NWZonline.de

hopkins,johns

Person
HOPKINS, JOHNS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ausgrabungen
Archäologen finden verlorene Stadt in Ägypten

Archäologen finden verlorene Stadt in Ägypten

Aus historischen Quellen war die Existenz der Siedlung bekannt. Nun wurde die 3000 Jahre alte Stadt durch Zufall bei Ausgrabungen mit anderem Zweck entdeckt.

Corona-Pandemie
Biden: USA mit "unglaubliche Fortschritte" beim Impfen

Biden: USA mit "unglaubliche Fortschritte" beim Impfen

Von Trippelschritten kann beim Impfen in den USA keine Rede sein. US-Präsident Biden versorgt die Amerikaner weiter mit guten Nachrichten, mahnt aber zugleich Vorsicht und Geduld in der Pandemie an.

Johns-Hopkins-Universität
Zahl der Corona-Neuinfektionen in den USA steigt weiter

Zahl der Corona-Neuinfektionen in den USA steigt weiter

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen nimmt in den USA weiter zu. In absoluten Zahlen gemessen verzeichnen die USA mehr Todesopfer als jedes andere Land der Welt.

Corona-Impfstoff
WHO empfiehlt vorerst weiter Astrazeneca-Einsatz

WHO empfiehlt vorerst weiter Astrazeneca-Einsatz

Die Weltgesundheitsorganisation hält vorerst an Astrazeneca fest. Die Vorteile lägen höher als die Risiken.

Corona-Pandemie
Biden will Impfstoffe für alle Erwachsenen bis Mai freigeben

Biden will Impfstoffe für alle Erwachsenen bis Mai freigeben

US-Präsident Biden macht den Amerikanern in einer emotionalen Rede vorsichtige Hoffnung in der Pandemie. Die Impfungen gehen deutlich schneller voran als versprochen. Nun gibt es einen neuen Termin.

Corona-Pandemie
Mehr als 100.000 Corona-Tote in Italien

Die Zahl der Pandemie-Toten in Italien bleibt trotz Impfungen hoch. Die Ansteckungskurve geht deutlich nach oben. Regierungschef Draghi versucht sich trotzdem als Mutmacher.

Corona
Impf-Fortschritte in den USA - mehr soziale Kontakte möglich

Impf-Fortschritte in den USA - mehr soziale Kontakte möglich

Nach einem düsteren Corona-Jahr keimt in den USA allmählich etwas Hoffnung. Die oberste Gesundheitsbehörde hält nun mehr soziale Kontakte für zulässig. Ist das Schlimmste überstanden?

Impfungen in den USA
Biden verspricht Impfstoff für alle Erwachsenen bis Ende Mai

Eine Steigerung der Impfstoffproduktion sorgt in den USA für neue Hoffnung. Einige Bundesstaaten preschen mit einer Aufhebung aller Corona-Auflagen vor. Experten warnen vor einer übereilten Lockerung.

Pandemie
Corona in den USA: Rund 75.000 Neuinfektionen

Corona in den USA: Rund 75.000 Neuinfektionen

Auch in den USA nimmt die Zahl der Corona-Infizierten wieder zu. Das Land setzt im Kampf gegen das Virus vor allem auf Impfungen: Etwa 46 Millionen Menschen haben bereits die erste Dosis erhalten.

Johns-Hopkins-Universität
Mehr als 2,5 Millionen Corona-Tote weltweit

Mehr als 2,5 Millionen Corona-Tote weltweit

Seit gut einem Jahr ist die Welt im Pandemie-Modus. Die Johns-Hopkins-Universität in den USA sammelt seither die Todeszahlen.

Corona-Impfstoff
Curevac erwartet Zulassung bis Anfang Juni

Curevac erwartet Zulassung bis Anfang Juni

Die Impfkampagnen in Deutschland und der EU laufen, doch wirklich schnell geht es nirgendwo voran. Neue Impfstoffe könnten das ändern.

Eine halbe Million Tote
Die USA gedenken der Opfer der Pandemie

Die USA gedenken der Opfer der Pandemie

Die Pandemie hat unvorstellbares Leid in die USA gebracht. Präsident Biden markiert den jüngsten traurigen Meilenstein mit einer würdevollen Gedenkveranstaltung - und macht den Amerikanern Hoffnung.

Über 38 Millionen Impfungen
Zahl der Corona-Neuinfektionen in den USA rückläufig

Zahl der Corona-Neuinfektionen in den USA rückläufig

Die Vereinigten Staaten sind besonders hart von der Corona-Pandemie betroffen. Nun aber sinken erfasste Neuinfektionen und Todesfälle erneut.

China
WHO prüft Corona-Fälle in Wuhan vor Dezember 2019

WHO prüft Corona-Fälle in Wuhan vor Dezember 2019

Ein Expertenteam der WHO spürt seit Wochen in Wuhan den Ursprüngen der Corona-Pandemie nach. Führt die Spur womöglich weiter zurück als bislang gedacht?

Corona-Pandemie
Oscar-Verleihung soll an mehreren Orten stattfinden

Oscar-Verleihung soll an mehreren Orten stattfinden

Es ist das Fernseh-Event in den USA - doch auch die Oscar-Verleihung muss sich den Regeln der Pandemie beugen. Die Idee zur Austragung an verschiedenen Orten ist allerdings längst keine neue.

Ansprache ans US-Volk
US-Präsident Biden vor Super Bowl: An Corona-Tote erinnern

US-Präsident Biden vor Super Bowl: An Corona-Tote erinnern

Angesichts von 460.000 Corona-Toten in den USA hat der neue US-Präsident eine Ansprache vor dem Super Bowl genutzt, um an die Opfern zu denken. Joe Biden hatte auch noch eine weitere Botschaft im Gepäck.

Johns-Hopkins-Universität
Mehr als 5000 Corona-Tote an einem Tag in den USA

Mehr als 5000 Corona-Tote an einem Tag in den USA

Trauriger Höchstwert: In den USA sind seit Beginn der Corona-Pandemie mehr als 450.000 Menschen nach einer Infektion gestorben. Nun kommen weitere 5078 hinzu.

Kampf gegen Coronavirus
Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln in den USA

Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln in den USA

Die US-Gesundheitsbehörde CDC setzt vorerst auf ein freiwilliges Befolgen der Maskenpflicht - behält sich aber die Verhängung von Strafen vor.

Kampf gegen Corona
EU-Staaten einigen sich auf striktere Reiseregeln in Europa

EU-Staaten einigen sich auf striktere Reiseregeln in Europa

Um die Ausbreitung neuer Corona-Virus-Varianten einzudämmen, haben sich die EU-Staaten auf strengere Reisebestimmungen verständigt. Deutschland will sogar noch härter vorgehen. Was ist geplant?