NWZonline.de

fuchs,michael

Person
FUCHS, MICHAEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

WM-Qualifikation
Almuth Schult mittendrin: Torhüterinnen-Casting im DFB-Team

Almuth Schult mittendrin: Torhüterinnen-Casting im DFB-Team

Mit der Rückkehr von Almuth Schult ist das Gedränge der Torhüterinnen in der DFB-Auswahl noch größer geworden. Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg findet das Casting vor der EM 2022 "spannend".

Wolfsburgerinnen
Doorsoun und Schult wieder in Frauen-Nationalmannschaft

Doorsoun und Schult wieder in Frauen-Nationalmannschaft

Frankfurt/Main (dpa) - Nach langer Verletzungspause kehrt Sara Doorsoun in die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ...

Nationalmannschaft
Voss-Tecklenburg bleibt Bundestrainerin der DFB-Frauen

Eine Überraschung ist es nicht: Martina Voss-Tecklenburg geht mit den deutschen Fußball-Frauen die WM 2023 an. Die Erwartungen an das DFB-Team und die Trainerin sind hoch.

Graz

Verdacht auf Betrug in Graz

Graz  - In der österreichischen Basketball-Bundesliga sind möglicherweise mehrere Spiele manipuliert worden. Es bestehe ...

Analyse
Höllisch oder kleinformatig? Ankara und die US-Sanktionen

Die USA haben der Türkei mehrmals mit der Zerstörung ihrer Wirtschaft gedroht, sollten sie die Kurdenmilizen in Nordsyrien angreifen - jetzt machen sie mit ersten Sanktionen ernst. Wie reagieren die empfindliche türkische Währung und Investoren?

Vorrundenbilanz
Zahlen, Daten und Fakten nach der WM-Gruppenphase

Interessante und spannende Spiele, tolle Tore, super Stimmung. Doch bei der Frauen-WM in Frankreich gibt es auch ein Ärgernis. Eine neue Regel für die Torhüterinnen bei Elfmetern macht den Betroffenen zu schaffen.

Frauen-Fußball
Training in Grassau: Schults WM-Chancen gestiegen

Training in Grassau: Schults WM-Chancen gestiegen

Fußball-Bundestrainerin Voss-Tecklenburg hat eine Sorge weniger. Die deutsche Nummer eins, Almuth Schult, scheint ihre Schulterverletzung rechtzeitig vor der WM überwunden zu haben. Gegen Chile soll die WM-Startelf weitgehend getestet werden.

Elsfleth

Elsflether Werft
Geld für „Gorch Fock“ soll bald wieder fließen

Geld für „Gorch Fock“ soll bald wieder fließen

Elsfleth  - Nach einem Spitzentreffen auf der Elsflether Werft hofft man, dass die Arbeiten an dem betagten Segelschiff zügig wieder aufgenommen werden können. Die Werft müsse erhalten werden. Das habe im Zuge der „Gorch Fock“-Sanierung Priorität.

Nach CL-Finale
Hrubesch verzichtet gegen Kanada auf Wolfsburgerinnen

Hrubesch verzichtet gegen Kanada auf Wolfsburgerinnen

Düsseldorf (dpa) - Bundestrainer Horst Hrubesch gönnt einigen Fußball-Nationalspielerinnen vom VfL Wolfsburg für ...

6 Spiele, 6 Niederlagen
Leverkusen gegen Pokal-Angstgegner Werder Bremen

Leverkusen gegen Pokal-Angstgegner Werder Bremen

Wenn Bayer Leverkusen im DFB-Pokal auf Werder Bremen trifft, steht der Gewinner laut Statistik bereits fest: In allen bisherigen sechs Cup-Duellen setzten sich die Hanseaten durch.

TuS Wahnbek freut sich über neues Trainingsmaterial

TuS Wahnbek freut sich über neues Trainingsmaterial

Neues Trainingsmaterial für die Jugendabteilung des TuS Wahnbek: Eine Spende der LzO-Regionalstiftung Ammerland ...

Hannover

Vw Und Niedersachsen
Kein Grund zur Scheidung

Kein Grund zur Scheidung

Hannover  - VW und Niedersachsen, das ist eine ganz besondere Beziehung. Schwer vorstellbar, dass Politiker in anderen Unternehmen so viel mitreden dürfen. Doch es ist wie in der Ehe: Krisen gibt es überall. Eines aber wollen die Politiker auf keinen Fall.

Berlin

Karriere
Die ungewisse Zukunft des Wolfgang Schäuble

Die ungewisse Zukunft des Wolfgang Schäuble

Berlin  - Die FDP wälzt bereits Pläne für Schwarz/Gelb. In der Union hält man die Ideen der Liberalen für „verwegen“.

CDU: Schäuble soll bleiben
FDP schielt auf das Finanzministerium

FDP schielt auf das Finanzministerium

Ein unionsgeführtes Kabinett ohne Wolfgang Schäuble als Finanzminister? Schwer vorstellbar. Doch die FDP führt ihre vernichtende Niederlage von 2013 darauf zurück, dass Guido Westerwelle damals nicht das Finanzministerium übernahm.

Einblicke ins Berufsleben

Einblicke ins Berufsleben

Schilder und Lichtreklame entwerfen und realisieren, auf Kundenwünsche eingehen, digitale Druckverfahren einsetzen, ...

Berlin

Insolvenz Bei Air Berlin
Winkelmann: „Großteil der Jobs kann gerettet werden“

Winkelmann: „Großteil der Jobs kann gerettet werden“

Berlin  - Mehr als 8000 Mitarbeiter der insolventen Air Berlin zittern um ihre Arbeitsplätze. Der Chef rechnet damit, dass die meisten wieder unterkommen. Unterdessen ist der Hilfskredit der Bundesregierung nicht nur der Konkurrentin Ryanair ein Dorn im Auge.

Kartellbeschwerde von Ryanair
Air Berlin sieht gute Chancen für Sicherung vieler Jobs

Air Berlin sieht gute Chancen für Sicherung vieler Jobs

Die Mitarbeiter der insolventen Air Berlin zittern um ihre Arbeitsplätze. Der Chef rechnet damit, dass die meisten wieder unterkommen. Der Hilfskredit der Bundesregierung ist nicht nur der Konkurrentin Ryanair ein Dorn im Auge.

Quote ist Rahmen

Quote ist Rahmen

Wir brauchen in Deutschland die E-Auto-Quote als Impuls für unsere Industrie. Nur so kann es gelingen, den entstandenen ...

Berlin/Hannover

Verkehr
Kommt die E-Auto-Quote?

Berlin/Hannover  - Der SPD-Kanzlerkandidat fordert eine Quote in der gesamten EU. Den Zeitpunkt und den angestrebten Anteil lässt er allerdings offen.