NWZonline.de

hennies,godehard

Person
HENNIES, GODEHARD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Großenkneten

Oowv
So gelingt der Wasserschutz in der Landwirtschaft

Großenkneten  - Wie erfolgreicher Wasserschutz und Landwirtschaft zusammen gelingen können, steht im Mittelpunkt einer Veranstaltung ...

Oldenburg

Ausstellung über Welt in Wassernot

Oldenburg  - Wasser ist in anderen Regionen des Planeten knapp. Damit haben sich Schüler der Oberschule Eversten an zwei Workshoptagen ...

Hannover

Jagd In Niedersachsen
Nutrias soll es an den Kragen gehen

Nutrias soll es an den Kragen gehen

Hannover  - Nutrias sehen zwar niedlich aus, richten mit ihren Wühlarbeiten aber große Schäden an Dämmen und Deichen an. Das Land will sie jetzt stärker bejagen lassen.

Ramsloh

Naturschutz
Vortrag zum Thema Düngen

Ramsloh  - Der Verein Moor- und Naturschutz Aktiv ist eine Interessenvertretung von Landwirten, die auf Moorstandorten bzw. ...

Stapelfeld

Podiumsveranstaltung
In Sachen Nitrat noch viel zu tun

In Sachen Nitrat noch viel zu tun

Stapelfeld  - Die Überprüfung spiele eine wichtige Rolle. Die intensive Tierhaltung sei ein Problem, hieß es.

Stapelfeld

Umwelt
Diskussion: „Wasser geht uns alle an“

Stapelfeld  - Vor dem Hintergrund einer kürzlich vom Umweltbundesamt veröffentlichten Studie zur Nitratbelastung des Grundwassers, ...

Stapelfeld

Umwelt
Diskussion über künftige Wasserqualität

Stapelfeld  - Unter dem Motto „Wasser geht uns alle an“ veranstaltet der Cloppenburger Kreisverband der Grünen am Montag, 7. ...

Hannover/Im Nordwesten

Landwirtschaft
Wassergesetz weckt Widerstand

Hannover/Im Nordwesten  - Bauern drohten große Flächenverluste. Für viele Landwirte gehe es um die nackte Existenz.

Schortens

Gewässerwoche
Sven Plöger erklärt Klimawandel

Schortens  - „Die Jade verbindet!“ – unter diesem Motto findet vom 14. bis 21. Mai die erste Gewässerwoche in Niedersachsen in der Jaderegion statt. Schortens richtet dazu eine Fachkonferenz aus.

Kirchhatten

Umwelt
Neufassung des Wassergesetzes in der Diskussion

Kirchhatten  - Führt die Neufassung des Niedersächsischen Wassergesetzes (NWG) zum Verlust erheblicher landwirtschaftlich genutzter ...

Landkreis/Kirchhatten

Diskussion um Schutz des Wassers

Landkreis/Kirchhatten  - Zu einer Podiumsveranstaltung zur geplanten Neufassung des Niedersächsischen Wassergesetzes (NWG) lädt der FDP-Bezirksverband ...

Landkreis/Kirchhatten

Diskussion um Schutz des Wassers

Landkreis/Kirchhatten  - Zu einer Podiumsveranstaltung zur geplanten Neufassung des Niedersächsischen Wassergesetzes (NWG) lädt der FDP-Bezirksverband ...

Stapelfeld

Naturschutz
Nutria bedroht Dämme und Deiche

Nutria bedroht Dämme und Deiche

Stapelfeld  - Die Niederlande geben jährlich 33 Millionen Euro für die Bejagung von Bisam und Nutria aus. Die Hälfte der Menschen dort lebt unter dem Meeresspiegel.

Huntlosen

Streit um neues Güllegesetz

Huntlosen  - Das Nordwestradio unterwegs ist am Mittwoch, 22. April, von 13 bis 14 Uhr, im Grünen Zentrum an der Sannumer Straße ...

Neuenwege

Hochwasser
Alles im Fluss in  der Wasserwirtschaft

Neuenwege  - Hochwasser und Überflutungen – für Hans Behrens sind solche Katastrophen nicht nur Bilder in den Medien. Der 86-Jährige ...

Neuenwege

Hochwasser
Alles im Fluss in           der Wasserwirtschaft

Alles im Fluss in           der Wasserwirtschaft

Neuenwege  - Bewohner im Verbandsgebiet sind vor Überschwemmungen sicher. Das ist auch dem Verband zu verdanken.

JEVER

Trinkwasser
Image-Kampagne für „Wasser von hier“

Image-Kampagne für „Wasser von hier“

JEVER  - Mit dem Slogan „Wasser von hier“ wollen die Trinkwasser-Verbände in Niedersachsen künftig für sich und ihr Produkt ...

HENGSTFORDE

Wasseracht
Sicheres Gespür für Gewässer

Sicheres Gespür für Gewässer

HENGSTFORDE  - Sein Nachfolger wird der langjährige Stellvertreter Johann Klarmann. Verabschiedet wurden auch Dieter Warnken und Helmut Reil.

ETZEL

Gasbohrungen
Kein Verzicht auf Chemikalien

Kein Verzicht auf Chemikalien

ETZEL  - Energiekonzerne wollen auch unkonventionelle Gasvorkommen anzapfen. Anwohner befürchten Umweltschäden.