NWZonline.de

grashorn,michael

Person
GRASHORN, MICHAEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wildeshausen

Kreisbehindertenrat Landkreis Oldenburg
„Menschen mit Behinderungen vertreten sich selbst“

„Menschen mit Behinderungen vertreten sich selbst“

Wildeshausen  - In diesem Monat wird ein neuer Kreisbehindertenrat für den Landkreis Oldenburg gewählt. Dieser vertritt die Wünsche und Bedürfnisse von Menschen mit Beeinträchtigungen und ihrer Angehörigen.

Hude

Ausschuss in Hude empfiehlt
Kita-Leitungen sollen Unterstützung erhalten

Kita-Leitungen sollen Unterstützung erhalten

Hude  - Die Aufgaben für die Leitungen der Kitas wachsen ständig. Sie sollen deswegen eine ständige Vertretung erhalten. Das hat der Ausschuss für Jugend, Gesellschaft und Soziales empfohlen.

Wildeshausen

Diakonie Himmelsthür in Wildeshausen
„Echte Gleichberechtigung“ für Behinderte gefordert

„Echte Gleichberechtigung“ für Behinderte gefordert

Wildeshausen  - Für mehr Sichtbarkeit von Menschen mit Behinderungen und deren Arbeit setzt sich Katrin Langensiepen ein. Am Donnerstag war die Grünen-Politikerin zu Gast in der Diakonie Himmelsthür.

Hude

Ratssitzung in der Peter-Ustinov-Schule
Mittagessen in Huder Kitas und Schulen wird teurer

Mittagessen in Huder Kitas und Schulen wird teurer

Hude  - Lebensmittel kosten immer mehr Geld, das macht sich auch beim Mittagessen in den Huder Kitas und Schulen bemerkbar. Im Rat wurde diskutiert, ob die Gemeinde die Eltern finanziell entlasten sollte.

Hude

Diskussionen im Huder Rat
Schulneubau in Wüsting kann nun weiter geplant werden

Schulneubau in Wüsting kann nun weiter geplant werden

Hude  - Die Entscheidung ist gefallen: Der Schulneubau in Wüsting soll nach Variante 1 weiterverfolgt werden. Doch im Huder Rat sind trotzdem diesbezüglich längst nicht alle einer Meinung.

Landkreis

Behindertenrat im Landkreis Oldenburg
Aktives Gremium sucht weitere Mitstreiter

Aktives Gremium sucht weitere Mitstreiter

Landkreis  - Der Kreisbehindertenrat betreibt Werbung in eigener Sache. Im Oktober wird das Gremium neu gewählt.

Hude/Wüsting

Schulneubau in Wüsting
Das „Jahrhundertwerk“ und die Finanzierung

Das „Jahrhundertwerk“ und die Finanzierung

Hude/Wüsting  - Neubau der Grundschule in Wüsting: Drei Varianten wurden vom Planungsbüro vorgestellt. Die Ausschussmitglieder sehen weiteren Beratungsbedarf. Die Entscheidung wurde auf den 27. Juni vertagt.

Hude

Angebot des Landkreises Oldenburg
Hude will Beraterinnenpool beitreten

Hude will Beraterinnenpool beitreten

Hude  - Bei besonders kniffligen Situationen direkt jemanden anrufen können, der mehr Ahnung hat? Genau das soll Erzieherinnen und Erziehern in der Gemeinde Hude ab dem kommenden Jahr möglich sein.

Hude

Sozialausschuss bewilligt Mehrkostenzuschuss
Hudes Fußballer bestens ausgerüstet

Hudes Fußballer bestens ausgerüstet

Hude  - Die Sanierung des Waldstadions in Hude hat mehr Geld gekostet, als zuerst angenommen. Dafür gibt es einen Zuschuss. Doch die Mitglieder Sozialausschusses waren nicht hundertprozentig zufrieden.

Wildeshausen/Landkreis

Kreisbehindertenrat Landkreis Oldenburg
Pandemie bremst Arbeit aus

Pandemie bremst Arbeit aus

Wildeshausen/Landkreis  - Die Pandemie erschwert dem Kreisbehindertenrat nicht nur erheblich die Arbeit im Landkreis Oldenburg. Sie gefährdet auch bislang Erreichtes.

