+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 19 Minuten.

Er wurde 59 Jahre alt
„Gangsta’s Paradise“-Rapper Coolio ist tot

NWZonline.de

haseloff,reiner

Person
HASELOFF, REINER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Energiekrise
Habeck kündigt erweiterte Hilfen für Unternehmen an

Habeck kündigt erweiterte Hilfen für Unternehmen an

WirtschaftsministerHabeck möchte das Energiekosten-Programm erweitern, um nicht nur international agierende Unternehmen finanziell zu unterstützen.

Hohe Preise
Länder und Gewerkschaften für Änderungen an Entlastungspaket

Länder und Gewerkschaften für Änderungen an Entlastungspaket

In den Ländern gibt es anhaltenden Unmut über das von der Bundesregierung geplante Entlastungspaket gegen die Krise. Es geht vor allem um die Finanzierung. Auch die Gewerkschaften fordern Änderungen.

Lausitz
"Gipfel" der Ost-Kohleländer - Mehr Tempo für Öko-Energie

"Gipfel" der Ost-Kohleländer - Mehr Tempo für Öko-Energie

In den Braunkohleregionen im Osten ist die Sorge vor der Energiewende groß. Jetzt hat sich der Bundeskanzler mit drei Ministerpräsidenten getroffen - und versucht, Mut zu machen.

Handball-Bundesliga
Emotionale Magdeburger Meisterparty - Lindberg Top-Torjäger

Emotionale Magdeburger Meisterparty - Lindberg Top-Torjäger

Der SC Magdeburg beendet die Meistersaison standesgemäß mit einem Sieg. Danach wird ausgiebig gefeiert. Grund zum Jubel hat auch Hans Lindberg. Der Oldie krönt sich zum Torschützenkönig.

Russland-Sanktionen
Ostbeauftragter gegen Ausnahmen beim Öl-Embargo

Ostbeauftragter gegen Ausnahmen beim Öl-Embargo

Zwei ostdeutsche Raffinerien hängen am russischen Öl - ein Importstopp wird dort entsprechend kritisch gesehen. Doch Carsten Schneider, Ostbeauftragter der Bundesregierung, ist gegen eine Ausnahme.

Wiesbaden/Berlin

Stabwechsel in Hessen
Bouffier hinterlässt eine große Lücke in der CDU

Bouffier hinterlässt eine große Lücke in der CDU

Wiesbaden/Berlin  - Durch den Abgang von Volker Bouffier als hessischer Ministerpräsident entsteht ein Machtvakuum in seiner CDU. Vermutlich aber nicht lange. Denn die Blicke richten sich bereits auf seinen Nachfolger – und andere Ministerpräsidenten.

Haushaltsberatungen
Bund will Mikroelektronik-Branche unterstützen

Bund will Mikroelektronik-Branche unterstützen

Die Ansiedlung von Intel in Magdeburg und andere Projekte im Bereich der Mikroelektronik sollen finanziell gefördert werden. Ministerpräsident Haseloff setzt bei der Fachkräftegewinnung auf Zuwanderung.

Import
Habeck: Ostdeutschland bei Energieversorgung im Blick

Habeck: Ostdeutschland bei Energieversorgung im Blick

Bundeswirtschaftsminister Habeck ist derzeit in Sachsen-Anhalt zu Besuch. Das Land habe noch an den ökonomischen Folgen der deutschen Wiedervereinigung zu knabbern, sagte er. Bei zukünftigen Projekten wolle er gleichberechtigt auf den Osten achten.

Chiphersteller
Intel plant Milliardeninvestitionen in Magdeburg

Intel plant Milliardeninvestitionen in Magdeburg

Mit neuen Investitionen des Chipherstellers Intel ist Europa auf dem Weg zu einem High-Tech-Zentrum. In Magdeburg soll eine Großfabrik entstehen. Politiker sprechen von der größten Firmenansiedlung in Ostdeutschland in den vergangenen Jahrzehnten.

