NWZonline.de

glaubitz,sabine

Person
GLAUBITZ, SABINE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

"Leid und Herrlichkeit"
Pedro Almodóvar über seinen neuen Film

Pedro Almodóvar über seinen neuen Film

In "Leid und Herrlichkeit" blickt Pedro Almodóvar teilweise auf sein eigenes Leben zurück. Der Film habe ihm gut getan, erzählt der spanische Regisseur im Interview. Er habe sich danach viel besser gefühlt.

Paris

Komödie
Emotionale Achterbahnfahrt eines Vaters

Emotionale Achterbahnfahrt eines Vaters

Paris  - Der 41-Jährige hat Millionen von Zuschauern in dem Film „Ziemlich beste Freunde“ zum Lachen gebracht. Diesmal geht es jedoch ernster zu.

Theater um Europa
Festival von Avignon: Dämonen, Geister und ein Ex-Präsident

Festival von Avignon: Dämonen, Geister und ein Ex-Präsident

Avignon hält der Gegenwart wieder den Spiegel vor: Im Mittelpunkt des Theaterfestivals steht Europa mit seinen alten und zukünftigen Dämonen. Ein Ex-Präsident sorgt für eine Überraschung.

Doppeljubiläum
350 Jahre Pariser Oper: Skandale, Rekorde, Sorgen

350 Jahre Pariser Oper: Skandale, Rekorde, Sorgen

Jubiläumsprogramm und Rekordzahlen: Die Pariser Oper feiert mit viel Pomp ihr 350-jähriges Bestehen. Doch es gibt Sorgen um die Zukunft.

Messe der Superreichen
Die Art Basel sorgt sich um den Kunstmarkt

Die Art Basel sorgt sich um den Kunstmarkt

Verkäufe in Millionenhöhe, Superreiche aus aller Welt: Die Art Basel ist die Messe der Extreme. Doch zeigt sich die weltweite größte Kunstmesse erstmals besorgt um den Markt.

Tod mit 88 Jahren
Französischer Philosoph Michel Serres gestorben

Französischer Philosoph Michel Serres gestorben

Der französische Philosoph Michel Serres gehörte zu den Großen seiner Zunft. Mit 88 Jahren ist ein Denker gestorben, der die Welt von Morgen vorbereiten wollte.

Schauspieler
Antonio Banderas: Ich habe mich neu erfunden

Antonio Banderas: Ich habe mich neu erfunden

Antonio Banderas spielt in ""Dolor y Gloria" von Pedro Almodóvar einen bekannten homosexuellen Regisseur. Ein Film, in dem er sich als Schauspieler neu erfunden hat. In Cannes hat er dafür den Preis als bester Darsteller gewonnen.

Memorials und Küstenlandschaft
75 Jahre D-Day - Auf Spurensuche in der Normandie

75 Jahre D-Day - Auf Spurensuche in der Normandie

Vor 75 Jahren landeten die Alliierten in der Normandie, um Europa von den Nazis zu befreien. Die Spuren heftiger Kämpfe sind allgegenwärtig - trotz der Idylle der malerischen Küstenlandschaft.

Kunsttransfer
Neue Museen in Spanien

Neue Museen in Spanien

Mit Hunderten Werken, die ein kubanisch-amerikanischer Millionär dem Staat überlässt, sollen in Spanien gleich mehrere Museen gegründet werden. Das erste hat in der Touristen-Hochburg Toledo eröffnet.

Rätsel der Kunstgeschichte
Ein Selfie mit der Mona Lisa

Ein Selfie mit der Mona Lisa

Der Hype um die Mona Lisa kennt keine Grenzen. Millionen drängeln sich im Pariser Louvre jedes Jahr um das Meisterwerk von Leonardo da Vinci. Wichtigstes Ziel: ein Selfie.

"Leonardo gehört allen"
Auf den Spuren des Universalgenies

Auf den Spuren des Universalgenies

Er wird weltweit fast wie ein Heiliger verehrt. Nun jährt sich Leonardo da Vincis Todestag zum 500. Mal. Eine Spurensuche.

Schnellschuss im Louvre
Ein Selfie mit der Mona Lisa

Ein Selfie mit der Mona Lisa

Der Hype um die Mona Lisa kennt keine Grenzen. Millionen drängeln sich im Pariser Louvre jedes Jahr um das Meisterwerk von Leonardo da Vinci. Wichtigstes Ziel: Ein Selfie.

Dornenkrone und Waffenrock
Notre-Dame hütet viele Schätze

Notre-Dame hütet viele Schätze

Dramatische Stunden in Paris - ein Flammenmeer verwüstet die Kathedrale Notre-Dame. Dank beherzter Helfer können Schätze unermesslichen Wertes in Sicherheit gebracht werden.

Wiedereröffnung
Poesie in Stein: Victor Hugos Exil-Haus auf Guernsey

Poesie in Stein: Victor Hugos Exil-Haus auf Guernsey

Für Victor Hugo war Architektur ein in "Stein geschriebener Gedanke". Aus seinem Haus im Exil auf der britischen Kanalinsel hat der französische Schriftsteller ein Gesamtkunstwerk geschaffen. Für mehrere Millionen Euro wurde es nun renoviert.

Paris

Kino
Ein Herz für Menschen am Rande der Gesellschaft

Ein Herz für Menschen am Rande der Gesellschaft

Paris  - Einfache, am Rande der Gesellschaft lebende Menschen und banale Dinge des Alltags: Die Filme von Agnès Varda zeichnen ...

Tod mit 90 Jahren
Filmregisseurin Agnès Varda gestorben

Filmregisseurin Agnès Varda gestorben

Agnès Varda lief Sturm gegen das herkömmliche Erzählkino und interessierte sich für die kleinen Dinge. Nun ist die vielfach ausgezeichnete Regisseurin und Künstlerin im Alter von 90 Jahren gestorben.

Starkünstler
Luc Tuymans in Venedig: Hitler-Bunker und KZ-Lager

Luc Tuymans in Venedig: Hitler-Bunker und KZ-Lager

Luc Tuymans hat in Venedig zuletzt auf der Kunstbiennale wegen Anspielungen auf Belgiens blutige Vergangenheit Aufsehen erregt. Mit einer Retrospektive kehrt der Star nun in die Lagunenstadt zurück. Dabei kreist er um Erinnerungen an den Nationalsozialismus.

Antikes Ägypten
Tutanchamun-Ausstellung in Paris - Hype schon vor Eröffnung

Tutanchamun-Ausstellung in Paris - Hype schon vor Eröffnung

Es ist höchstwahrscheinlich die letzte Tutanchamun-Wanderausstellung. In Paris macht sie in Europa ihren ersten Halt. Erwartet werden weit mehr als eine Million Besucher.

Paris/Oldenburg

Ausstellung
Gesichtslosen Mann in Matsch gestellt

Gesichtslosen Mann  in Matsch gestellt

Paris/Oldenburg  - Mit mehr als 60 Werken widmet Paris dem in Düsseldorf lebenden und aus Oldenburg stammenden Künstler Thomas Schütte ...