NWZonline.de

hoffmann,holger

Person
HOFFMANN, HOLGER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Wirbel beim Traditionsclub
Beim VfB Oldenburg mag niemand reden

Beim VfB Oldenburg mag niemand reden

Oldenburg  - Mit der Bitte um Antworten hat unsere Redaktion am Donnerstag einen Fragenkatalog zu den aktuellen Problemen an die Vereinsführung des VfB Oldenburg geschickt. Hier gibt es sechs Fragen, Antworten gab es nicht.

Oldenburg

Kommentar zum VfB Oldenburg
Wie hebt man einen Schatz?

Wie hebt man einen Schatz?

Oldenburg  - Der VfB Oldenburg besitzt trotz aller aktuellen Probleme noch immer eine große Anziehungskraft. NWZ-Sportchef Hauke Richters fragt sich, wie dieses Potenzial genutzt werden kann.

Oldenburg

Wirbel beim VfB Oldenburg
Navigatorsuche nach kapitalem Schiffbruch

Navigatorsuche nach kapitalem Schiffbruch

Oldenburg  - Kein Sicherheits- und kein Fanbeauftragter, Geschäftsführer noch nicht an Bord und vor allem kein Vorstandskapitän: Wer kann den Traditionssegler auftakeln? Ehrenpräsident Klaus Berster hofft, dass sich im Verhältnis zwischen Verein und Fans die Wellen irgendwie glätten lassen.

Oldenburg

Wirbel bei Oldenburger Traditionsclub
Abgang löst weiteres VfB-Problem

Abgang löst weiteres VfB-Problem

Oldenburg  - Nachdem er auf Facebook gegen Corona-Maßnahmen gewettert hat, ist Holger Hoffmann nun nicht mehr Sicherheitsbeauftragter des Fußball-Regionalligisten. Der ab 1. März beim VfB Oldenburg als Geschäftsführer arbeitende Michael Weinberg muss nun einen Nachfolger suchen.

Oldenburg

Wirbel um Aussagen auf Facebook
Sicherheitsbeauftragter tritt beim VfB Oldenburg zurück

Sicherheitsbeauftragter  tritt beim  VfB Oldenburg zurück

Oldenburg  - Weil er auf Facebook gegen Corona-Maßnahmen gewettert hat, ist Holger Hoffmann als Sicherheitsbeauftragter beim VfB Oldenburg zum Problem geworden. Nun gibt der Verein bekannt, dass Hoffmann nicht mehr in dieser Funktion tätig sein wird.

Oldenburg

Wirbel beim VfB Oldenburg
Eine Legende, die zu viel Leiden schafft

Eine Legende, die zu viel Leiden schafft

Oldenburg  - Zwei persönliche Affären sind nur die hässlichen Spitzen eines Problem-Eisbergs, mit dem Fußball-Regionalligist VfB Oldenburg zu kämpfen hat. Geschäftsführer Doll ist weg. Viele finden, auch Sicherheitsbeauftragter Hoffmann sollte gehen.

Oldenburg

Wirbel beim VfB Oldenburg
Als mit Capri-Sonnen die Entfremdung begann

Als mit Capri-Sonnen die Entfremdung begann

Oldenburg  - Mehrere Vorfälle machten das Jahr 2017 beim Fußball-Regionalligisten zum Wendepunkt im Verhältnis zwischen Verein und Fans. Es ging unter anderem um Capri-Sonnen, Hooligans, mangelnde Kommunikation. Auch Boxhandschuhe spielten eine Rolle.

Oldenburg

Aus Rehden nach Oldenburg
Das ist der neue VfB-Geschäftsführer

Das ist der neue VfB-Geschäftsführer

Oldenburg  - Der Steuerberater Michael Weinberg tritt zum 1. März die Nachfolge von Benjamin Doll als Geschäftsführer des VfB Oldenburg an. Seit 2015 war er Sport-Vorstand beim BSV Rehden – zuvor war er schon als Spielerberater aktiv.

Oldenburg

Neuer Geschäftsführer beim VfB Oldenburg
Problemlösung eins muss Problem zwei lösen

Problemlösung eins muss Problem zwei lösen

Oldenburg  - Am Freitag hat der VfB Oldenburg Michael Weinberg als Nachfolger für Geschäftsführer Benjamin Doll vorgestellt. Er muss sich auch um den Sicherheitsbeauftragten Holger Hoffmann kümmern, der im Netz gegen Corona-Maßnahmen wettert.