Kohlewirtschaft
Kohleausstieg: Ost-Länder auf Konfrontationskurs zu Habeck

Kohleausstieg: Ost-Länder auf Konfrontationskurs zu Habeck

Bis 2038 sollte er bisher erfolgen, laut Koalitionsvertrag der Ampelkoalition ist der Kohleausstieg nun für 2030 geplant. Jetzt sorgt er in der Politik wieder für Diskussionen.

Rohstofflieferungen
Kohle- oder Atomenergie statt russischem Gas?

Kohle- oder Atomenergie statt russischem Gas?

Der Konflikt mit dem Aggressor Russland lässt Sorgen über die deutsche Energiesicherheit aufkommen. Daher wird nun über eine Verschiebung des Atom- und Kohle-Ausstiegs diskutiert.

Protest gegen Corona-Maßnahmen
Demonstranten mit Fackeln vor Wohnhaus des Halberstädter OB

Demonstranten mit Fackeln vor Wohnhaus des Halberstädter OB

Wieder ziehen Gegner der staatlichen Corona-Maßnahmen vor das Wohnhaus eines Politikers. Diesmal trifft es einen Oberbürgermeister in Sachsen-Anhalt.

Faktencheck
Sind Deutschlands Corona-Regeln besonders streng?

Sind Deutschlands Corona-Regeln besonders streng?

3G in der Bahn, 2G plus in Restaurants, Homeoffice statt Büro: Manche meinen, Deutschland sei mit seinen Corona-Maßnahmen im weltweiten Vergleich besonders streng. Aber stimmt das?

Verbraucher
Energiepreise: Haseloff hält Eingriff des Staates für nötig

Energiepreise: Haseloff hält Eingriff des Staates für nötig

Der Ministpräsident von Sachsen-Anhalt, Reiner Haseloff, sieht den den Staat in der Verpflichtung, die Energiepreise zu senken - sonst drohe in Ostdeutschland eine Insolvenzwelle.

Pandemie
Mögliche Tyrannei? Wie der Impfpflicht-Streit enden könnte

Mögliche Tyrannei? Wie der Impfpflicht-Streit enden könnte

Hält Markus Söder die Heim-Impfpflicht auf? Danach sieht es nicht aus. Ungeimpfte Pflegekräfte dürften es bald mit dem Gesundheitsamt zu tun bekommen. Die Folgen des Hickhacks sind noch nicht absehbar.

Berlin

So gespalten ist die Politik
Druck für Lockerungen – Streit um Teil-Impfpflicht

Druck für Lockerungen – Streit um Teil-Impfpflicht

Berlin  - Nächste Woche beraten Bund und Länder wieder über die Corona-Lage. Diesmal geht es um Lockerungen, umstritten ist aber, wie schnell sie kommen und wie weit sie gehen sollen. Eine Ampel-Partei geht besonders forsch voran.

Corona-Pandemie
Regierung erwartet Hunderttausende Neuinfektionen pro Tag

Regierung erwartet Hunderttausende Neuinfektionen pro Tag

Die Infektionszahlen in Deutschland schießen immer weiter in die Höhe. Laut Gesundheitsminister Lauterbach ist die Spitze jedoch noch nicht erreicht. Bund und Länder beraten am Montag.

Corona-Maßnahmen
Bundesrat stimmt veränderten Quarantäne-Regeln zu

Bundesrat stimmt veränderten Quarantäne-Regeln zu

Die Omikron-Variante des Coronavirus macht sich breit in Deutschland. Um das öffentliche Leben nicht lahmzulegen, hat die Politik die Quarantäne-Regeln gelockert.

Bund-Länder-Beschluss
2G plus für Restaurants und Kneipen kommt

Die Omikron-Welle rollt auch auf Deutschland zu. Bund und Länder wollen sich dagegen wappnen. Sie beschließen vor allem neue Regeln für die Gastronomie sowie für Quarantäne und Isolation.