NWZonline.de

heyens,annelen

Person
HEYENS, ANNELEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Rückblick auf letztes Jahr

Rückblick auf letztes Jahr

Die Generalversammlung der Saterländer Land Frauen war auch in diesem Jahr wieder sehr gut besucht.Nach der Begrüßung ...

Saterland

Nachwuchsmangel Bei Den Landfrauen Im Saterland
Der Verein für alle Frauen auf dem Land

Der Verein für alle Frauen auf dem Land

Saterland  - Noch haben die Landfrauen Saterland recht viele Mitglieder. Aber Nachfolgerinnen für Vorstandsposten fehlen bereits. Dabei hat der Verein viele Angebote.

Saterland

Landfrauen besuchen Markt

Saterland  - Die Saterländer Landfrauen planen für Mittwoch, 11. Dezember, eine Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Bremen mit Frühstücksbrunch. ...

Ramsloh

Gartencafé an Pfingsten geöffnet

Ramsloh  - Seit sechs Jahren bietet Familie Heyens in ihren Garten an der Hauptstraße 429 in Ramsloh ein Café an. Dieses hat ...

Landfrauen mit viel Power

Landfrauen mit viel Power

Fit für den Alltag werden und sein, dass ist jetzt das sportliche Thema bei den Saterländer Landfrauen gewesen. ...

Scharrel

Abend mit Bewegung

Scharrel  - Die Landfrauen Saterland laden für Dienstag, 14. Mai, um 19 Uhr zu einem „bewegten Abend“ im Bonifatiushaus in ...

Scharrel

Landfrauen
Schriftführerin jetzt gleichzeitig auch Kassenwartin

Schriftführerin jetzt gleichzeitig auch Kassenwartin

Scharrel  - Die Saterländer Landfrauen haben auf ihrer Generalversammlung im Bonifatiushaus in Scharrel einen neuen Vorstand ...

Geehrt, gehört und geholt

Geehrt, gehört
 und geholt

Der Sportverein Blau-Weiß Ramsloh hat Gerd Naber für seine 60-jährige Treue zum Sportverein ausgezeichnet. Vorsitzender ...

Anekdoten zum Fest

Anekdoten  zum Fest

Die Adventsfeier der Saterländer Landfrauen hat in diesem Jahr bereits früher stattgefunden als sonst. 111 Frauen ...

Saterland

Landfrauen fahren nach Norderney

Saterland  - Der Landfrauen-Verein Saterland plant für Dienstag, 11. September, eine Fahrt zur Nordseeinsel Norderney. Es geht ...

Erlebnisgarten
„Wir haben einen Generationenauftrag!“

„Wir haben einen Generationenauftrag!“

„Bei mir ist jeder Tag Sonntag“, empfängt mich Annelen Heyens mit einem strahlenden Lächeln in ihrem Erlebnisgarten in Ramsloh im „Seelterlound“ (Saterland, Landkreis Cloppenburg). So freut sich die 57-Jährige über ihre freie Zeit, in der sie Haus und Garten hegt und pflegt. Seit die Familie Hans und Annelen Heyens ihre grüne Idylle 2009 erstmals ein ganzes Wochenende bei der
„offenen Gartenpforte“ für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht hat, besuchen Jahr für Jahr viele Gäste aus dem ganzen Nordwesten das 3.500 qm große Gartenparadies, das – eingebettet in alten Baumbestand – direkt an der Moor-
erlebnisroute liegt.

Fotostrecke

„Wir haben einen Generationenauftrag!“

„Wir haben einen Generationenauftrag!“ 33 Fotos

Fotostrecke  - 

Erlebnisgarten
„Wir haben einen Generationenauftrag!“

„Wir haben einen Generationenauftrag!“

„Bei mir ist jeder Tag Sonntag“, empfängt mich Annelen Heyens mit einem strahlenden Lächeln in ihrem Erlebnisgarten in Ramsloh im „Seelterlound“ (Saterland, Landkreis Cloppenburg). So freut sich die 57-Jährige über ihre freie Zeit, in der sie Haus und Garten hegt und pflegt. Seit die Familie Hans und Annelen Heyens ihre grüne Idylle 2009 erstmals ein ganzes Wochenende bei der
„offenen Gartenpforte“ für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht hat, besuchen Jahr für Jahr viele Gäste aus dem ganzen Nordwesten das 3.500 qm große Gartenparadies, das – eingebettet in alten Baumbestand – direkt an der Moor-
erlebnisroute liegt.

Fotostrecke

„Wir haben einen Generationenauftrag!“

„Wir haben einen Generationenauftrag!“ 33 Fotos

Fotostrecke  - 

Erlebnisgarten
„Wir haben einen Generationenauftrag!“

„Wir haben einen Generationenauftrag!“

„Bei mir ist jeder Tag Sonntag“, empfängt mich Annelen Heyens mit einem strahlenden Lächeln in ihrem Erlebnisgarten in Ramsloh im „Seelterlound“ (Saterland, Landkreis Cloppenburg). So freut sich die 57-Jährige über ihre freie Zeit, in der sie Haus und Garten hegt und pflegt. Seit die Familie Hans und Annelen Heyens ihre grüne Idylle 2009 erstmals ein ganzes Wochenende bei der
„offenen Gartenpforte“ für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht hat, besuchen Jahr für Jahr viele Gäste aus dem ganzen Nordwesten das 3.500 qm große Gartenparadies, das – eingebettet in alten Baumbestand – direkt an der Moor-
erlebnisroute liegt.

Fotostrecke

„Wir haben einen Generationenauftrag!“

„Wir haben einen Generationenauftrag!“ 33 Fotos

Fotostrecke  - 

Ramsloh

Soziales
Teddybären als kleine Tröster

Teddybären als kleine Tröster

Ramsloh  - Der Bär der Deutschen Teddy-Stiftung soll verletzten und erkrankten Kindern ein Tröster sein. Einen besonderen Zufall gab es beim DRK.

Wehr, Nest und Lesung

Wehr, Nest und Lesung

Zwei Gruppen des Kindergartens „Pusteblume“ sind jüngst zu Gast bei der Feuerwehr Ramsloh gewesen. Es ging um das ...

Scharrel

Lesung bei den Landfrauen

Scharrel  - Die Saterländer Landfrauen laden für kommenden Dienstag, 6. März, zu einer kurzweiligen Lesung mit Ilka Silbermann ...