NWZonline.de

herrmann,joachim

Person
HERRMANN, JOACHIM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bundesweite Polizeiaktion
Rockerkriminalität: Faeser verbietet "United Tribuns"

Rockerkriminalität: Faeser verbietet "United Tribuns"

Die einen präsentieren sich als Club von Motorradfahrern, die anderen als Kampfsport-Verein. Mehrere Gruppen aus dem Rockermilieu sind bereits verboten worden. Jetzt haben mutmaßliche Mitglieder der "United Tribuns" unerwarteten Besuch bekommen.

München
Olympia-Attentat 1972: Herrmann räumt massive Fehler ein

Olympia-Attentat 1972: Herrmann räumt massive Fehler ein

Am Montag jährt sich das Attentat auf die Olympischen Sommerspiele in München zum 50. Mal. Bayerns Innenminister spricht von schwerwiegenden Versäumnissen beim Polizeieinsatz.

Kalte Sitze?
Wie Skigebiete Energie einsparen wollen

Wie Skigebiete Energie einsparen wollen

Strom wird teurer, Energie knapper: Alle sollen sparen helfen und im Winter weniger heizen. Was wird da aus der Skisaison, aus dem Liftbetrieb - und aus den Schneekanonen?

Event in München
European Championships für Organisatoren ein "Sommermärchen"

European Championships für Organisatoren ein "Sommermärchen"

München (dpa) - Die Organisatoren der European Championships in München haben ein überschwängliches Fazit gezogen. ...

Sportevent in München
European Championships: "Signal" sein und "Schub" geben

European Championships: "Signal" sein und "Schub" geben

München (dpa) - Die European Championships in München sollen nach Wünschen der Veranstalter ein gutes Klima für ...

Autofahrer
Erste Frist für Umtausch alter Führerscheine läuft ab

Erste Frist für Umtausch alter Führerscheine läuft ab

Bis Januar 2033 müssen in Deutschland 43 Millionen alte Führerscheine in neue EU-Kartenführerscheine umgewandelt werden. Die ersten Geburtsjahrgänge müssen sich beeilen - für sie läuft die Frist ab.

Datenschutz
Angst vor Datenkrake - Polizei-Software auf dem Prüfstand

Angst vor Datenkrake - Polizei-Software auf dem Prüfstand

Einen Blick in Netzwerke von Verdächtigen soll eine neue Software ermöglichen. Datenschützer sind alarmiert - auch wegen des umstrittenen Anbieters Palantir. In München geht man nun ungewöhnliche Wege.

Kommunen
Zweimal - und nie wieder? Der G7-Gipfel auf Schloss Elmau

Zweimal - und nie wieder? Der G7-Gipfel auf Schloss Elmau

Aller guten Dinge sind drei. Für den G7-Gipfel in Oberbayern gilt das nicht - zumindest aus Sicht der Einheimischen. Sie sind froh, wenn jetzt wieder Normalität einkehrt.

Kriminalität
Vor G7-Gipfel: Brandstiftung an Polizeiautos

Vor G7-Gipfel: Brandstiftung an Polizeiautos

Dass es rund um den G7-Gipfel unruhig werden könnte, war allen klar. Nun gab es einen Vorfall, der vor allem die Polizei aufgeschreckt hat. In München brannten mitten in der Nacht acht Mannschaftsbusse.

Extremismus
Leak bei Polizeidokumenten über G7-Sicherheit in Elmau

Leak bei Polizeidokumenten über G7-Sicherheit in Elmau

Sicherheit für den G7-Gipfel - das ist für die Behörden derzeit eines der wichtigsten Themen. Kurz vor dem Treffen auf Schloss Elmau sind geheime Polizeidokumente zum Gipfel 2015 im Internet aufgetaucht.

Gipfel
G7: Vertrauliche Polizeidokumente aus 2015 veröffentlicht

G7: Vertrauliche Polizeidokumente aus 2015 veröffentlicht

G7-Gipfel sind für Sicherheitsbehörden immer eine Herausforderung. Zum Treffen 2015 sind jetzt zahlreiche geheime Polizeidokumente im Internet aufgetaucht. Ein Problem für die Sicherheit beim Gipfel in einer Woche?

Bayern
Gottesdienst für Opfer des Zugunglücks von Garmisch

Gottesdienst für Opfer des Zugunglücks von Garmisch

Der Tag gehört den Trauernden. Gut eine Woche nach dem tödlichen Zugunglück von Garmisch-Partenkirchen gedenken Angehörige, Freunde und Rettungskräfte gemeinsam mit Vertretern der Politik der Opfer.

Unfälle
Trauergottesdienst für Opfer des Zugunglücks von Garmisch

Trauergottesdienst für Opfer des Zugunglücks von Garmisch

Der Tag gehört den Trauernden: Gut eine Woche nach dem tödlichen Zugunglück von Garmisch-Partenkirchen gibt es einen ökumenischen Gedenkgottesdienst.

Bayern
Zugunglück in Bayern: Was wir wissen - und was nicht

Zugunglück in Bayern: Was wir wissen - und was nicht

Wieder sterben Menschen bei einem Zugunglück in Bayern. Was den Unfall auslöste, ist unklar. Bisher gibt es nur Vermutungen.

Zugunglück
Fahrlässige Tötung: Emittlungen gegen drei Bahnmitarbeiter

Fahrlässige Tötung: Emittlungen gegen drei Bahnmitarbeiter

Fünf Menschen sterben, weil ein Regionalzug bei Garmisch-Partenkirchen entgleist. Nun wird nach der Ursache gesucht - und nach möglichen Verantwortlichen.

Zugunglück
Ukrainerinnen unter Opfern von Garmisch-Partenkirchen

Ukrainerinnen unter Opfern von Garmisch-Partenkirchen

Fünf Menschen sterben am Pfingstwochenende, weil eine Regionalbahn plötzlich entgleist. Vermisst wird nach dem Unfall niemand mehr. Verursachte ein technischer Defekt das Unglück bei Garmisch-Partenkirchen?

Innenministerkonferenz
Minister einigen sich zu Bevölkerungsschutz und Beamtenrecht

Minister einigen sich zu Bevölkerungsschutz und Beamtenrecht

Die Wiedersehensfreude ist den Innenministern bei ihrer ersten vollständigen Präsenzsitzung seit Beginn der Corona-Pandemie deutlich anzumerken. Vielleicht hilft auch das, in einigen strittigen Fragen am Ende doch Einigkeit zu erreichen.

Bahnunfall
"Es ist grauenvoll": Tote bei Zugunglück in Garmisch

"Es ist grauenvoll": Tote bei Zugunglück in Garmisch

Eigentlich ist die Vorfreude auf die Ferien groß. Doch dann passiert in der oberbayerischen Urlaubsregion Garmisch-Partenkirchen eins der schwersten Bahnunglücke der letzten Jahre. Es gibt Tote und Verletzte.

Netz-Kriminalität
Innenminister: Nutzer über IP-Adresse identifizierbar machen

Innenminister: Nutzer über IP-Adresse identifizierbar machen

Kampf gegen Netz-Kriminalität: Die Innenminister der Länder und der Bund sich einig. Künftig soll eine Zuordnung von IP-Adressen des Computers zur Identität des Versenders bestimmter Nachrichten möglich werden.