NWZonline.de

gradic,ilona

Person
GRADIC, ILONA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Rodenkirchen

Ab 1. Oktober in Stadland
Das Bücherregal wird digital

Das Bücherregal wird digital

Rodenkirchen  - Die Stadlander Gemeindebücherei wird digital. Kunden können kostenlos bis zu 30 000 Medien ausleihen.

Hartwarderwurp

Trotz Corona
Im Bronzezeithaus Führungen auf Wunsch

Im Bronzezeithaus Führungen auf Wunsch

Hartwarderwurp  - Wegen Corona ruht der Betrieb des Bronzezeithauses bei Rodenkirchen weitgehend. Doch hinter den Kulissen tut sich einiges.

Hartwarderwurp

Buch ist 58 Seiten stark
„Das Bronzezeithaus“ zum Nachlesen

„Das Bronzezeithaus“ zum Nachlesen

Hartwarderwurp  - Das Bronzezeithaus gibt’s jetzt auch zum Nachlesen. Das Buch im DIN-A4-Format ist 58 Seiten stark.

Hartwarderwurp

Kultusminister Tonne zu Besuch
Bronzezeithaus bald ein außerschulischer Lernort?

Bronzezeithaus bald ein außerschulischer Lernort?

Hartwarderwurp  - Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) besuchte das Bronzezeithaus. Es könnte ein außerschulischer Lernort werden.

Rodenkirchen

Besser Lesen in Stadland
Gemeinde wertet ihre Bücherei auf

Gemeinde wertet ihre Bücherei  auf

Rodenkirchen  - Ab Spätsommer ist Online-Ausleihe möglich, zudem sollen die Vorlesenachmittage deutlich attraktiver werden. Aber: Es werden auch Gebühren eingeführt.

Stadland

Am Wochenende Corona-Vorsorge in Rodenkirchen
Großsporthalle wird zum Impfzentrum

Großsporthalle wird   zum Impfzentrum

Stadland  - Geimpft wird an diesem Sonnabend und Sonntag in der Großsporthalle; die zweite Impfung folgt Ende März. Angesprochen ist die Generation Ü80, geimpft wird von den fünf Stadlander Hausärzten.

Rodenkirchen

Wegen Corona
Rathaus: Telefone laufen heiß

Rathaus: Telefone laufen heiß

Rodenkirchen  - Impfportal und -hotline der Landesregierung stehen still. Deshalb riefen viele über 80-Jährige die Gemeindeverwaltung an.

Rodenkirchen

Einladung von Gesundheitsministerin
Rodenkircherin ist mit 72 zu jung für die Corona-Impfung

Rodenkircherin ist mit 72  zu jung für die Corona-Impfung

Rodenkirchen  - Ingetraud Grohmann aus Stadland hat von der Gesundheitsministerium eine Einladung zur Impfung bekommen. Eigentlich gute Nachrichten. Aber: Die Rentnerin ist erst 72 – und ab Donnerstag sind in Niedersachsen zunächst die über 80-Jährigen an der Reihe.

Stadland

Gemeinde schon 50 Mal um Hilfe gebeten

Gemeinde schon 50 Mal um Hilfe gebeten

Stadland  - Post von der Gemeinde haben die Grohmanns noch nicht bekommen. Das ist kein Wunder: Das Informationspaket zur Corona-Impfung ...

Stadland

Gemeinde Stadland hilft älteren Einwohnern
Mit dem Bürgerbus ins Impfzentrum

Mit dem Bürgerbus ins Impfzentrum

Stadland  - Mitarbeiterinnen im Rathaus vermitteln über 80-jährigen Stadlandern auf Wunsch einen Impftermin. Falls erforderlich, bringt der Bürgerbus Impflinge und ihre Begleitpersonen ins Impfzentrum nach Brake.

Hartwarderwurp

Neue Zeittafel Am Bronzezeithaus In Stadland
Zwischen Stonehenge und dem alten Rom

Zwischen Stonehenge und dem alten Rom

Hartwarderwurp  - Es war um 900 vor Christus, als Bauern westlich der heutigen Hahnenknooper Mühle eine bronzezeitliche Siedlung ...

Butjadingen/Stadland

Landwirtschaft In Butjadingen
Transparenz legt Zwangspause ein

Transparenz legt Zwangspause ein

Butjadingen/Stadland  - Das Projekt „Transparenz schaffen – von der Ladentheke bis zum Erzeuger“ ermöglicht Urlaubsgästen oder Schulklassen Einblicke in die Landwirtschaft. Wegen Corona sind diesen Sommer allerdings alle Termine abgesagt.

Hartwarderwurp

Kein Herbstmarkt am Bronzezeithaus

Hartwarderwurp  - Eine weitere Veranstaltung fällt, nicht überraschend, der Corona-Pandemie zum Opfer: der Herbst- und Staudenmarkt ...

Hartwarderwurp

Bronzezeithaus In Hartwarderwurp
Warum Gerste vor 3000 Jahren nackt war

Warum   Gerste vor 3000 Jahren nackt war

Hartwarderwurp  - Die Ehrenamtlichen vom Bronzezeithaus-Verein nutzen die Corona-Zeit: Sie legen Hochbeete mit Pflanzen aus der Zeit um 900 vor Christus an.

Hartwarderwurp

Corona-Krise
Bronzezeithaus bleibt bis auf Weiteres geschlossen

Bronzezeithaus bleibt bis auf Weiteres geschlossen

Hartwarderwurp  - Nach dem Dielenschiff Hanni muss Stadland in diesem Sommer auf eine zweite Attraktion verzichten: Das Bronzezeithaus ...

Rodenkirchen

Einrichtung In Rodenkirchen
Corona verzögert Saisonstart im Bronzezeithaus

Corona verzögert Saisonstart im Bronzezeithaus

Rodenkirchen  - Das Haus öffnet sonn- und feiertags. Es lässt die Bronzezeit wieder aufleben.

Hartwarderwurp

Zuschuss für Vorzeit-Backofen

Hartwarderwurp  - Die Gemeinde gewährt dem Trägerverein des Bronzezeithauses einen Zuschuss von 1628 Euro. Das hat der Finanzausschuss ...

Rodenkirchen

Ferienpass-Aktion Im Stadland
Schwänzen kostet künftig Geld

Schwänzen kostet künftig Geld

Rodenkirchen  - Rund 40 Ferienpass-Betreuer aus den Stadlander Vereinen trafen sich im Rathaus. Sie stimmten mehreren Veränderungen zu.

Hartwarderwurp

Bronzezeithaus
Neuer Rekord: 860 Besucher beim Staudenmarkt

Neuer Rekord:  860 Besucher beim Staudenmarkt

Hartwarderwurp  - Der alljährliche Herbst- und Staudenmarkt am Bronzezeithaus wird immer beliebter. Bei der jüngsten Auflage am Sonntag ...