+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 6 Minuten.

Uefa spricht Machtwort
Keine Ausnahme für München – EM-Stadion ohne Regenbogenfarben

NWZonline.de

geisenberger,natalie

Person
GEISENBERGER, NATALIE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Saisonbilanz
Wintersport-Check: Starke Skispringer und Alpine

Wintersport-Check: Starke Skispringer und Alpine

Die deutschen Wintersportler machen ein Jahr vor Olympia in Peking eine Saison mit Höhen und Tiefen durch. Für Höhepunkte sorgen Skispringer und Skirennfahrer, woanders ist die Weltspitze vorbeigezogen.

Ausblick
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Bob-WM in Altenberg, ein dichtes Weltcup-Programm und der Beginn der alpinen Ski-WM: Der Wintersport hat am Sonntag einiges zu bieten. Aus deutscher Sicht steht Serien-Weltmeister Francesco Friedrich im Eiskanal im Blickpunkt.

Vorschau
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Setzen die Rodlerinnen bei der Heim-WM am Königsee die Medaillenflut der Deutschen fort? Nach ihrem Triumph im Sprint sind sie favorisiert. Genau wie Bob-Dominator Francesco Friedrich im letzten Rennen vor der WM.

Heim-WM in Königssee
Loch mit Silber "mega happy" - Doppelsitzer triumphieren

Loch mit Silber "mega happy" - Doppelsitzer triumphieren

Der große Favorit hat WM-Gold knapp verpasst, dennoch sammeln die deutschen Rennrodler bei der WM am Königssee fleißig Medaillen. Die Doppelsitzer Eggert/Benecken wurden Weltmeister vor Wendel/Arlt. Insgesamt gab es bislang acht Podestplätze für Deutschland.

Gold, Tränen, Emotionen
Perfekter WM-Auftakt für deutsche Rodler

Perfekter WM-Auftakt für deutsche Rodler

Zweimal Gold, einmal Silber, zweimal Bronze - die deutschen Rodler triumphierten am ersten Tag der Heim-WM - nur der große Favorit Felix Loch musste sich im ersten Rennen mit Platz vier begnügen.

Rodeln bis Eisschnelllauf
Das bringt der Wintersport am Freitag

Das bringt der Wintersport am Freitag

Bei der Heim-WM wollen die deutschen Rodel-Asse für Furore sorgen - allen voran Felix Loch. Weltcup-Punkte gibt es am Wochenende für die Langläufer, Nordischen Kombinierer, Skeletonis und Eisschnellläufer. Auf Claudia Pechstein wartet wieder eine besondere Herausforderung.

Ausblick
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Volles Wintersportprogramm am Sonntag. In Kitzbühel soll das legendäre Hahnenkamm-Rennen nachgeholt werden, im Shorttrack läuft die Europameisterschaft in Danzig. Dazu unter anderem Biathlon in Antholz sowie Skispringen in Lahti und Ljubno.

Vorschau
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Das bringt der Wintersport am Sonntag

An einem vollgepackten Wintersport-Sonntag haben deutsche Athleten nahezu in allen Sportarten Chancen auf Podestplätze. Besonderes Augenmerk liegt auf den beiden Heim-Weltcups der Biathleten und Rodler jeweils in Oberhof.

Rodel-Weltcup in Sigulda
Wieder Zweite: Geisenberger verpasst EM-Titel

Wieder Zweite: Geisenberger verpasst EM-Titel

Sigulda (dpa) - Doppel-Olympiasiegerin Natalie Geisenberger hat den fünften Europameister-Titel im Rennrodeln knapp ...

Vorschau
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Die deutschen Biathleten haben beim Heim-Weltcup in Oberhof noch keinen Podestplatz geholt. Das soll in den Mixed-Staffeln gelingen. Bob-Rekordweltmeister Friedrich peilt seinen nächsten EM-Titel und den 46. Weltcupsieg an - das wäre Rekord.

Weltcup am Königssee
Deutsche Rodler in WM-Form

Deutsche Rodler in WM-Form

Stammplatz Podest: Das deutsche Rodelteam räumt auf der WM-Bahn am Königssee richtig ab und dominiert in allen Wettbewerben.

Skispringen, Ski Alpin, Rodeln
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Können die deutschen Asse dem Norweger Halvor Egner Granerud weiter Paroli bieten? Die Rückstände der beiden besten deutschen Skispringer sind noch nicht groß. Doch auf der Bergisel-Schanze von Innsbruck müssten dazu am Sonntag Podestplätze angepeilt werden.

Weltcup in Winterberg
Rodelstar Loch weiter in Top-Form

Rodelstar Loch weiter in Top-Form

Felix Loch ist kaum zu bremsen - weder von der Konkurrenz noch vom schlechten Wetter, lediglich im Sprint gab's keinen weiteren Sieg. Auch die anderen deutschen Rennrodler präsentieren sich in Top-Form und gewannen beim Weltcup in Winterberg in allen Wettbewerben.

Weltcup in Winterberg
Zwei Doppelerfolge für deutsches Rodel-Team

Zwei Doppelerfolge für deutsches Rodel-Team

Die Erfolgsserie der deutschen Rennrodler hält auch beim Heim-Weltcup in Winterberg an. Dort, wo viele deutsche Athleten in der vergangenen Saison wegen schlechter Bahnverhältnisse nicht an den Start gingen, fuhren sie nun bei den Doppelsitzer und Frauen vornweg.

Skispringen bis Eiskunstlauf
Das bringt der Wintersport am Samstag

Das bringt der Wintersport am Samstag

Die Generalprobe für die Vierschanzen-Tournee steigt in der Schweiz, aber ohne Skiflug-Weltmeister Karl Geiger. Beim Biathlon-Weltcup in Hochfilzen stehen die Verfolgungsrennen an. Und auch in Deutschland gibt es Weltcup-Wettbewerbe im Wintersport.

Erster Sieg nach Babypause
Eitberger vor Geisenberger im Rodel-Weltcup

Eitberger vor Geisenberger im Rodel-Weltcup

Oberhof (dpa) - Rodlerin Datjana Eitberger hat ihren ersten Weltcupsieg als Mutter eingefahren. Die 29-jährige ...

Skifliegen, Biathlon, Bob
Das bringt der Wintersport am Sonntag

Das bringt der Wintersport am Sonntag

Segeln die deutschen Adler bei der Ski-Flug-Weltmeisterschaft zur nächsten Medaille? Wieviele Fehlschüsse leisten sich die deutschen Biathleten? Auch am Sonntag wird der Wintersport wieder Schlagzeilen produzieren.

Rodel-Weltcup
Loch furios zum Weltcupsieg - Geisenberger in Führung

Loch furios zum Weltcupsieg - Geisenberger in Führung

Erst Opfer, dann Gewinner der Bahnverhältnisse. Der routinierte Rodler Felix Loch hat nach einer fast beispiellosen Aufholjagd den Weltcup in Altenberg gewonnen. Auch Natalie Geisenberger zeigte sich wieder angriffslustig und übernahm die Weltcup-Gesamtführung.

Weltcup in Altenberg
Rodeln: Zweite Plätze für Geisenberger und Eggert/Benecken

Rodeln: Zweite Plätze für Geisenberger und Eggert/Benecken

Rodlerin Natalie Geisenberger will wieder angreifen. Beim Weltcup in Altenberg riskiert die Miesbacherin viel, muss sich dann mit Platz zwei begnügen. Damit kann sie gut leben. "Ich bin weiter als viele dachten", sagte die Olympiasiegerin.