Ob Kirche oder Partei, der nicaraguanische Theologe und Autor Ernesto Cardenal ging keiner Auseinandersetzung aus dem Weg. Mit seinen revolutionären Weggefährten von einst wollte er schon länger nichts mehr zu tun haben. Mit dem Vatikan hingegen machte er seinen Frieden.

Im Alter von 95 Jahren
Dichter und Theologe Ernesto Cardenal gestorben

Dichter und Theologe Ernesto Cardenal gestorben

Ob Kirche oder Partei, der nicaraguanische Theologe und Autor Ernesto Cardenal ging keiner Auseinandersetzung aus dem Weg. Mit seinen revolutionären Weggefährten von einst wollte er schon länger nichts mehr zu tun haben. Mit dem Vatikan hingegen machte er seinen Frieden.

Varel

Kolpingsfamilie gedenkt

Varel  - Ihren ‚Kolpinggedenktag‘ begeht die Vareler Kolpingsfamilie am Samstag, 14. Dezember, mit der Eucharistiefeier ...

Pontifex in Japan
Papst nennt Atomwaffen Anschlag auf Menschheit

Papst nennt Atomwaffen Anschlag auf Menschheit

Der Papst fordert in Nagasaki und Hiroshima ein Ende von Massenvernichtungswaffen. Nicht nur der Gebrauch, sondern schon der Besitz von Atomwaffen sei unmoralisch. Der weltweiten Aufrüstung liege eine falsche Logik der Angst zugrunde.

Seltener Besuch
Papst in Japan: Appell zur Abrüstung von Atomwaffen

Papst in Japan: Appell zur Abrüstung von Atomwaffen

Tokio (dpa) - Papst Franziskus will bei seinem Besuch in Japan einen "prophetischen" Appell zur nuklearen Abrüstung ...

Berlin

Geschichte
Reste der Berliner Mauer überall zu finden

Reste der Berliner Mauer überall zu finden

Berlin  - Über 28 Jahre lang war die Mauer Symbol der deutschen Teilung. Nach dem 9. November 1989 wurde sie zerstört.

Krakau

Polen
Entdeckungen unter dem Marktplatz

Entdeckungen unter dem Marktplatz

Krakau  - Krakau ist die vielleicht schönste Stadt in Polen. Hier tobt das Leben – und das selbst unter der Erde.