NWZonline.de

haverbeck,ursula

Person
HAVERBECK, URSULA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Norden

Verdacht auf Volksverhetzung
Ermittlung gegen Ex-AfD-Schatzmeisterin aus Norden

Ermittlung gegen Ex-AfD-Schatzmeisterin aus Norden

Norden  - Die Staatsanwaltschaft ermittelt derzeit gegen das AfD-Mitglied Julia Pilger aus Norden wegen des Verdachts auf Volksverhetzung. Pilger teilte vor rund einem Jahr Holocaust-Leugnungen online.

Nach Kritik an CDU-Politiker
Amthor distanziert sich von Foto

Amthor distanziert sich von Foto

Philipp Amthor neben einem Mann, der ein T-Shirt mit der Holocaust-Leugnerin Haverbeck trägt - auf Twitter wird dieses Foto vielfach geteilt. Der CDU-Politiker sagt: Er habe sich über die Aufnahme "sehr geärgert".

CDU-Politiker
Amthor-Foto sorgt für Entrüstung im Netz

Amthor-Foto sorgt für Entrüstung im Netz

Ein in den sozialen Medien kursierendes Foto des CDU-Politikers Amthor sorgt für Aufregung. Das Bild zeigt ihn lachend neben zwei Männern. Pikant: Einer trägt ein T-Shirt mit rechtsextremen Inhalt.

Hamm

90-Jährige bleibt im Gefängnis

Hamm  - Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck muss weiterhin im Gefängnis bleiben. Das Oberlandesgericht Hamm (OLG) hat ...

Große Protestmärsche am Abend
Relativ friedliche Demos am 1. Mai in Berlin und Hamburg

Relativ friedliche Demos am 1. Mai in Berlin und Hamburg

Früher flogen zum 1. Mai in Berlin und Hamburg häufig Steine. Wie im Vorjahr war es dieses Jahr dort zunächst aber deutlich ruhiger. Dafür musste die Polizei auch in anderen Städten eingreifen.

Abgeordneter Kamann tritt aus
AfD will Landeschefin Sayn-Wittgenstein rauswerfen

AfD will Landeschefin Sayn-Wittgenstein rauswerfen

Folgt dem Rauswurf aus der Landtagsfraktion demnächst auch noch der Ausschluss aus der Partei? Das hofft zumindest der Bundesvorstand der AfD. Gauland & Co. wollen Doris von Sayn-Wittgenstein loswerden.

Doris von Sayn-Wittgenstein
Schleswig-Holsteins AfD-Fraktion schließt Landeschefin aus

Schleswig-Holsteins AfD-Fraktion schließt Landeschefin aus

Rausschmiss bei der AfD: Die Landtagsfraktion in Kiel trennt sich von der Landesvorsitzenden Doris von Sayn-Wittgenstein - wegen Unterstützung eines rechtsextremistischen Vereins. Der Bundesvorstand soll ein Parteiausschlussverfahren prüfen.

Karlsruhe

89-Jährige bleibt im Gefängnis

Karlsruhe  - Die rechtskräftig verurteilte Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck bleibt im Gefängnis. Die Leugnung des NS-Völkermordes ...

Karlsruhe

Gericht Schmettert Beschwerde Ab
Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck bleibt in Haft

Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck  bleibt in Haft

Karlsruhe  - Ist die Leugnung des NS-Völkermordes vom Grundrecht auf Meinungsfreiheit gedeckt? Das Karlsruher Gericht hat dazu eine klare Meinung – mit bitteren Konsequenzen für die 89-jährige Haverbeck.

Hamm/Detmold

Längere Haft für Haverbeck

Hamm/Detmold  - Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck muss länger als zwei Jahre ins Gefängnis. Laut Mitteilung von Montag hat das ...

Vlotho/Verden

Staatsanwaltschaft Verden Greift Durch
Holocaust-Leugnerin Haverbeck verhaftet

Holocaust-Leugnerin Haverbeck verhaftet

Vlotho/Verden  - Die inzwischen 89-Jährige hat über Jahre mehrere Gerichte bundesweit beschäftigt. Nach ihrer Verhaftung muss Ursula Haverbeck nun erstmals eine Haftstrafe verbüßen.

Vlotho/Bielefeld/Verden

89-jährige Rechtsextreme verhaftet

Vlotho/Bielefeld/Verden  - Die Polizei hat die wegen Volksverhetzung verurteilte Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck in Vlotho in Ostwestfalen ...

Verden

Rechtsextremistin tritt Haft nicht an

Verden  - Die wegen Volksverhetzung mehrmals verurteilte Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck ist einer Aufforderung zum ...

Verden

Haverbeck soll Haft antreten

Verden  - Die Staatsanwaltschaft Verden hat die wegen Volksverhetzung verurteilte 89-jährige Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck ...

Oldenburg

Verschwörungstheorien Im Oldenburger Land
Der „Reichsbürger“ im Faktencheck

Der „Reichsbürger“ im Faktencheck

Oldenburg  - Seit einiger Zeit sorgen immer wieder sogenannte Reichsbürger für Aufmerksamkeit – auch im Nordwesten. Knapp 1400 soll es allein in Niedersachsen geben. Aber was steckt hinter ihren Behauptungen, Deutschland sei nicht souverän, noch immer besetzt oder sogar eine Firma?

Celle/Detmold

Urteil
Holocaust-Leugnerin Haverbeck soll ins Gefängnis

Holocaust-Leugnerin Haverbeck soll ins  Gefängnis

Celle/Detmold  - Die wegen Volksverhetzung verurteilte Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck muss voraussichtlich in Haft. Die 89-Jährige ...

Verden

Zwei Jahre Haft für Holocaust- Leugnerin

Verden  - Die Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck ist am Landgericht Verden zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren verurteilt ...

Lüneburg

Prozess
Verfahren gegen Holocaust-Leugner

Lüneburg  - Erneut muss sich ein Holocaust-Leugner vor Gericht verantworten. In dem Berufungsverfahren am Landgericht Lüneburg ...

Karlsruhe/Lüneburg/Verden

Justiz
Buchhalter im Lager mitschuldig am Massenmord

Karlsruhe/Lüneburg/Verden  - Das Urteil gegen den früheren SS-Mann Oskar Gröning wegen Beihilfe zum massenhaften Mord im NS-Vernichtungslager ...