NWZonline.de

hohn,detlev

Person
HOHN, DETLEV

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wildeshausen

Schützengilde
Tamboure überbringen traditionell Neujahrsgrüße

Tamboure überbringen traditionell Neujahrsgrüße

Wildeshausen  - Es ist eine schöne Tradition: Am 1. Januar eines jeden Jahres sind die Tamboure der Wildeshauser Schützengilde ...

Wildeshausen/Altona

Schützengilde
Wachkompanie fürs Anpacken bekannt

Wachkompanie fürs Anpacken bekannt

Wildeshausen/Altona  - Ehrungen gab es beim Wacheball auf Gut Altona. Günther Thuns und Helmut Niester sind seit 40 Jahren dabei.

Wildeshausen

Schützengilde
Wachkompanie tritt zum Rockappell an

Wachkompanie tritt zum Rockappell an

Wildeshausen  - „Endlich geht es wieder aufs Gildefest zu“, freut sich Siegbert Schmidt, Schatzmeister der Wildeshauser Schützengilde. ...

Weindorf und Wandergeselle

Weindorf und Wandergeselle

Gut 50 Personen nahmen diesmal am Ausflug der Wachkompanie der Wildeshauser Schützengilde teil, darunter die aktuelle ...

Wildeshausen

Gildefest In Wildeshausen
Frauen fliegen reihenweise Sympathien zu

Frauen fliegen reihenweise Sympathien zu

Wildeshausen  - Bis 4.30 Uhr wurde am Mittwochmorgen gefeiert. Der Spielmannszug ließ König Jan Hoffrogge und seine Frau im Reitersaal hochleben.

Wildeshausen

Schafferpaar Der Schützengilde
Alles aus Liebe zu Wildeshausen

Alles aus Liebe zu Wildeshausen

Wildeshausen  - Die Schafferkette wird Reinke bald gegen den grünen Rock eintauschen. Das Amt sei ein „Geschenk“ gewesen.

In Wildeshausen ist das Tambourkorps gut in Form

In Wildeshausen ist das Tambourkorps  gut in Form

Vorfreude auf das 616. Wildeshauser Gildefest, das offiziell vom 9. bis zum 15. Juni gefeiert wird. Bei der traditionellen ...

Wildeshausen

Wildeshauser Schützengilde
„Braunbier satt“ nur für Wachkompanie?

„Braunbier satt“ nur für Wachkompanie?

Wildeshausen  - Der Beschluss über den Ausschank von Freibier war erneut launig. Das Tambourkorps zeigt sich in guter Verfassung.

Wildeshausen

Wahlmänner der Wachkompanie

Wildeshausen  - Die Wachkompanie der Wildeshauser Schützengilde hat bei der Jahreshauptversammlung ihre Wahlmänner für die Schafferwahl ...

Wildeshausen/Altona

Schützengilde
Von Verdienstorden bis Feierlaune

Von Verdienstorden bis Feierlaune

Wildeshausen/Altona  - Geschichtsstunde auf dem Marktplatz, dann Ehrungen auf Gut Altona: Der Rockappell ist wieder traditionell gefeiert worden.

Wildeshausen

Gilde
Wachkompanie feiert wieder ihre Tradition

Wachkompanie feiert wieder ihre Tradition

Wildeshausen  - Zum Rockappell treten die Wachkompanie-Mitglieder in der „Brasserie“ an. Enden wird der Abend auf Gut Altona.

Musikkorps pflegt das „Wir-Gefühl“

Musikkorps pflegt das „Wir-Gefühl“

Was wäre das Wildeshauser Gildefest ohne seine Musikzüge? Auch am Mittwoch unterhielten das Blasorchester Wildeshausen ...

Fotostrecke

Musikkorps

Musikkorps 10 Fotos

Fotostrecke  - 

Fotostrecke

Am Geburtstag den Mooskranz erhalten

Am Geburtstag den Mooskranz erhalten 11 Fotos

Fotostrecke  - 

Wildeshausen/Großenkneten

Gilde
Wache tritt zum Rockappell an

Wache tritt zum Rockappell an

Wildeshausen/Großenkneten  - Neben dem Ball und dem Rockappell standen Ehrungen auf der Tagesordnung. Heinrich Boning erhielt dabei den Ehrenorden in Gold.

Wildeshausen

Gilde
Wachkompanie feiert ihre Tradition

Wachkompanie  feiert ihre Tradition

Wildeshausen  - „Ist das nicht schön, dass es endlich wieder auf Pfingsten zugeht?“ Das sagte Dieter Hellbusch, Oberstleutnant ...

Wildeshausen

Gildefest
Gilde-Nachwuchs kommt im Doppelpack

Gilde-Nachwuchs kommt im Doppelpack

Wildeshausen  - Stefanie Tonn und Julia Müller sind schwanger. Sie gehen voller Zuversicht in die nächsten Monate.

Wildeshausen

Pfingstmontag
Imposantes Bild in abendlicher Innenstadt

Imposantes    Bild in abendlicher Innenstadt

Wildeshausen  - Der Fackelumzug startete am Montagabend relativ spät. Der Grund: Es war noch sehr lange hell.

Wildeshausen

Gildefest
Der erste Ratschlag der Kollegen: schauen und lernen

Der erste Ratschlag der Kollegen: schauen und lernen

Wildeshausen  - „Er ist ein Wildeshauser Junge, kann gut schnacken und hat Humor.“ Otto Böttcher, seit 45 Jahren Mitglied des Hohen ...