NWZonline.de

hirschberger,gisela

Person
HIRSCHBERGER, GISELA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Neue Vorsitzende

Neue Vorsitzende

Im Blindenverband Niedersachsen ist Hildegard Stukenborg zur 1. Vorsitzenden des Regionalvereins Oldenburg gewählt ...

Oldenburg

Gisela Hirschberger Gestorben
Trauer um Oldenburger Kämpferin für Blinde

Trauer um Oldenburger Kämpferin für Blinde

Oldenburg  - Von ihrer späten Erblindung ließ sich Gisela Hirschberger nicht aufhalten. Viele Jahre engagierte sie sich für den Blinden- und Sehbehindertenverband. Nun ist sie im Alter von 68 Jahren verstorben.

Oldenburg

Nwz-Leser Fragen, Kultusminister Antwortet
„Eine inklusive Schule ist unser Ziel“

„Eine inklusive Schule ist unser Ziel“

Oldenburg  - Niedersachsens Kultusminister stellte sich den Fragen der Leser. Auch GEW-Chefin Laura Pooth machte ihre Anliegen deutlich. Kernpunkt der Debatte: Arbeitsbelastung und Besoldung der Lehrkräfte.

Oldenburg

Nwz-Podiumsdiskussion Zur Bildungspolitik
Kultusminister Tonne kündigt Einstellungswelle an Schulen an

Kultusminister Tonne kündigt Einstellungswelle an Schulen an

Oldenburg  - Viel Applaus von den Zuhörern: Grund-, Haupt- und Realschulen erhalten allein fast 850 neue Stellen. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft mahnt zugleich eine Entlastung der Lehrkräfte an.

Donnerschwee

Awo-Projekt lädt zum Frühstück ein

Donnerschwee  - Das von der Stadt Oldenburg geförderte AWO-Projekt „Hand in Hand“ lädt zum Nachbarschaftsfrühstück am Donnerstag, ...

Oldenburg

Gesundheit
„So leicht haut mich das Leben nicht um“

„So leicht haut mich das Leben nicht um“

Oldenburg  - „So leicht haut mich das Leben nicht um.“ So hatte Gisela Hirschberger vom Blinden- und Sehbehindertenverband ihren ...

Oldenburg

Umgang Mit Beeinträchtigten Menschen
So nimmt Hilfsbereitschaft Hürden

So nimmt Hilfsbereitschaft Hürden

Oldenburg  - Der gute Wille ist da, man möchte helfen. Aber wie? Drei Frauen berichten, worauf Blinde und Rollstuhlfahrer wert legen. Was gar nicht gut ankommt, ist Mitleid.

Mützchen für Babys

Mützchen für Babys

In vielen Stunden haben die Damen vom Altenheim Haus am Ohlkenberg (Damme) Mützen, Socken und Decken für die kleinsten ...

Oldenburg

Schluss Mit Dem Hürdenlauf!
Oldenburgs Blinden-Stadtplan im Selbstversuch

Oldenburgs Blinden-Stadtplan im Selbstversuch

Oldenburg  - Neue Wege beschreitet der regionale Blinden- und Sehbehindertenverband mit einem Stadtplan. Welche Hürden Blinde überhaupt im täglichen Leben in Oldenburg überwinden müssen, testen jetzt zwei normal sehende Schüler.

Eversten

Saisonstart
Ruderverein gibt neuen Steg frei

Ruderverein gibt neuen Steg frei

Eversten  - Zum Saisonstart des Rudervereins gibt es immer etwas Besonderes. Diesmal wurde die erweiterte Steganlage eröffnet und es gab eine Taufe.

Oldenburg

Selbstversuch
Man kann auch mit den Händen sehen

Man kann auch mit den Händen sehen

Oldenburg  - Sehenswürdigkeiten für Blinde: Etzard Behrends führt durchs historische Oldenburg. NWZ -Mitarbeiterin Lea Bernsmann ist mit verbundenen Augen auf Entdeckungsreise gegangen.

Vechta/Cloppenburg

Verbände
„Aktiv, selbstbewusst und solidarisch“

„Aktiv, selbstbewusst und solidarisch“

Vechta/Cloppenburg  - Vertreter des öffentlichen Lebens zeigen Flagge. Sie fordern echte Sympathien für Behinderte ein.

„Ab 40 Jahren einmal im Jahr zum Augenarzt“

„Ab 40 Jahren einmal im Jahr zum Augenarzt“

Oldenburg

Selbstversuch
Wenn nur ein Stock den Weg weist

Wenn nur ein Stock den Weg weist

Oldenburg  - Gisela Hirschberger vom Blinden- und Sehbehindertenverband demon-
striert mit Simulationsbrillen verschiedene Krankheitsbilder. Sie will so Verständnis in der Öffentlichkeit schaffen.

ELSFLETH

Museum
Ungewöhnliche Führung durch die Geschichte

Ungewöhnliche Führung durch die Geschichte

ELSFLETH  - Zehn Frauen und Männer kamen nach Elsfleth, um etwas über den Reedereistandort zu erfahren. Kapitän Paul Gerling führte die Gruppe durch das alte Haus.

BREMEN

Sonntagsausflug
Die Natur mit den Händen sehen

Die Natur mit den Händen sehen

BREMEN  - Der Garten für Blinde in Bremen wurde vor 23 Jahren in Privatinitiative gebaut. Auch in Bad Zwischenahn gibt es eine solche Anlage.

EVERSTEN

Ruderverein
Jungfernfahrt zur Saisoneröffnung

Jungfernfahrt zur Saisoneröffnung

EVERSTEN  - Die Saison ist eröffnet: Rund 100 Gäste wohnten am Wochenende dem Anrudern des Oldenburger Rudervereins (ORVO) ...

OYTHE

Verbände
Aufruf gilt der Solidarität mit Betroffenen

Aufruf gilt der Solidarität mit Betroffenen

OYTHE  - Die Hilfe der Gesellschaft ist ein Muss. Der Zusammenschluss dient als Ort der Begegnung.

BERLIN

Verkehr
Elektroautos für Blinde lautlose Gefahr

Elektroautos für Blinde lautlose Gefahr

BERLIN  - Zügig fahrende Elektroautos sind offenbar kein Problem. Anders ist es im langsamen Bereich.