Hude

Neues Kita-Gesetz und Fachkräftemangel
Neues Kita-Gesetz „eine völlig lebensfremde Regelung“

Neues Kita-Gesetz „eine völlig lebensfremde Regelung“

Hude  - Von einer „sehr stümperhaften Arbeit“ der Landesregierung war die Rede. Sorgt das neue Gesetz dafür, dass Kitas auch in der Gemeinde Hude ihre Betreuungsangebote einschränken müssen?

Hude

Ratsarbeit in Hude beginnt
Digitalisierung und Kultur erhalten mehr Gewicht

Digitalisierung und Kultur erhalten mehr Gewicht

Hude  - Es gibt weiterhin vier Fachausschüsse des Huder Rates, die vonseiten der Politik jeweils mit 14 Mandatsträgern besetzt werden. Noch nicht geklärt ist, ob Sitzungen auch digital übertragen werden.

Hude/Wüsting

Bündnis 90/Die Grünen
Kirsten Neuhaus übernimmt Fraktionsvorsitz der Grünen

Kirsten Neuhaus übernimmt Fraktionsvorsitz der Grünen

Hude/Wüsting  - Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen in Hude verkündet einen Wechsel an der Fraktionsspitze. Kirsten Neuhaus tritt die Nachfolge von Karin Rohde an.

Hude

Gemeinderatswahl in Hude
SPD und FDP sind Verlierer der Gemeinderatswahl

SPD und FDP sind Verlierer der Gemeinderatswahl

Hude  - Verlierer der Gemeindewahl 2021 in Hude sind die SPD und die FDP. Es gibt etliche neue Gesichter im Gemeinderat. Die Wahlbeteiligung lag um fast sieben Prozent höher als 2016.

Hude/Gemeinde Hatten

Bereich Hatten/Hude
Grünes Team ist bereit für die Wahl

Grünes Team ist bereit für die Wahl

Hude/Gemeinde Hatten  - Das Team der Grünen für die Kreistagswahl steht fest: Sieben Kandidatinnen und Kandidaten stehen auf der Liste für den Bereich Hatten und Hude.

Hude

Kommunalwahl am 12. September in Hude
Zwölf grüne Kandidaten wollen in den Huder Rat

Zwölf grüne Kandidaten wollen in den Huder Rat

Hude  - Der Klimawandel erfordere unmittelbares Handeln, gerade auch vor Ort meinen Bündnis 90/Die Grünen. Das Wahlprogramm soll in Kürze online gehen.

Hude

Hallenbadöffnung in Hude nur bis 7. Juni möglich
Schwimmunterricht in Hude soll nicht baden gehen

Schwimmunterricht in Hude soll nicht  baden gehen

Hude  - Die Forderung aus der Politik, das Hallenbad für den Schwimmunterricht auch im Sommer zu öffnen, sieht die Verwaltung problematisch. Vorgeschriebene Wartungsarbeiten zur Unfallverhütung seien schon vor einem Jahr fest terminiert worden. Zudem fehle für den Parallelbetrieb von Hallenbad und Naturbad das Personal.

Hude

Bahnhofsumfeld in Hude
Ängste der Bevölkerung ernst nehmen

Ängste der Bevölkerung ernst nehmen

Hude  - Wer sich beobachtet fühle, mache weniger Blödsinn, hieß es vonseiten der Befürworter. Die mögliche Kameraüberwachung am Huder Bahnhof soll jetzt zumindest geprüft werden, hat der Rat mit Mehrheit beschlossen. Die Kritiker befürchten, man schieße mit Kanonen auf Spatzen.

Hude

Bildung in der Gemeinde Hude
Kooperationsklassen sind ein Erfolgsmodell

Kooperationsklassen  sind ein Erfolgsmodell

Hude  - Von einem „Leuchtturmprojekt“ war die Rede im Schulausschuss. Einstimmig fielen denn auch die Empfehlungen aus, die Kooperation der Förderschule mit der örtlichen Grundschule Süd auf lange Sicht zu verfestigen. Zwei Klassen der Förderschule sollen zudem ein Übergangsquartier in der Grundschule Jägerstraße finden. Die Förderschule platzt aus allen Nähten. Ein Erweiterungsbau ist in Arbeit.