NWZonline.de

gwisdek,michael

Person
GWISDEK, MICHAEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Coronoa-Test
Heino Ferch ist gut beschäftigt

Heino Ferch ist gut beschäftigt

Auch in Corona-Zeiten surren die Kameras. Und dort, wo viel gedreht wird, wird auch viel getestet.

Berlin

Komödie
Launiger Agentenfilm mit Retro-Optik

Launiger Agentenfilm mit Retro-Optik

Berlin  - Der Spitzname von Jochen Falk (Henry Hübchen) spricht Bände. Zonen-James-Bond nennt man ihn. Seine aktiven Jahre ...

Berlin

Film
Charakterkopf mit Hang zur Komödie

Charakterkopf mit Hang zur Komödie

Berlin  - Er war ein Charakterkopf – und zwar einer, bei dem die Leute gern zuschauten. Er war bereits zu DDR-Zeiten ein ...

Mit 78 Jahren
Schauspieler Michael Gwisdek gestorben

Schauspieler Michael Gwisdek gestorben

Viele kennen ihn aus "Good Bye, Lenin!" - der Schauspieler Michael Gwisdek ist tot. Die Film- und Fernsehbranche trauert um ein "Ausnahmetalent".

Berlin

Im Alter Von 78 Jahren
Schauspieler Michael Gwisdek ist tot

Schauspieler Michael Gwisdek  ist tot

Berlin  - Der Schauspieler und Regisseur Michael Gwisdek ist tot. Er starb nach kurzer schwerer Krankheit.

Berlin

Fernsehen
In der DDR geboren – nach 1989 ein Star

In der DDR geboren – nach 1989 ein Star

Berlin  - Ohne den Mauerfall wäre die heutige Unterhaltungsbranche um einiges ärmer. Das offenbart ein Blick auf die Biografien vieler Stars.

Starker Osten
In der DDR geboren, im vereinten Deutschland ein Star

In der DDR geboren, im vereinten Deutschland ein Star

Ohne den Mauerfall wäre die heutige Unterhaltungsbranche um einiges ärmer. Ein Blick auf die Biografien vieler Stars und vor allem prominenter Schauspieler der Bundesrepublik offenbart eine DDR-Herkunft.

Berlin

Tragikomödie „so Einfach Stirbt Man Nicht“ Im Zdf
Heikles Geständnis am Krankenbett

Heikles Geständnis am Krankenbett

Berlin  - Gwisdek als Kurt Lehmann will einen Olivenhain kaufen. Doch bevor es so weit ist, hat er einen schweren Herzinfarkt.

Berlin

Tv-Komödie
Der ganz normale Familienwahnsinn

Der ganz normale Familienwahnsinn

Berlin  - Bei Familie Wöhler ist vieles schiefgelaufen. Manche reden nicht mehr miteinander, die anderen sind froh, sich selten zu sehen. Opa Helmut will das ändern.

„Oh Boy“ im Casablanca

„Oh Boy“ im Casablanca

Der Film „Oh Boy“ (Szene mit Michael Gwisdek, links, und Tom Schilling) gehört zu den erfolgreichsten Produktionen, ...

Berlin

Kino
Folgenschwere zwei Minuten

Folgenschwere zwei Minuten

Berlin  - Als Abiturienten der Opfer eines Aufstandes in Ungarn mit Schweigeminuten gedenken, wird das als politischer Akt gegen das System ausgelegt. Halten die Schüler dem Druck stand?

Wie Napoleon
Henry Hübchen stand beim Dreh auf Kisten

Henry Hübchen stand beim Dreh auf Kisten

Mit rund 1,75 Metern Körpergröße war Henry Hübchen neben sein Schauspielkollegen in "Kundschafter des Friedens" zu klein. Deshalb griff das Filmteam zu einem Trick.

Berlin

Kino
Fürs Rentnerdasein fehlt ihm einfach die Zeit

Fürs Rentnerdasein fehlt  ihm einfach die Zeit

Berlin  - Er hat die typische Berliner Schnauze: schnoddrig, frech und dennoch warmherzig. Michael Gwisdek ist fast so etwas ...

Potsdam

70 Jahre Defa
Kultfilme und Kellerfilme

Kultfilme und Kellerfilme

Potsdam  - „Drei Nüsse für Aschenbrödel“ oder „Die Legende von Paul und Paula“ – bis heute haben die größten Defa-Erfolge ihren Platz im TV-Programm. Vor 70 Jahren wurde die DDR-Filmgesellschaft gegründet.

Berlin

Kino
„Victoria“ ist der große Gewinner beim Filmpreis

„Victoria“ ist der große Gewinner beim Filmpreis

Berlin  - „Victoria“ von Sebastian Schipper hat die Goldene Lola für den besten Film gewonnen. Schipper wuchs in Oldenburg ...

Berlin

Goldene Lola In Berlin
Oldenburger Regisseur räumt sechs Filmpreise ab

Oldenburger Regisseur räumt sechs Filmpreise ab

Berlin  - Sebastian Schipper war der große Favorit bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises. Er wurde seine Rolle gerecht. Der Film „Victoria“ ist der Gewinner des Abends.

Oldenburg

Fernsehkarriere
Mit TV-Stars Flirt-Film improvisiert

Mit TV-Stars Flirt-Film improvisiert

Oldenburg  - Die ARD zeigt den Film über Senioren beim Speed-Dating. Der Streifen läuft an diesem Mittwoch ab 20.15 Uhr.

Berlin

Film
Schlichte Herrenwitze im Heizungskeller

Schlichte Herrenwitze im Heizungskeller

Berlin  - Wo gehen Männer hin, wenn sie Männer sein wollen? In den Keller. Und was machen Frauen, wenn sie nicht gerade im ...

Berlin

Filmkritik „männerhort“
Al Bundy lässt grüßen

Al Bundy lässt grüßen

Berlin  - Wo verbringen Männer im 21. Jahrhundert ihre Freizeit? In einem Heizungskeller - heimlich. Die Komödie „Männerhort“ zeigt Schauspieler Elias M“Barek auf der Flucht vor dem Alltag mit seiner dauershoppenden Freundin. Richtig lustig ist das nicht.