NWZonline.de

hans,tobias

Person
HANS, TOBIAS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Mediziner wurde 2014 entlassen
Arzt soll Kinder an Uni-Klinik sexuell missbraucht haben

Arzt soll Kinder an Uni-Klinik sexuell missbraucht haben

Ein zurückliegender Fall von möglichem Kindesmissbrauch erschüttert die Uni-Klinik des Saarlandes. Gegen einen Arzt wurde ermittelt, weil er Behandlungen von Kindern dazu genutzt haben soll. Die Eltern der betroffenen Kinder wurden darüber jahrelang nicht informiert.

Diskussion um AKK
Laschet: CDU hat mehrere Kandidaten mit Kanzlerformat

Laschet: CDU hat mehrere Kandidaten mit Kanzlerformat

Manchmal soll eine Debatte schnell beendet werden, und wird doch im gleichen Atemzug am Köcheln gehalten. So jedenfalls geht es CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer mit der Frage: Kann sie Kanzlerin?

Berlin

Einigung über Flüchtlingskosten

Berlin  - Bei den Flüchtlingskosten wird der Bund die Länder auch in den kommenden beiden Jahren weiter unterstützen. Nach ...

Ministerpräsidentenkonferenz
Bund beteiligt sich zwei weitere Jahre an Flüchtlingskosten

Bund beteiligt sich zwei weitere Jahre an Flüchtlingskosten

Monatelang gab es Hickhack zwischen Bund und Ländern um die Kosten, die Flüchtlinge verursachen. Nun haben sich beide Seiten geeinigt - und zeigen sich recht zufrieden.

Berlin

Liveblog Zum Nahles-Rücktritt
Dieses Trio soll die SPD kommissarisch führen

Dieses Trio soll die  SPD kommissarisch führen

Berlin  - Der Rücktritt von Fraktions- und Parteichefin Andrea Nahles erschüttert die SPD. Es ist unklar, wie es weitergeht. Verfolgen Sie die aktuellen Entwicklungen hier im Liveblog.

Röttgen: "Kompetenz-Defizit"
CDU ringt um ihren Kurs in der Klimapolitik

CDU ringt um ihren Kurs in der Klimapolitik

Wie soll die Union auf die Schlappe bei der Europawahl reagieren? Mehr Einsatz für das Klima, fordern viele CDU-Politiker. Bei einem wichtigen Thema gehen die Meinungen in der Union jedoch deutlich auseinander.

Sondersitzung
SPD-Fraktion berät über Führungskrise

SPD-Fraktion berät über Führungskrise

Die SPD-Chefin Nahles ist die Personaldebatten leid. Sie entscheidet sich für den Gang in die Offensive. Ihr Kalkül: Kritiker müssen nun Farbe bekennen. Wer stellt sich zuerst gegen Nahles? Und auch die CDU hat an eigenen Fehlern und Versäumnissen zu knabbern.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zu Deutschland Und Österreich
Deutscher Dünkel

Deutscher Dünkel

Oldenburg  - Deutsche Politiker haben sich nach dem Strache-Skandal in Österreich als Ratgeber positioniert. Und zwar als ungebetene. Warum derartiges deutsches Sendungsbewusstsein in der Mitte Europas mehr als schlecht ankommt, hat NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will aufgeschrieben.

Diskussion über Klimaschutz
CO2-Steuer: Kramp-Karrenbauer warnt vor Alleingängen

CO2-Steuer: Kramp-Karrenbauer warnt vor Alleingängen

Union und SPD ringen um die besten Rezepte gegen den Klimawandel. Die CDU setzt auf den Handel mit Verschmutzungsrechten, die SPD auf eine CO2-Steuer. Das hat Potenzial für einen quälenden Sommer-Streit.

Scholz will weniger überweisen
Länderchefs vereint gegen Kürzungen bei Flüchtlingsgeldern

Länderchefs vereint gegen Kürzungen bei Flüchtlingsgeldern

Unterkunft, Verpflegung, Integration: Der Staat gibt Geld aus für die Schutzsuchenden, die in den vergangenen Jahren nach Deutschland gekommen sind. Nun will der Bund Zuschüsse senken - nicht mit uns, sagen die Ministerpräsidenten der Länder.

Berlin

Koalition
Groko-Streit ums Kanzleramt

Groko-Streit ums Kanzleramt

Berlin  - „Unverständlich, unverantwortlich und koalitionsschädigend“: Der Ton wird rauer. Nicht nur in Personalfragen, auch in der Europapolitik knirscht es.

Ton in der GroKo wird rauer
CDU empört über SPD: Kanzlerwechsel kein Thema

CDU empört über SPD: Kanzlerwechsel kein Thema

Der Ton in der Koalition wird rauer. SPD-Politiker schließen es aus, bei einem Rückzug von Angela Merkel die neue CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer ins Kanzleramt zu wählen. Unionsgranden finden die Debatte unverantwortlich. Und auch in der Europapolitik knirscht es.

St. Ingbert

Cdu-Vorsitzende
Von der Putzfrau zur Kanzlerin?

Von der Putzfrau zur Kanzlerin?

St. Ingbert  - Sie wird als nächste Bundeskanzlerin gehandelt. Jetzt ist Annegret Kramp-Karrenbauer aber erst mal Putzfrau. Wenn auch nur 26 närrische Minuten lang.

Unfall in Kreisverkehr
Polizistin stirbt bei Einsatzfahrt in Saarbrücken

Polizistin stirbt bei Einsatzfahrt in Saarbrücken

Die Einsatzfahrt eines Polizeiwagens endet in einem Kreisel in Saarbrücken tragisch. Eine junge Beamtin stirbt bei einem Unfall. Wie es dazu kommen konnte, ist noch völlig unklar.

Koalitionsstreit um Heil-Pläne
Merkel erwartet Klärung zur Finanzierbarkeit der Grundrente

Merkel erwartet Klärung zur Finanzierbarkeit der Grundrente

Parteivize Dreyer spricht von "SPD pur": Nach Plänen von Arbeitsminister Heil sollen Millionen Geringverdiener, die lange gearbeitet haben, automatisch höhere Renten bekommen. Unionspolitikern gehen die Vorschläge zu weit.

Entlastung für Gerichte
Rechtsstaats-Pakt steht: 2000 neue Staatsanwälte und Richter

Rechtsstaats-Pakt steht: 2000 neue Staatsanwälte und Richter

Die Aktenberge wachsen, die Verfahren dauern. Den Gerichten in Deutschland fehlt das Personal. Der Bund will den Ländern nun helfen, Lücken zu schließen.

Bremen

Tradition
Männerrunde ohne Bürgermeisterin

Männerrunde ohne Bürgermeisterin

Bremen  - Karoline Linnert ist Bürgermeisterin und Stellvertreterin des Bremer Regierungschefs. Das öffnet allerdings nicht alle Türen.

Debatte um Pflicht-Dienstjahr
Hans für Dienstpflicht für junge Männer und Frauen

Hans für Dienstpflicht für junge Männer und Frauen

Saarbrücken (dpa) - Der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans ist für die Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht ...

Schäuble wirbt für Merz
Nervosität in der CDU vor Abstimmung über Merkel-Nachfolge

Nervosität in der CDU vor Abstimmung über Merkel-Nachfolge

"Das ist Demokratie pur." Die Kanzlerin zeigt sich zufrieden mit dem Mehrkampf um ihre Nachfolge. Das gab es in der Partei so noch nie - auch nicht in ihren 18 Jahren als Parteichefin.