NWZonline.de

handke,peter

Person
HANDKE, PETER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wangerooge/Rom

Literatur
Von der „Schnapsinsel“ zur Villa Massimo

Von der „Schnapsinsel“ zur Villa Massimo

Wangerooge/Rom  - Die Geschichte klingt wie das Märchen vom Hans im Glück, nur eben in aufsteigender Linie. Der Sohn eines Schmieds ...

Vermächtnis
Jens Harzer bewahrte den Iffland-Ring neben Unterhosen auf

Jens Harzer bewahrte den Iffland-Ring neben Unterhosen auf

Der Schauspieler plaudert ein wenig aus dem Nähkästchen. Der Schweizer Bruno Ganz hatte ihm eine besondere Auszeichnung testamentarisch auf Lebenszeit vermacht. Doch wohin mit dem guten Stück?

Krimi und Thriller
Meisterin des subtilen Horrors: Patricia Highsmith wäre 100

Meisterin des subtilen Horrors: Patricia Highsmith wäre 100

Ob "Der talentierte Mr. Ripley" oder "Zwei Fremde im Zug": Die Romane von Patricia Highsmith wurden vielfach verfilmt und begeistern Millionen Menschen weltweit. Jetzt wäre die 1995 gestorbene Autorin 100 Jahre alt geworden - und immer noch erscheint posthum Neues von ihr.

Frankfurter Buchmesse
Deutscher Buchpreis geht an Anne Weber

Deutscher Buchpreis geht an Anne Weber

Anne Weber hat der alten Form des Epos neues Leben eingehaucht. Ihre Heldin hat sie persönlich kennengelernt. Der mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnete Roman erzählt nicht nur eine außergewöhnliche Biografie, sondern auch von Europa.

"Poetische Stimme"
Lyrikerin Louise Glück bekommt Literaturnobelpreis

Lyrikerin Louise Glück bekommt Literaturnobelpreis

Ein Literaturnobelpreis ohne Skandal und Kontroverse: Die Schwedische Akademie steuert mit der Auszeichnung einer weißen, amerikanischen Poetin in keine neue Krise hinein. Die Auswahl von Louise Glück ist dennoch eine Überraschung - auch wenn sie zweifellos verdient ist.

Auszeichnung
Literaturnobelpreis geht an US-Lyrikerin Louise Glück

Literaturnobelpreis geht an US-Lyrikerin Louise Glück

Ein Literaturnobelpreis ohne Skandal und Kontroverse: Die Schwedische Akademie steuert mit der Auszeichnung einer amerikanischen Poetin in keine neue Krise hinein. Die Auswahl von Louise Glück ist dennoch eine Überraschung - auch wenn sie zweifellos verdient ist.

Doppel-Vergabe im Vorjahr
Literaturnobelpreisträger wird verkündet

Literaturnobelpreisträger wird verkündet

Erst der Skandal um Frostenson und Arnault, dann die doppelte Preisvergabe mit der umstrittenen Auszeichnung von Peter Handke: Die Schwedische Akademie hat eine aufreibende Zeit hinter sich. Nun kürt sie den nächsten Literaturnobelpreisträger.

Rätselraten
Wer bekommt den Literaturnobelpreis?

Wer bekommt den Literaturnobelpreis?

Fast 200 Kandidaten sind in diesem Jahr im Rennen für den prestigeträchtigsten Literaturpreis der Erde. Wer ihn bekommt? Das ist vorab ein großes Geheimnis. Literaturexperten und Wettbüros haben trotzdem ihre Favoriten.

Salzburg

Nur zwei Opernpremieren auf der Bühne

Salzburg  - Künstlerisch kann sich die Bilanz dieser Festspielsaison bereits sehen lassen. Die beiden einzigen Opernpremieren, ...

Experiment geglückt?
Eine Bilanz der Salzburger Festspiele 2020

Eine Bilanz der Salzburger Festspiele 2020

Künstlerisch waren die Salzburger "Corona"-Festspiele ein großer Erfolg. Und die nächsten Tage werden zeigen, ob das strenge Konzept zum Infektionsschutz funktioniert hat.

Start mit Ausweiskontrolle
Salzburger Festspiele in Corona-Zeiten

Salzburger Festspiele in Corona-Zeiten

Es ist ein Test mit Signalwirkung. Gelingen große Festspiele in Corona-Zeiten? In Salzburg wurde dafür größter Aufwand betrieben. Ab sofort drücken viele Kultur-Interessierte den Machern die Daumen.

"Covid fan tutte?"
Salzburger Festspiele in Pandemie-Zeiten

Salzburger Festspiele in Pandemie-Zeiten

In prekären Zeiten feiern die Salzburger Festspiele mit einem verkürzten und modifizierten Programm ihr 100-jähriges Bestehen. Strenge Hygieneregeln sollen dafür sorgen, dass Corona nicht die Hauptrolle spielt.

Salzburg

Musiktheater
Salzburger Festspiele in stark reduzierter Form

Salzburg  - Als eines der wenigen Musik- und Theaterfestivals in Europa werden die Salzburger Festspiele in diesem Sommer auch ...

Corona-Pandemie
Salzburger Festspiele präsentieren abgespecktes Programm

Salzburger Festspiele präsentieren abgespecktes Programm

Zum 100-jährigen Bestehen werden die Salzburger Festspiele auch im Jahr der Corona-Pandemie ein Programm auflegen, wenn auch in stark reduzierter Form. Die Sicherheit der Festspielbesucher soll an erster Stelle stehen.

Tod mit 89 Jahren
Trauer um "manuskripte"-Herausgeber Alfred Kolleritsch

Trauer um "manuskripte"-Herausgeber Alfred Kolleritsch

Er gehörte zu den prägendsten Persönlichkeiten der österreichischen Literaturszene. Jetzt ist Alfred Kolleritsch mit 89 Jahren gestorben.

Abschied
Suhrkamp-Cheflektor Raimund Fellinger gestorben

Suhrkamp-Cheflektor Raimund Fellinger gestorben

Mit 68 jahren starb der Lektor, der mit Größen wie Peter handke oder Uwe Johnson zusammengearbeitet hatte, in Frankfurt am Main. Er war auch Präsident der Internationalen Thomas Bernhard Gesellschaft.

Belgrad

Serbischer Orden an Handke

Belgrad  - Der österreichische Schriftsteller und Literaturnobelpreisträger Peter Handke ist mit einem hohen serbischen Orden ...

Tod mit 84 Jahren
Schriftsteller und Grafiker Christoph Meckel gestorben

Schriftsteller und Grafiker Christoph Meckel gestorben

Das Werk von Christoph Meckel umfasst rund 60 Bücher. Sein Leben lang kombinierte der 84-jährige Dichtung und Grafik. Dafür wurde er zuletzt mit dem Ludwigsburger Antiquaria-Preis geehrt. Nun ist Meckel in Freiburg gestorben.

Kulturjahr 2019
Kunstlücke im Kanzleramt und andere Aufreger

Kunstlücke im Kanzleramt und andere Aufreger

Angela Merkel und Till Lindemann haben nicht so viel gemeinsam - im zu Ende gehenden Kulturjahr allerdings sorgten die Kanzlerin und der Rammstein-Sänger beide für mächtig Schlagzeilen in den Feuilletons.