NWZonline.de

hinteregger,martin

Person
HINTEREGGER, MARTIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

27. Spieltag
Kompliment von Beckenbauer: Bayern vor Gipfel in Rekordlaune

Kompliment von Beckenbauer: Bayern vor Gipfel in Rekordlaune

Franz Beckenbauer erlebt beim Stadion-Comeback "starke" Bayern und Tore, Tore, Tore: Der Rekordmeister ballert sich in Rekordlaune für den BVB und einen großen Geisterabend im TV warm. Eine magische Marke ist für die Offensive um den herausragenden Müller in Sicht.

Zitate
Die besten Sprüche zum 27. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Die besten Sprüche zum 27. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die besten Sprüche zum 27. Spieltag der Fußball-Bundesliga gesammelt."Wir ...

Drei-Tore-Abend
Hinteregger mit Doppelpack und Missgeschick in München

Hinteregger mit Doppelpack und Missgeschick in München

München (dpa) - Über das Malheur an seinem Drei-Tore-Abend in München musste Martin Hinteregger etwas Schmunzeln. ...

Rekorde und Statistiken
Elf Zahlen zum 27. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Elf Zahlen zum 27. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat elf Zahlen zum 27. Spieltag der Fußball-Bundesliga gesammelt.1 - ...

Fußball-Bundesliga
Bayern und BVB makellos - Kohfeldt feiert, Götze geht

Bayern und BVB makellos - Kohfeldt feiert, Götze geht

Mit souveränen Siegen stimmen sich der FC Bayern und der BVB auf ihr Gipfeltreffen am Dienstag ein. Werder-Trainer Florian Kohfeldt freut sich über einen eminent wichtigen Sieg, die Dortmunder verkünden einen prominenten Abschied. Ein Trainer steht vor seiner Premiere.

27. Spieltag
FC Bayern gewappnet für BVB - Müller tönt: "Wir marschieren"

FC Bayern gewappnet für BVB - Müller tönt: "Wir marschieren"

Das 1:5-Hinrundendebakel in Frankfurt kontern die Bayern mit einem satten 5:2 beim Wiedersehen in München. Schon vor dem Liga-Gipfel in Dortmund steht fest, dass Flicks Team Spitzenreiter bleiben wird.

27. Spieltag
Bayern weiter vier Punkte vor BVB - Werders Lebenszeichen

Bayern weiter vier Punkte vor BVB - Werders Lebenszeichen

Die Bayern wahren mit einem turbulenten Sieg über Frankfurt den Vier-Punkte-Vorsprung auf den in Wolfsburg erfolgreichen BVB. Am Dienstag kommt es zum Gipfel in Dortmund. Werder schöpft Hoffnung im Abstiegskampf. Der SC Paderborn verpasst den Befreiungsschlag.

Geisterspiele
Die Reaktionen zum Neustart der Fußball-Bundesliga

Die Reaktionen zum Neustart der Fußball-Bundesliga

Die ersten Geisterspiele des 26. Spieltages sind absolviert. Die meisten Protagonisten der Fußball-Bundesliga vermissen die emotionale Komponente.

26. Spieltag
Mönchengladbach klettert mit Sieg in Frankfurt auf Rang drei

Mönchengladbach klettert mit Sieg in Frankfurt auf Rang drei

Borussia Mönchengladbach gewinnt auch sein zweites Geisterspiel in dieser Bundesliga-Saison. Der Sieg in Frankfurt beeindruckt und hält die Gladbacher im Titelrennen. Für die Eintracht dagegen wird es bedrohlich.

Quarantäne in Frankfurt
Trainer Hütter: Alle wollen "dabei sein"

Trainer Hütter: Alle wollen "dabei sein"

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurts Trainer Adi Hütter kann beim Neustart der Bundesliga auf den kompletten ...

