NWZonline.de

galeotti,oliver

Person
GALEOTTI, OLIVER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wildeshausen/Landkreis

Landkreis Oldenburg hält an Ausgangssperre fest
Hochinzidenzkommune: Was geht und was nicht?

Hochinzidenzkommune:  Was geht und was nicht?

Wildeshausen/Landkreis  - Die Kreisverwaltung räumt Kommunikationsdefizite im Zusammenhang mit den aktuellen Corona-Regeln ein. Deshalb werden noch ein paar Fragen geklärt.

Wildeshausen/Hannover

Ab Mittwoch wieder Notbetreuung
Inzidenz weit über 100: Landkreis schließt Kitas

Inzidenz weit über 100:  Landkreis schließt Kitas

Wildeshausen/Hannover  - Droht auch im Landkreis Oldenburg eine Ausgangssperre? Die Kreisverwaltung wartet erstmal die Verordnung des Landes ab.

Sportanlage
Etliche Hürden für Kunstrasenplatz in Sandkrug

Etliche Hürden für Kunstrasenplatz in Sandkrug

Der Bereich Sandkrug hat die meisten Fußballer, doch der Wunschstandort bei SWO stößt auf erhebliche Einwände des Kreises. Der Arbeitskreis Kunstrasenplatz wurde offenbar kalt erwischt.

Ammerland

Pandemie im Ammerland
Mit der Luca-App aus der Corona-Pandemie

Mit der Luca-App aus der Corona-Pandemie

Ammerland  - Mit der neuen Luca-App sollen Ansteckungsketten schneller durchbrochen und die Gesundheitsämter bei der Kontaktverfolgung entlastet werden. Auch der Landkreis Ammerland möchte das Programm bald einführen.

Großenkneten

Corona-Pandemie
Schnelltests: Wie es am Montag zu der Panne in Großenkneten gekommen ist

Großenkneten  - Der Landkreis Oldenburg organisiert Schnelltests. Am Montag kam es in Großenkneten zu einer Panne. Der TSV rettete die Situation.

Landkreis

Kontaktverfolgung mit App
Landkreis Oldenburg will Luca schnell anwenden

Landkreis Oldenburg will Luca schnell anwenden

Landkreis  - Noch wird im Landkreis Oldenburg nur getestet. Doch der Echtbetrieb ist noch für diesen Monat geplant. Dann ließen sich effizient und schnell Kontaktketten nachvollziehen.

Landkreis

Aktuelle Zahlen vom Donnerstag
Drei weitere Corona-Todesfälle im Landkreis Oldenburg

Drei weitere Corona-Todesfälle im Landkreis Oldenburg

Landkreis  - Die Zahl der an oder mit Covid-19 verstorbenen Kreis-Bewohner erhöht sich auf 98. Aktuell infiziert sind 97 Personen.

Landkreis Oldenburg

Corona-Maßnahmen im Landkreis Oldenburg
Gesundheitsamt bereitet Einsatz der „luca“-App vor

Gesundheitsamt bereitet Einsatz der  „luca“-App vor

Landkreis Oldenburg  - Kontaktloses Erfassen statt Zettelwirtschaft: Das verspricht die Smartphone-App „luca“, die Rapper Smudo bekannt gemacht hat. Nun will das Gesundheitsamt des Landkreises Oldenburg den nächsten Schritt gehen.

Wildeshausen/Landkreis

Corona-Bekämpfung im Landkreis Oldenburg
Schnelles Testen geht nur langsam los

Schnelles Testen geht nur langsam los

Wildeshausen/Landkreis  - Schnelltests sind bei vielen Ärzten im Landkreis Oldenburg schon möglich. In Apotheken gibt es noch Unklarheiten. Und der Landkreis wartet auf Vorgaben aus Hannover.

