NWZonline.de

hatten,nabu

Person
HATTEN, NABU

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Dötlingen

Sachbeschädigung in Dötlingen
Infotafeln mit Farbe beschmiert

Infotafeln mit Farbe beschmiert

Dötlingen  - Zwei Tafeln sollen auf der Wiese neben dem Dötlinger Lopshof über Efeu informieren: Zu lesen ist davon allerdings nichts mehr. Die Schilder wurden mit Farbe beschmiert.

Aurich/Ostfriesland

Nabu Ostfriesland kritisiert fehlende Kontrollen
Warum Naturschutzflächen in Ostfriesland dauerhafte Pflege brauchen

Warum Naturschutzflächen in Ostfriesland dauerhafte Pflege brauchen

Aurich/Ostfriesland  - Wer kontrolliert eigentlich die Natur in Ostfriesland? Ausgleichsflächen dürfen nämlich nicht einfach verwildern – oder gar doppelt genutzt werden. Genau das ist laut dem Nabu bisher aber zu oft passiert.

Ostfriesland

Landwirtschaft muss sich stark verändern
Bauernhöfe sollen Dörfer in Ostfriesland wiederbeleben

Bauernhöfe sollen Dörfer in Ostfriesland wiederbeleben

Ostfriesland  - Abseits vom Tourismus stirbt der ländliche Raum in Ostfriesland seit Jahren. Eine Vision ist, dass Bauernhöfe helfen sollen, verwaiste Dörfer wiederzubeleben – die Hürden dafür sind aktuell jedoch hoch.

Ostfriesland

Landwirtschaft muss sich stark verändern
Bauernhöfe sollen Dörfer in Ostfriesland wiederbeleben

Bauernhöfe sollen Dörfer in Ostfriesland wiederbeleben

Ostfriesland  - Abseits vom Tourismus stirbt der ländliche Raum in Ostfriesland seit Jahren. Eine Vision ist, dass Bauernhöfe helfen sollen, verwaiste Dörfer wiederzubeleben – die Hürden dafür sind aktuell jedoch hoch.

Ostfriesland

Landwirtschaft muss sich stark verändern
Bauernhöfe sollen Dörfer in Ostfriesland wiederbeleben

Bauernhöfe sollen Dörfer in Ostfriesland wiederbeleben

Ostfriesland  - Abseits vom Tourismus stirbt der ländliche Raum in Ostfriesland seit Jahren. Eine Vision ist, dass Bauernhöfe helfen sollen, verwaiste Dörfer wiederzubeleben – die Hürden dafür sind aktuell jedoch hoch.

Jeddeloh I

Jeddeloher Busch will Angebot ausweiten
Bildung und Kultur im Grünen

Bildung und Kultur im Grünen

Jeddeloh I  - Theater- und Musikabende, Freizeit- und Bildungsangebote für Kinder – Der Verein Jeddeloher Busch möchte sein Angebot erweitern. Dafür braucht das Wäldchen aber eine Wasser- und Stromversorgung.

Wesermarsch

Nach Vergiftungsdrama in Berne
Apps beim Pilzesammeln hilfreich – aber mit Vorsicht zu genießen

Apps beim Pilzesammeln hilfreich – aber mit Vorsicht zu genießen

Wesermarsch  - Sie schießen wie Pilze aus dem Boden – aber helfen kostenlose Apps beim Pilzesammeln wirklich? Der NWZ-Test liefert zum Teil erschütternde Ergebnisse und beweist: Vertrauen ist gut, Kontrolle besser.

Berne/Hannover

Vergiftungsdrama in Berne
30-jährige Mutter isst hochgiftigen Pilz - Leber zerstört

30-jährige Mutter isst hochgiftigen Pilz - Leber zerstört

Berne/Hannover  - Eine Mutter aus Berne hat eine Pilzverwechslung fast mit ihrem Leben bezahlt. Die 30-Jährige sammelte die Pilze am Weserufer – kurz danach lag sie im Krankenhaus. Die Diagnose: akutes Leberversagen.

Ammerland

Naturschutz im Landkreis Ammerland
Keine Landschaftswarte im Ammerland?

Keine Landschaftswarte im Ammerland?

Ammerland  - Ein Ausschuss des Ammerländer Kreistages beschäftigt sich damit, ob sich Landschaftswarte um den Erhalt von Naturschutzflächen kümmern sollen. Die Verwaltung empfiehlt der Politik das abzulehnen.

