NWZonline.de

hofreiter,anton

Person
HOFREITER, ANTON

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Regierungsbildung
Koalitionsverhandlungen starten am Donnerstagnachmittag

Koalitionsverhandlungen starten am Donnerstagnachmittag

Jetzt geht es ans Eingemachte: Noch diese Woche starten die Verhandlungen über eine neue Regierung so richtig. Klar ist: Hier sitzen sehr unterschiedliche Partner an einem Tisch.

Nach Bundestagswahl
SPD, Grüne, FDP: Knackpunkte und Schnittmengen bei der Ampel

SPD, Grüne, FDP: Knackpunkte und Schnittmengen bei der Ampel

SPD, Grüne und FDP sondieren nach den ersten Einzelgesprächen nun zu dritt. Ob die Ampel am Ende auf grün springen kann, hängt von großer Kompromissfähigkeit auf allen Seiten ab.

Gespräche in Berlin
Nach Sondierungsdurchlauf wieder Grüne und FDP am Zug

Nach Sondierungsdurchlauf wieder Grüne und FDP am Zug

Gut eine Woche nach der Wahl kommen Union und Grüne zu Gesprächen über eine mögliche Regierungsbeteiligung zusammen. Die Union wirbt für eine Fortsetzung der Beratungen - hat das aber nicht in der Hand.

Grünen-Fraktionschef im Interview
„Ist die Union überhaupt verhandlungsfähig?“

„Ist die Union überhaupt verhandlungsfähig?“

Sondierungen
Grüne und FDP starten Suche nach einer neuen Regierung

Grüne und FDP starten Suche nach einer neuen Regierung

Ein Selfie bei Instagram weist den Weg zur Macht. Grüne und FDP suchen Gemeinsamkeiten für eine Machtoption - wird es eine Ampel- oder eine Jamaika-Koalition? Ein erster Fahrplan liegt auf dem Tisch.

Grüne
Habeck: Personalentscheidungen erst nach Verhandlungen

Habeck: Personalentscheidungen erst nach Verhandlungen

Wer wird die Nummer eins der Grünen in einer neuen Regierung? Die Parteichefs Habeck und Baerbock haben sich schon untereinander verständigt. Das sorgt für Unmut in der Partei - und führt zu einem ungewöhnlichen Auftritt Habecks am Tag zwei nach der Wahl.

Bundestagswahl
Machtkampf in der Union - SPD für schnelle Regierungsbildung

Machtkampf in der Union - SPD für schnelle Regierungsbildung

Kann der CDU-Vorsitzende Armin Laschet das Wahldesaster politisch überleben? Die Kritiker mehren sich. Der Machtkampf um den Vorsitz der CDU/CSU-Bundestagsfraktion endet mit einem Kompromiss. Ganz aufgeben will die Union ihre Regierungsträume noch nicht.

Anti-Geldwäsche-Einheit
Weiter Druck auf Scholz wegen FIU

Weiter Druck auf Scholz wegen FIU

Die Ministeriums-Durchsuchung bei Ermittlungen gegen eine Zoll-Spezialeinheit sorgt mitten im Wahlkampf für Wirbel. Union und Opposition kritisieren Finanzminister Scholz.

Corona-Pandemie
Montgomery spricht sich für weitreichende 2G-Regel aus

Montgomery spricht sich für weitreichende 2G-Regel aus

Der Vorsitzende des Weltärztebundes favorisiert strengere Maßnahmen, um den steigenden Infektionszahlen zu begegnen. Grünen-Fraktionschef Hofreiter wirft der Regierung vor, die Impfkampagne vor die Wand gefahren zu haben.

Hochwasserkatastrophe
Scholz und Laschet loben Solidarität bei Fluthilfe

Scholz und Laschet loben Solidarität bei Fluthilfe

Bund und Länder wollen gemeinsam den Menschen in den von den Wassermassen verwüsteten Ortschaften helfen. Darüber besteht große Einigkeit im Bundestag. Auch in Wahlkampfzeiten.

"Auf ganzer Linie versagt"
Opposition kritisiert späte Evakuierung in Kabul

Opposition kritisiert späte Evakuierung in Kabul

Die Taliban sind in Kabul. Bei der Evakuierung von deutschen Staatsangehörigen und Ortskräften aus Afghanistan muss es jetzt ganz schnell gehen. Die Opposition zeigt sich entsetzt und hält der Bundesregierung vor, viel zu langsam gehandelt zu haben.

Klimapolitik
Grüne fordern milliardenschweres Klima-Vorsorge-Paket

Grüne fordern milliardenschweres Klima-Vorsorge-Paket

Verstärkte Dämme und Deiche, mehr Raum für Flüsse, weniger Versiegelung von Flächen: Mit einem Milliardenpaket wollen die Grünen Flutkatastrophen vorbeugen.

Oldenburg

NWZ-Gastautorin Annette Bruns über Baerbock und Laschet
Quacksalber oder Jungmedizinerin?

Quacksalber oder Jungmedizinerin?

Oldenburg  - Annalena Baerbock, aber auch Armin Laschet geben kein sehr gutes Bild für eine mögliche Kanzlerschaft ab, findet Kolumnistin Annette Bruhns. Was hat sie an Argumenten gesammelt?

Verkehr
Unfallforscher: Experten diskutieren über Tempolimits

Unfallforscher: Experten diskutieren über Tempolimits

Wechselndes Tempolimits oder starre Grenze bei 130 Stundenkilometern? Darüber beraten laut eines Unfallforschers Experten.

Neues Klimaschutzgesetz
Deutschland soll bis 2045 klimaneutral werden

Deutschland soll bis 2045 klimaneutral werden

Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Klimaschutz ist gerade einmal drei Monate alt, da passiert das neue Gesetz den Bundestag. Es enthält schärfere Regelungen.

Bundestagswahl
Grüne und SPD: Unions-Wahlprogramm ist unsozial und planlos

Grüne und SPD: Unions-Wahlprogramm ist unsozial und planlos

"Wir können Deutschland führen", verspricht die Union selbstgewiss im Programm für die Bundestagswahl. Ihr Noch-Koalitionspartner bescheinigt der CDU/CSU hingegen Planlosigkeit und soziale Kälte.

Umwelt
Heftiger Schlagabtausch im Bundestag zum Klimaschutzgesetz

Heftiger Schlagabtausch im Bundestag zum Klimaschutzgesetz

Der Bundestag hat erstmals über das geplante neue Klimaschutzgesetz beraten. Während Umweltministerin Schulze das Gesetz verteidigt, gibt es aus der Opposition viel Kritik.

Wohnungsbau
Branche: Materialknappheit könnte Bauboom dämpfen

Branche: Materialknappheit könnte Bauboom dämpfen

Die Mieten steigen, Wohnungen sind dringend gesucht. Die Baubranche boomt - allerdings fehlt es beim Baumaterial an allen Ecken.

Vor Bundestagswahl
Wahlkampf an der Tanke - Streit um höheren Benzinpreis

Wahlkampf an der Tanke - Streit um höheren Benzinpreis

Seit Jahresbeginn ist der Sprit teurer geworden. Das liegt auch am CO2-Preis - aber wie stark soll er für mehr Klimaschutz steigen, welche Folgen hat das? Millionen von Autofahrer sind Millionen Wähler.