Wildeshausen/Landkreis

Enttäuschung im Landkreis Oldenburg
Feuerwehrleute werden doch nicht geimpft

Feuerwehrleute werden doch nicht geimpft

Wildeshausen/Landkreis  - Die Vorfreude unter den 1500 Feuerwehrleuten im Landkreis Oldenburg war groß: Endlich sollten sie geimpft werden. Eine Woche folgte dann der Rückzieher.

Wildeshausen/Landkreis

Zwischenbilanz im Impfzentrum Wildeshausen
9125 Kreisbewohner haben die erste Spritze erhalten

9125 Kreisbewohner haben die erste Spritze erhalten

Wildeshausen/Landkreis  - Die Impfkapazitäten am Westring konnten in dieser Woche erhöht werden. Wann die Über-70-Jährigen einen Impftermin bekommen können, ist noch unklar.

Wildeshausen/Landkreis

Corona-Bekämpfung
Landkreis Oldenburg macht allen Schulen Impfangebot

Landkreis Oldenburg macht allen Schulen Impfangebot

Wildeshausen/Landkreis  - Alle Schulen und Kindertagesstätten im Kreis sind angeschrieben worden: Die Beschäftigten bekommen ein Angebot für eine Corona-Schutzimpfung.

Wildeshausen

Maskenpflicht in Wildeshauser Innenstadt
Wo der Eisverzehr zum Problem wird

Wo der Eisverzehr zum Problem wird

Wildeshausen  - Seit das Wetter so gut ist, steigt der Andrang in den Eisdielen. In der Westerstraße in Wildeshausen müssen Kunden aber schnell verschwinden, wenn sie ihr Eis genießen wollen.

Wildeshausen/Landkreis

Corona-Bekämpfung im Landkreis Oldenburg
Impfstoff jetzt auch für weitere Gruppen

Impfstoff jetzt auch für weitere Gruppen

Wildeshausen/Landkreis  - Neue Regeln für die Impfreihenfolge müssen schnell umgesetzt werden. Für die Kreisverwaltung sind noch viele Fragen offen.

Wildeshausen/Landkreis

Betriebsstart im Impfzentrum Wildeshausen
Großer Andrang schon vor der Öffnung

Großer Andrang schon vor der Öffnung

Wildeshausen/Landkreis  - Seit Mittwochmorgen wird am Westring in Wildeshausen geimpft. Der Impfstoff traf gerade noch rechtzeitig ein.

Landkreis

Corona-Bilanz im Landkreis
Inzidenzwert sinkt weiter – Impfzentrum startbereit

Inzidenzwert sinkt weiter – Impfzentrum startbereit

Landkreis  - Gute und schlechte Corona-Zahlen liefert der Landkreis Oldenburg: Die Zahl der Infizierten geht zurück. Aber es gab übers Wochenende wieder zwei Todesfälle.

Hundsmühlen

Keine Impfung im Betreuten Wohnen
Wardenburger Senioren fühlen sich im Stich gelassen

Wardenburger Senioren  fühlen sich im Stich gelassen

Hundsmühlen  - Die Senioren im betreuten Wohnen müssen sich – anders als im Pflegeheim – um die Corona-Impfung selbst kümmern. In einer Wohnanlage in Hundsmühlen will man sich damit nicht abfinden – und jetzt wird viel telefoniert.

Wildeshausen

Im Landkreis Oldenburg
So kommen Schneider, Friseur und Kosmetikerin durch die aktuelle Situation

So kommen  Schneider, Friseur und Kosmetikerin durch die aktuelle Situation

Wildeshausen  - Der Lockdown dauert weiter an: So gehen Schneider, Friseur und Kosmetikerin in Wildeshausen mit der Situation um.

Wildeshausen/Landkreis

Verdachtsfall wird untersucht
Mutiertes Virus jetzt auch im Landkreis Oldenburg?

Mutiertes Virus jetzt auch im Landkreis Oldenburg?

Wildeshausen/Landkreis  - Erstmals könnte im Landkreis Oldenburg ein Corona-Patient mit der britischen Mutation des Virus infiziert sein. Ein Ergebnis wird frühestens am Dienstagabend erwartet.