Oldenburg

Fußball-Regionalliga
Darum spielt der nächste VfB-Gegner so stark

Darum  spielt der nächste VfB-Gegner so stark

Oldenburg  - Der VfB Oldenburg empfängt am Sonntag den BSV Rehden – das Team, gegen das der VfB mit 1:4 im Landespokal krachend gescheitert war. VfB-Trainer Dario Fossi erwartet dennoch ein Spiel auf Augenhöhe.

Oldenburg

Nach Hick-hack um Pokal-Spielort
VfB Oldenburg empfängt SSV Jeddeloh im VfL-Stadion

VfB Oldenburg empfängt SSV Jeddeloh im VfL-Stadion

Oldenburg  - Im Terminstreit um das Derby im Landespokal haben sich der VfB Oldenburg und der SSV Jeddeloh nun geeinigt. Der Pokalkracher steigt am 4. November in Oldenburg – im Stadion des Stadtrivalen und Ex-Ligakonkurrenten VfL.

Oldenburg

Dunkler Disput
Flutlicht fehlt – Zoff zwischen VfB Oldenburg und SSV Jeddeloh

Flutlicht fehlt – Zoff zwischen VfB Oldenburg und SSV Jeddeloh

Oldenburg  - Der VfB Oldenburg soll in zwei Wochen den SSV Jeddeloh empfangen. Jedoch haben beide Vereine unterschiedliche Vorstellungen davon, wann und wo.

Ganderkesee

SPD-Ortsverein Ganderkesee
Zwei Jusos rücken an Führungsspitze auf

Zwei Jusos rücken an Führungsspitze auf

Ganderkesee  - Kimberly Knaupe und Marcel Dönike lösen Christel Zießler und Rolf Oetken als stellvertretende Ortsvorsitzende ab. Der SPD-Ortsverein Ganderkesee rüstet sich für fünf Wahlen im kommenden Jahr.

Oldenburg

Fußball-Regionalliga
So setzt der VfB Oldenburg die neuen Regeln um

So setzt der VfB Oldenburg die neuen Regeln um

Oldenburg  - 820 Zuschauer dürfen das Regionalligaspiel des VfB Oldenburg gegen Hannover 96 II im Marschwegstadion sehen. Es wird stichprobenartige Ausweiskontrollen geben.

Oldenburg

Vfb Oldenburg Vor Regionalliga-Auftakt
Was die VfB-Fans vor dem Saisonstart bewegt

Was die VfB-Fans vor dem Saisonstart bewegt

Oldenburg  - Der VfB Oldenburg startet an diesem Sonntag unter erschwerten Bedingungen in die neue Fußball-Regionalliga-Saison. Unsere Redaktion beantwortet hat die wichtigsten Fragen.

Oldenburg

Vorerst keine Gästefans – 4 Wechsel erlaubt

Oldenburg  - Die Vereinsvertreter der 22 Teams der Regionalliga Nord haben sich am Staffeltag darauf geeinigt, bis auf Weiteres ...

Oldenburg

Oldenburg Im Landespokal
Dieser VfB-Spieler dehnt die Angst einfach weg

Dieser VfB-Spieler  dehnt die Angst einfach weg

Oldenburg  - Vor ein paar Jahren wäre Mirko Schuster nach einem Trainingslager mit dem Karlsruher SC innerlich fast verblutet. Jetzt will er den VfB Oldenburg gegen Rehden ins Landespokal-Finale führen.

Oldenburg

Halbfinale Im Landespokal
So läuft die Rückkehr der Fans beim VfB Oldenburg

So läuft die Rückkehr der Fans beim VfB Oldenburg

Oldenburg  - 500 Menschen dürfen an diesem Sonntag beim Landespokal-Halbfinale gegen den BSV Rehden in das Marschwegstadion. Es gibt eine Verlosung, strenge Auflagen – und sogar eine TV-Präsenz.

Oldenburg

Halbfinale Gegen Bsv Rehden
380 Fans erlaubt – VfB Oldenburg arbeitet intensiv an Pokalkonzept

380 Fans erlaubt –  VfB Oldenburg arbeitet intensiv  an Pokalkonzept

Oldenburg  - Die Oldenburger feilen an der Rückkehr in den Pflichtspielmodus. Der TSV Havelse steht bereits im Finale – und zwar weil ein bekannter Name überraschend zurückzog.