NWZonline.de

heckel,erich

Person
HECKEL, ERICH

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ausstellung im Israel-Museum
Werke aus der Gurlitt-Sammlung in Jerusalem

Bei der Suche nach NS-Raubkunst spielt Israel seit Jahren eine aktive Rolle. In Jerusalem wird nun erstmals ein Teil des Gurlitt-Funds ausgestellt. Die dort gezeigten Werke speziell stehen aber nicht unter Raubkunstverdacht.

Jerusalem

Gurlitt-Werke in Jerusalem zu sehen

Jerusalem  - Mehr als 80 Werke aus dem Erbe des deutschen Kunsthändlers Hildebrand Gurlitt sind von Dienstag an im Jerusalemer ...

Dangast

Geschichte Aus Dem Kreis Friesland
Wie aus Dangast eine Perle für Touristen wurde

Wie aus Dangast  eine Perle für Touristen wurde

Dangast  - Die Geschichte haben der Kartograph Michael Remmers und der Gästeführer Karl-Heinz Martinß aufgeschrieben. Die Fotos stellen „damals“ und „heute“ direkt nebeneinander.

Dangast

Führung entlang des Kunstpfades

Dangast  - Die nächste Führung entlang des Dangaster Kunstpfades startet am Sonntag, 11. August, um 14 Uhr am Alten Kurhaus, ...

Oldenburg

Post In Oldenburg
Wer schreibt denn noch Karten?

Wer schreibt denn noch Karten?

Oldenburg  - Ein fröhliches Hallo aus Italien, ein paar nette Zeilen zum Geburtstag –die Postkarte war einmal ein beliebtes Medium. Ist das immer noch so? 

Bockhorn/München

Kunst
Eine Farborgie in Grün und Rot

Eine Farborgie in Grün und Rot

Bockhorn/München  - Das Gemälde entstand 1908, als der expressionistische Maler sich in Dangast aufhielt. Später übermalte er das Gemälde und bemalte die Rückseite.

Varel

Ausstellung
Willy Hincks spezielle Sicht auf den Vareler Hafen

Willy Hincks spezielle Sicht auf den Vareler Hafen

Varel  - Eine ganz besondere Ausstellung zeigt die Zollamt-Galerie am Vareler Hafen: „Hafenbilder und Fotografien von Willy ...

Ausstellung im Städel
Die Liebe der Deutschen zu Vincent van Gogh

Die Liebe der Deutschen zu Vincent van Gogh

Im Herbst 2019 reisen 50 Arbeiten von Vincent van Gogh nach Frankfurt. Das Städel-Museum räumt dafür den unterirdischen Neubau frei. Und kombiniert die Werke mit Bildern von deutschen Kollegen, denen er Vorbild war.

Dangast

Kunstpfad
Erinnerung an die Malerin Emma Ritter

Erinnerung an die Malerin  Emma Ritter

Dangast  - Der Künstlerin Emma Ritter widmet sich die Führung entlang des Dangaster Kunstpfades, die Karl-Heinz Martinß am ...

Berlin/Dangast

Kunst
Heckels „Blaue Iris“ verfehlt Schätzpreis

Berlin/Dangast  - Für das Los Nummer elf – „Blaue Iris“ von Erich Heckel – ging es am Donnerstag genauso schnell wie für alle anderen ...

Dangast/Berlin

Heckels „blaue Iris“ Kommt Unter Den Hammer
Farbenrausch im Dangaster Vorgarten

Farbenrausch im  Dangaster Vorgarten

Dangast/Berlin  - Das Gemälde entstand 1908, als sich Heckel und Karl Schmidt-Rottluff in Dangast aufhielten. In Berlin wird es am 29. November zu einem Schätzpreis von ein bis anderthalb Millionen Euro angeboten.

Museum Frieder Burda
Baden-Baden zeigt große Schau zu "Brücke"-Künstlern

Baden-Baden zeigt große Schau zu "Brücke"-Künstlern

Die Künstlergruppe "Brücke" wurde 1905 in Dresden gegründet. Das Ziel der Maler war es, neue Wege im künstlerischen Ausdruck zu finden und sich vom tradierten Malstil der Akademien zu lösen. Die Farbigkeit der Gemälde begeistert auch heute noch.

Oldenburg

Service
Im Lappan alles für Touristen

Im Lappan alles für Touristen

Oldenburg  - Der Lappan ist für Touristen leicht zu finden. Am Dienstag wurde dort die Tourist-Info eröffnet.

Dangast

Kunstpfad Dangast kennen lernen

Dangast  - Eine Führung entlang des Dangaster Kunstpfades findet am Dienstag, 31. Juli, um 15 Uhr in Begleitung von Karl-Heinz ...

Oldenburg

Ausstellung
Mit dem Holz kommt Distanz

Mit dem Holz kommt  Distanz

Oldenburg  - In parallelen Ausstellungen wird die wechselvolle Vielfalt des Menschenbilds im 20. Jahrhundert vorgeführt. Sie werden heute eröffnet.

Oldenburg

Kultur
Experimentierfreudiger Vermittler

Experimentierfreudiger Vermittler

Oldenburg  - Seit seiner Gründung 1843 zeigt der Verein Arbeiten junger Künstler, die am Anfang ihrer Laufbahn stehen. Er hat sich als gutes Karrieresprungbrett erwiesen.

Dresden

Doppelter Zugang für Albertinum

Dresden  - Mithilfe des Bundes, der Länder und Stiftungen hat das Dresdner Albertinum das Gemälde „Atelierszene“ von Erich ...

Dangast

Malerei
Wo Radziwill Kunst und Alltag miteinander verband

Wo  Radziwill Kunst und Alltag miteinander verband

Dangast  - Zum 30-jährigen Bestehen des Künstlerhauses in Dangast lädt die Franz-Radziwill-Gesellschaft zu einem Tag der offenen ...

Zwischen 1906 und 1932
Max Pechstein: Auf der Suche nach dem Malerparadies

Max Pechstein: Auf der Suche nach dem Malerparadies

Ob in der Südsee, im italienischen Monterosso oder in den pommerschen Fischerdörfern Leba und Rowe: Zeit seines Lebens war Max Pechstein auf der Suche nach dem Malerparadies.