NWZonline.de

hinck,willy

Person
HINCK, WILLY

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Dangast/Varel

Neubau von 39 Ferienhäusern
Ende eines Dangaster Reizthemas

Ende eines Dangaster Reizthemas

Dangast/Varel  - Jahrelang hatten Anwohner in Dangast gekämpft, um die Bebauung der Sandkuhle zu verhindern. Nun aber steht dem Neubau von 39 Ferienhäusern nichts mehr im Wege.

Dangast

Als die „Wolkenkratzer“ kommen sollten

Dangast  - Große Pläne für Dangast gab es bereits 1970: Vor mehr als 50 Jahren berichtete der „Gemeinnützige“ von den Plänen ...

Varel

Jonny Will aus Varel schreibt Corona-Tagebuch
Pinsel und Stift helfen in der Pandemie

Pinsel und Stift helfen in der Pandemie

Varel  - Der Künstler Jonny Will aus Varel gewinnt auch der Corona-Pandemie noch etwas Kreatives ab. Im Alltag muss er sich aber schon sehr einschränken. Dennoch hat er Zeit, auf Talentsuche zu gehen.

Dangast/Varel

Blick In Dokumente Des Bundesarchivs
Nazi-Vergangenheit holt prominente Vareler ein

Nazi-Vergangenheit holt prominente Vareler ein

Dangast/Varel  - Der Schriftsteller Gerd Lüpke sowie der Journalist und Maler Willy Hinck haben auch 18 Jahre nach dem Tod Spuren in Varel hinterlassen. Als junge Männer waren sie Mitglieder der NSDAP bzw. der SS – was sie zeit ihres Lebens verschwiegen.

Dangast

Geschichte Aus Dem Kreis Friesland
Wie aus Dangast eine Perle für Touristen wurde

Wie aus Dangast  eine Perle für Touristen wurde

Dangast  - Die Geschichte haben der Kartograph Michael Remmers und der Gästeführer Karl-Heinz Martinß aufgeschrieben. Die Fotos stellen „damals“ und „heute“ direkt nebeneinander.

Dangast

Akademie mit neuem Programm

Dangast  - Der Verein „Akademie Dangast – Kunst und Natur“ bietet in diesem Jahr erneut ein buntes Jahresprogramm mit Kunstkursen, ...

Varel

Wanderung über Kunstpfad

Varel  - Eine Kunstpfadführung beginnt am Sonntag, 14. April, um 10.30 Uhr am Alten Kurhaus Dangast an der Rennweide. Hannes ...

500 Euro für die Hospizarbeit

500 Euro  für die  Hospizarbeit

Über eine Spende in Höhe von 500 Euro kann sich die Hospizbewegung Varel freuen. Das Geld hatte der Lions-Club ...

Varel

Ausstellung
Zoll zieht wieder ins alte Zollamt ein

Zoll zieht wieder ins alte Zollamt ein

Varel  - Spannende Einblicke in frühere Zeiten des Vareler Hafens bietet jetzt eine ganz besondere Ausstellung in der Zollamt-Galerie: ...

Varel

Ausstellung
Willy Hincks spezielle Sicht auf den Vareler Hafen

Willy Hincks spezielle Sicht auf den Vareler Hafen

Varel  - Eine ganz besondere Ausstellung zeigt die Zollamt-Galerie am Vareler Hafen: „Hafenbilder und Fotografien von Willy ...

Radziwills typischer Umgang mit Fläche

Radziwills typischer Umgang mit Fläche

8 bis 13 Uhr 10 bis 14 Uhr Führung entlang des Kunstpfades, Altes KurhausSilvestermalen, Weltnaturerbe-Portal Silvesterlauf ...

Weihnachten feiern in der Rumpelkammer

Weihnachten feiern in der Rumpelkammer

8 bis 13 Uhr geschlossen geschlossen geschlossen geschlossen geschlossen bis zum 4. Januar geschlossen bis zum ...

Eindrucksvolle Motive

8 bis 13 Uhr geschlossen geschlossen geschlossen geschlossen geschlossen bis zum 4. Januar geschlossen bis zum ...

Varel

Bilderbörse
Verein sucht neue Heimat für Kunst

Verein sucht neue Heimat für Kunst

Varel  - Aquarelle, Öl-Gemälde, Werke aus Kreide und Pastell gefertigt: „Wir haben hier alles Mögliche“, sagt Peter Haukenfrers ...

Varel

Alte Ausgaben: 17. November
„Der Gemeinnützige“: Eine Stadt kämpft um ihren Wald

„Der Gemeinnützige“: Eine Stadt kämpft um ihren Wald

Varel  - Am 13. Juli 1818 erschien in Varel die erste Ausgabe des „Gemeinnützigen“. In den darauffolgenden Jahrzehnten und ...

Grünkohl schmeckte auch schon beim Markt 1948

Grünkohl schmeckte auch schon beim Markt 1948

„Wohl bekomm’s“ prangt es zwischen zwei gewaltigen Grünkohlpflanzen, den Oldenburger Palmen. Den Besuchern des ...

Varel

  200 Jahre Gemeinnütziger
„Germania“ fand einst keine Ruhe

„Germania“ fand einst  keine Ruhe

Varel  - Ursprünglich zierte die „Germania“ den Schlossplatz. Seit 40 Jahren steht sie vor dem Amtsgericht.

Langwarden

Flohmarkt zum Saisonabschluss

Langwarden  - Das Kulturhaus am Wattenmeer in Langwarden läutet das Saisonende ein. An diesem Samstag, 20. Oktober, findet dort ...

Varel

200 Jahre Gemeinnütziger
Vor 50 Jahren teuerstes Bauwerk der Stadt

Vor 50 Jahren teuerstes Bauwerk der Stadt

Varel  - Täglich werden 5000 bis 7000 Kubikmeter Abwasser geklärt. Die Einweihung „eröffnete das Zeitalter der Hygiene“.