Gerüche vermeiden
So stinkt der Biomüll weniger

So stinkt der Biomüll weniger

Stinkt er bei Ihnen auch so schnell? Der Behälter für Obst- und Gemüsereste in der Küche ist oft zu feucht. Diese Zutat kann helfen.

Wesermarsch

Vergiftungsdrama in Berne
Experte nach Pilz-Vorfall fassungslos – Aufklärung über tödliche Gefahren wichtig

Experte nach Pilz-Vorfall fassungslos – Aufklärung über tödliche Gefahren wichtig

Wesermarsch  - Ein Vergiftungsdrama in Berne verdeutlicht, wie wichtig gute Pilz-Beratung ist. Zwar sind dafür viele Optionen vorhanden – diese haben aber auch Schwächen. Vor Methanol als Gegengift warnen Experten.

"Klimaschutzbooster"
Bundesregierung beschließt Moorschutz-Strategie

Bundesregierung beschließt Moorschutz-Strategie

Entwässerte Moore verursachen jährlich 7,5 Prozent der deutschen Treibhausgase. Das darf nicht so bleiben, sagt Umweltministerin Lemke. Die Regierung wolle nun ihren Schutz deutlich vorantreiben.

Berne/Hannover

Vergiftungsdrama in Berne
30-jährige Mutter isst hochgiftigen Pilz - Leber zerstört

30-jährige Mutter isst hochgiftigen Pilz - Leber zerstört

Berne/Hannover  - Eine Mutter aus Berne hat eine Pilzverwechslung fast mit ihrem Leben bezahlt. Die 30-Jährige sammelte die Pilze am Weserufer – kurz danach lag sie im Krankenhaus. Die Diagnose: akutes Leberversagen.

Südbrookmerland

Naturschutzbund (Nabu) reagiert auf Kritik:
Umweltverband unterstützt Rodungen rund ums Große Meer

Umweltverband unterstützt Rodungen rund ums Große Meer

Südbrookmerland  - Der Naturschutzbund (Nabu) unterstützt die Rodung von Gehölzen rund um das Große Meer. Dafür gab es von Gegnern der Maßnahme Kritik.

Oldenburg

Klaus-von-Klitzing-Preis in Oldenburg
Lehrerin begeistert mit Unterricht in der Natur statt nur im Klassenraum

Lehrerin begeistert mit Unterricht in der Natur statt nur im Klassenraum

Oldenburg  - Biologie und Erdkunde gehören nicht unbedingt zu den beliebtesten Schulfächern. Lehrerin Sandra Grösser-Pütz begeistert ihre Schüler dennoch. Dafür wurde sie mit dem Klaus-von-Klitzing-Preis geehrt.

Wilhelmshaven

Tier-Zählung in Wilhelmshaven
Erdkröten und Waldkäuze sorgen für Überraschungen

Erdkröten und Waldkäuze sorgen für Überraschungen

Wilhelmshaven  - Der Naturschutzbund Wilhelmshaven hat den Wildtierbestand in Wilhelmshaven genauer erfasst. In den größeren Baumbeständen der Stadt sind viele Waldkäuze zu Hause. Erstmals wurde ein großes Vorkommen von Erdkröten im Stadtpark entdeckt.

Pflanzenschutz
Nutzen Sie Laub als natürlichen Schutz

Nutzen Sie Laub als natürlichen Schutz

Bunte Blätter und raschelndes Laub – in diesen Herbsttagen können wir förmlich dabei zusehen, wie sich viele Bäume ...

Augustfehn

Bildungsangebote in der Gemeinde Apen
Vortrag über Naturparadies Masuren

Vortrag über Naturparadies Masuren

Augustfehn  - Naturfreunde werden diesen Dienstag zu einem Vortragsabend in Augustfehn erwartet. Dabei geht es um die Flora und Fauna in Masuren.

Ganderkesee

Gantertach in Ganderkesee
Veranstaltungstrio lässt die Besucher strömen

Veranstaltungstrio lässt die Besucher strömen

Ganderkesee  - Die Ganderkeseer Einzelhändler hatten beim Gantertach „keine Zeit, zu sprechen“. Was das zu bedeuten hat und wie die Kombination aus verkaufsoffenem Sonntag, Gesundheitstag und Bücherbasar ankam.