Bundesliga
Eintracht bei "Tanz auf drei Hochzeiten" in Not

Eintracht bei "Tanz auf drei Hochzeiten" in Not

Eintracht Frankfurt steht im Halbfinale des DFB-Pokals und im Achtelfinale der Europa League. Doch in der Bundesliga kommen die Hessen der Abstiegszone gefährlich nahe. Kein Wunder: Sind sie doch die schwächste Auswärts-Mannschaft der gesamten Liga.

Frankfurt

Fußball
Werder verabschiedet sich aus Pokal

Werder verabschiedet sich aus Pokal

Frankfurt  - Zunächst lieferte Werder einen packenden Pokalkampf. Dann brachte sie ein umstrittener Handelfmeter ins Hintertreffen – eine Reaktion blieb in der Folge völlig aus.

DFB-Pokal
Frankfurt im Halbfinale - Werder über Elfer verärgert

Eintracht Frankfurt steht mal wieder im Cup-Halbfinale. Für Werder kommt es indes knüppeldick. Erst der Ärger um die Spielabsage, dann der Pokal-K.o. wegen eines umstrittenen Handelfmeters. Ab jetzt zählt für den Tabellenvorletzten nur noch der Abstiegskampf.

Frankfurt

Pokal-Niederlage Gegen Frankfurt
Werder verliert Viertelfinale – und Toprak

Werder verliert Viertelfinale – und Toprak

Frankfurt  - In der ersten Halbzeit zeigten die Bremer eine kämpferische Leistung – und gerieten durch einen äußerst unglücklichen Handelfmeter spät in Rückstand. Kurz vor Schluss musste auch noch Werders Toprak nach einem rüden Kostic-Foul vom Platz getragen werden.

Europa League
Frankfurt mit Remis ins Achtelfinale: Silva trifft doppelt

Frankfurt mit Remis ins Achtelfinale: Silva trifft doppelt

Eintracht Frankfurt hat es auch mit Verspätung gepackt: Einen Tag nach der wegen Orkanwarnung abgesagten Partie ziehen die Hessen ins Achtelfinale der Europa League ein. Ein 2:2 in Salzburg reicht der Mannschaft von Trainer Adi Hütter. André Silva sei Dank.

Europaleague
Nach Orkanwarnung: Stürmt Eintracht ins Achtelfinale?

Nach Orkanwarnung: Stürmt Eintracht ins Achtelfinale?

Nach dem Abflauen des Sturms wird Eintracht Frankfurt mit einem Tag Verspätung in das entscheidende Rückspiel der Europa League bei Red Bull Salzburg gehen. Die Chancen auf das Achtelfinale stehen nach dem 4:1 vor einer Woche gut.

Europa League
Eintracht vom Weiterkommen in Salzburg überzeugt

Eintracht vom Weiterkommen in Salzburg überzeugt

Eintracht Frankfurt geht in der Europa League mit einem 4:1 aus dem Hinspiel gegen Red Bull Salzburg in die zweite K.o.-Partie. Auch der 1:2-Dämpfer in der Bundesliga gegen Aufsteiger 1. FC Union Berlin soll die Hessen nicht vom Achtelfinaleinzug abhalten.

Europa League
Trotz 4:1-Polster: Eintracht verunsichert nach Salzburg

Trotz 4:1-Polster: Eintracht verunsichert nach Salzburg

Eigentlich sollte Eintracht Frankfurt das 4:1 aus dem Hinspiel der Europa League gegen Red Bull Salzburg zum Einzug ins Achtelfinale reichen. Die bittere Pleite gegen Bundesligaaufsteiger Union Berlin lässt jedoch Zweifel aufkommen, dass alles glatt geht.

Europa League
Kamada lässt die Eintracht jubeln: Achtelfinale in Sicht

Kamada lässt die Eintracht jubeln: Achtelfinale in Sicht

Nach einem Torefestival kann Eintracht Frankfurt wohl für das Achtelfinale der Europa League planen - dank Daichi Kamada. Der überragende Japaner traf gleich dreimal im Hinspiel.