NWZonline.de

gockel,jan-christoph

Person
GOCKEL, JAN-CHRISTOPH

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Mainz/Oldenburg

Theater
Mainz wie es singt und klatscht

Mainz wie es singt und klatscht

Mainz/Oldenburg  - Keine Verschnaufpause: Müller wirbelte sofort nach seinem Abschied aus Oldenburg in Mainz. Mit drei Premieren an drei aufeinanderfolgenden Tagen startete er in die Spielzeit.

Karlsruhe

Theaterprojekt über Nsa
Snowden verteilt Herzchen

Snowden verteilt Herzchen

Karlsruhe  - War da was? Edward Snowden enthüllte die Massenüberwachung im Internet. Der Lärm war riesengroß, aber passiert ist seitdem merkwürdig wenig. Das Badische Staatstheater in Karlsruhe probiert eine Aufarbeitung – und das Publikum Kekse.

Karlsruhe

Theater macht NSA zum Thema

Karlsruhe  - Während die Politik über die Einladung des Whistleblowers Edward Snowden streitet, will ihn das Badische Staatstheater ...

OLDENBURG

Premiere
Singspiel mit Zwischentexten

Singspiel mit Zwischentexten

OLDENBURG  - Im Großen Haus führte Jan-Christoph Gockel die Regie. Den Hamlet spielt Vincent Doddema.

OLDENBURG

Premiere
Prinz Hamlet räumt mit Schrottplatz-König auf

OLDENBURG  - Regisseur Jan-Christoph Gockel inszenierte auch „Baal“ von Bertolt Brecht. Sein „Hamlet“ ist ein unberechenbarer Psychopath.

OLDENBURG

Spielplan
Wieder zurück im Kulturtempel

Wieder zurück im Kulturtempel

OLDENBURG  - In der neuen Spielzeit sind 32 Premieren geplant, darunter zehn Uraufführungen. Generalintendant Müller will zeigen, „dass wir ein heutiges Theater sind“.

OLDENBURG

Schauspiel
Theaterprojekt: Antonianer erleben Brechts „Baal“

Theaterprojekt: Antonianer erleben Brechts „Baal“

OLDENBURG  - Mit dem 1918 entstandenen Stationsdrama „Baal“ von Bert Brecht (1898 – 1956) haben sich angehende Abiturienten ...

Brechts Baal

Brechts Baal

Der Lyriker Baal ist der Prototyp des selbstzerstörerischen, wütenden jungen Künstlers, den Brecht später als den ...

OLDENBURG

„Baal“ ganz handgeschnitzt

OLDENBURG  - Nach den erfolgreichen ersten Vorstellungen im September ist Bertolt Brechts Stück „Baal“ ab diesem Freitag wieder ...

OLDENBURG

Premiere
Wenn Männer spielen dürfen

Wenn Männer spielen dürfen

OLDENBURG  - Jan-Christoph Gockel inszenierte das selten gespielte Drama. Michael Pietsch übernahm die Titelrolle, fast 20 Marionetten kommen zum Einsatz.

OLDENBURG

Premiere
Junger Wilder hat puppenhaftes Ebenbild

Junger Wilder hat puppenhaftes Ebenbild

OLDENBURG  - Regisseur Jan-Christoph Gockel arbeitet mit 20 Marionetten. Der Fokus liegt aber auf den fünf Schauspielern.