NWZonline.de

hütter,adi

Person
HÜTTER, ADI

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Auftritt gegen FC Bayern
Eintracht-Profi Younes: "Lob und Bestätigung sind schön"

Eintracht-Profi Younes: "Lob und Bestätigung sind schön"

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurts Mittelfeldspieler Amin Younes hat sich über das Lob von Bundestrainer ...

Bundesliga
Eintracht-Coach Hütter bei der Titelfrage zurückhaltend

Eintracht-Coach Hütter bei der Titelfrage zurückhaltend

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurts Trainer Adi Hütter hält sich trotz des hervorragenden Laufs seiner ...

Bundesliga
"Weltklasse": Frankfurts Younes glänzt und setzt Zeichen

"Weltklasse": Frankfurts Younes glänzt und setzt Zeichen

Eintracht Frankfurt sorgt in der Bundesliga weiter für Furore. Gegen den Branchenführer FC Bayern setzen die Hessen ihre Erfolgsserie fort - und auch abseits des Fußballs ein starkes Signal. Im Mittelpunkt steht dabei eine Leihgabe vom SSC Neapel.

22. Spieltag
Frankfurt schockt den FC Bayern - BVB gewinnt Revier-Derby

Frankfurt schockt den FC Bayern - BVB gewinnt Revier-Derby

Von wegen Münchner Alleingang zur nächsten Meisterschaft! Nach dem 1:2 in Frankfurt könnte der Vorsprung der Bayern zu Verfolger Leipzig auf zwei Punkte zusammenschrumpfen. Borussia Dortmund gewinnt das womöglich vorerst letzte Revier-Derby.

SG Eintracht Frankfurt
Hütter plädiert für Vertragsverlängerung mit Hasebe

Hütter plädiert für Vertragsverlängerung mit Hasebe

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurts Trainer Adi Hütter hat sich für eine Vertragsverlängerung mit dem schon ...

Ex-Trainer
Kovac traut Eintracht Frankfurt die Champions League zu

Kovac traut Eintracht Frankfurt die Champions League zu

Frankfurt/Main (dpa) - Der frühere Erfolgstrainer Niko Kovac traut seinem ehemaligen Verein Eintracht Frankfurt ...

Bundesliga
Tolisso-Verletzung bedrückt Flick

Tolisso-Verletzung bedrückt Flick

Vor dem 100. Liga-Duell mit Frankfurt ereilt die Bayern die nächste bittere Verletzten-Nachricht. Die Liste der Ausfälle ist prominent und lang. Immerhin kehren Goretzka und Boateng beim Topspiel zurück.

22. Bundesliga-Spieltag
Die Lage der Liga: Revierderby, Spitzenspiel und Corona

Die Lage der Liga: Revierderby, Spitzenspiel und Corona

In der Bundesliga steht am Samstag das Revierderby auf dem Plan - unter besonderen Vorzeichen. In Frankfurt tritt der Tabellenführer an, in Gladbach steht der Trainer unter Beobachtung.

Bundesliga-Spitzenspiel
Frankfurt hofft auf "Sahnetag" und nicht perfekte Bayern

Frankfurt hofft auf "Sahnetag" und nicht perfekte Bayern

Eintracht Frankfurt geht mit großem Selbstbewusstsein in das Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga gegen den Weltpokalsieger FC Bayern München. In der vergangenen Saison gab es ein 5:1 am Main. Gelingt jetzt wieder so ein Coup?

Bundesliga
Eintracht-Coach Hütter: Gladbach-Wechsel nur Spekulation

Eintracht-Coach Hütter: Gladbach-Wechsel nur Spekulation

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurts Trainer Adi Hütter hat sich zu Spekulationen über einen Wechsel zum ...

Mönchengladbach/Bremen

Rose wechselt nach Dortmund – Wird Kohfeldt sein Nachfolger?
Gladbach-Manager Eberl wütet – Werder bleibt ganz gelassen

Gladbach-Manager Eberl wütet – Werder bleibt ganz gelassen

Mönchengladbach/Bremen  - Während es in Gladbach nach dem angekündigten Rose-Abschied kräftig rumort, wird der Name Florian Kohfeldt weiter als sein Nachfolger gehandelt. Werders Lizenzspielerchef Clemens Fritz sagt, was er von den Spekulationen hält.

Bremen

Gerüchte um Werder-Trainer
Kohfeldt offenbar kein Thema in Mönchengladbach

Kohfeldt offenbar kein Thema in Mönchengladbach

Bremen  - Für die Nachfolge von Trainer Marco Rose bei Borussia Mönchengladbach sind eine Menge Namen im Gespräch – auch Florian Kohfeldt. Der derzeitige Werder-Trainer steht bei den Gladbachern aber offenbar nicht auf der Liste.

Borussia Mönchengladbach
Eberls Aufgaben: Trainersuche und ungeklärte Personalien

Eberls Aufgaben: Trainersuche und ungeklärte Personalien

Nach der Entscheidung von Marco Rose, nach Dortmund wechseln zu wollen, steht Gladbachs Sportchef Max Eberl vor Herausforderungen. Am wichtigsten ist die Trainerfrage, die Einfluss auf wichtige Personalien hat. Auch der kurzfristige Erfolg scheint gefährdet.

Gladbach-Trainer
Rose-Nachfolger gesucht: Kohfeldt, Hütter oder Marsch?

Rose-Nachfolger gesucht: Kohfeldt, Hütter oder Marsch?

Mönchengladbach (dpa) - Trainer Marco Rose wird Borussia Mönchengladbach am Saisonende verlassen und zu Borussia ...

Bundesliga
Ende der Bedenkzeit: Gladbach-Trainer Rose zieht es zum BVB

Ende der Bedenkzeit: Gladbach-Trainer Rose zieht es zum BVB

Schon seit Wochen wurde über einen Wechsel von Marco Rose aus Mönchengladbach nach Dortmund spekuliert. Nun ist die Entscheidung gefallen. Der 44-Jährige beendet sein Engagement in Mönchengladbach und wechselt im Sommer zum BVB.

Eintracht im Höhenflug
Frankfurt will jetzt "Weltpokalsiegerbesieger" werden

Frankfurt will jetzt "Weltpokalsiegerbesieger" werden

Der Bundesliga-Höhenflug hat sich mit dem zehnten ungeschlagenen Spiel der Eintracht gegen Köln fortgesetzt. Nun kommt es zum Gipfeltreffen des Champions-League-Anwärters gegen den Club-Weltmeister.

21. Spieltag
Frankfurt weiter nicht zu stoppen: Sieg gegen Köln

Frankfurt weiter nicht zu stoppen: Sieg gegen Köln

Seit zehn Spielen ist die Eintracht in der Liga ungeschlagen. Die zuletzt starken Kölner hatten keine Chance. Die Qualifikation für die europäische Königsklasse scheint in dieser Saison für Frankfurt möglich. Jetzt kommen die Bayern.

Eintracht-Hoch
Frankfurts Hütter: "Alle wollen uns schlagen"

Frankfurts Hütter: "Alle wollen uns schlagen"

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurts Trainer Adi Hütter sieht die Gegner aufgrund der aktuellen Erfolgsserie ...

Bundesliga
Eintracht im Höhenflug: Champions League Riesentraum

Eintracht im Höhenflug: Champions League Riesentraum

Eintracht Frankfurt profitiert von den Schwächen der Konkurrenz wie Borussia Dortmund - und von der eigenen Stärke: Als Tabellenvierter findet sich das Hütter-Team auf einem Champions-League-Platz wieder.